DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Luftbild-Befliegung in München (ID:10076467)

DTAD-ID:
10076467
Region:
80331 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Kartographiedienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Luftbild-Befliegung zum Erwerb eines DOM-basierten True-Orthophoto-Mosaiks,
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
22.10.2014
Frist Angebotsabgabe:
10.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landeshauptstadt München
Kommunalreferat
Recht und Verwaltung
Zentrale Dienste
Submissionsbüro
Roßmarkt 3
D-80331 München
Tel.: +49 (0) 89 233-20526, +49 (0) 89 233-20518, +49 (0) 89 233-20523
Fax: +49 (0) 89 233-989 26620
submissionen.kom@muenchen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Luftbild-Befliegung zum Erwerb eines DOM-basierten True-Orthophoto-Mosaiks, sowie eines
Digitalen Geländemodells für das gesamte Stadtgebiet München
Die Landeshauptstadt München (LHM) benötigt zur Erledigung geodätischer, geographischer,
planerischer und verwaltungstechnischer Aufgaben aktuelle, unbelaubte Luftbildaufnahmen
vom Großraum München.
Gegenstand dieser Ausschreibung ist der Erwerb hochaufgelöster Luftbilder (≤ 0,10 m/Pixel)
mit hoher Überlappung (≥ 80% in Längs- und Querrichtung) für das 468 km² große Bearbeitungsgebiet.
Aus diesen sollen weitere Produkte wie ein Digitales Oberflächenmodell
unter Verwendung semi globaler Matchingverfahren(bDOM), ein bDOM-basiertes, pixelscharf
projiziertes True-Orthophoto-Mosaik (TOM) sowie ein Digitales Geländemodell
(DGM) berechnet werden, welche ebenfalls Gegenstand dieser Ausschreibung sind. Durch
die Verwendung eines zusätzlichen Kanals im nahen infraroten Licht soll auch ein CIR-TOM
berechnet werden. Zur Abgabe der orientierten, vierkanaligen Einzelluftbilder werden externe Datenträger in zweifacher Ausfertigung benötigt, die bei Lieferung der Daten in das Eigentum
der LHM übergehen.
Der Befliegungszeitpunkt ist so zu wählen, dass keine Schneeauflage mehr vorhanden und
die Vegetation nicht ausgebrochen ist - die Bäume und Sträucher also noch unbelaubt sind.
Eine ausführliche Darstellung des Leistungsgegenstandes findet sich in den Vergabeunterlagen,
insbesondere in der Leistungsbeschreibung.
CPV-Code:
79961200-0 Luftaufnahmen
71354200-6 Luftbildvermessung
71355100-2 Photogrammetrische Dienstleistungen
71351810-4 Topografische Dienste

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Vergabenummer: VOL 2014-008

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt
Die unter a) genannte Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind.
Hinweis: Die ausschreibende Stelle wird gegebenenfalls ergänzende Auskünfte oder sonstige
Informationen, die allen Bewerbern in gleicher Weise zu erteilen und diesen nicht auch
anderweitig mitzuteilen oder anderweitig zu veröffentlichen sind, ebenfalls auf folgender Internetseite,
auf der auch die vorliegende Bekanntmachung veröffentlicht ist, zur Verfügung
stellen: http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kommunalreferat/immobilien/ausschreibungen.html.
In diesem Fall wird die ausschreibende Stelle die Bewerber grundsätzlich nicht noch gesondert
auf neu eingestellte Inhalte hinweisen. Es obliegt den Bewerbern, sich selbst ohne Aufforderung
durch die ausschreibende Stelle während des Vergabeverfahrens über etwaige
neu auf der Internetseite eingestellte Informationen zu unterrichten.
Betrag, der für die Vergabeunterlagen, bei Zusendung in Papierform zu zahlen ist:
• 12,00 EUR. Der Betrag wird nur dann erhoben, wenn die Vergabeunterlagen auf
Verlangen des anfordernden Bewerbers in Papierform auf dem Postweg zur Verfügung
gestellt werden.
• Bei Versand der Vergabeunterlagen per E-Mail wird kein Unkostenbeitrag erhoben.
Erstattung des Betrages, der für die Vergabeunterlagen zu zahlen ist: Nein
Bedingung für den Erhalt der Vergabeunterlagen
Elektronischer Versand per E-Mail:
Die Vergabeunterlagen werden von der Kontaktstelle nach Anforderung durch die Bewerber
per E-Mail an diese versendet.
Hinweis: Auch in diesem Fall ist eine elektronische Angebotsabgabe ausgeschlossen.
Versand in Papierform auf dem Postweg:
Bewerber können die Vergabeunterlagen auch in Papierform auf dem Postweg anfordern. In
diesem Fall setzt der Postversand den Nachweis der Überweisung des vorstehend unter
n) genannten Betrages auf das nachstehend benannte Konto, die unter Angabe des
Verwendungszwecks „91754301010015 2014-008 VOL“ erfolgen muss, voraus.
Empfänger: Kassen- und Steueramt München
Geldinstitut: HypoVereinsbank UniCredit Group
Kontonummer: 81 300
BLZ: 700 202 70
IBAN: DE34 7002 0270 0000 0813 00
BIC: HYVEDEMMXXX
HINWEIS: Die Angabe vom Verwendungszweck und Vergabenummer sind in diesem Fall
Bedingung für den Erhalt der Vergabeunterlagen.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Die Angebotsfrist endet am 10.12.2014, um 10:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Winter / Frühjahr 2015, frühestens 15. Januar 2015. Der Befliegungszeitpunkt ist so zu wählen,
dass keine Schneeauflage mehr vorhanden und die Vegetation nicht ausgebrochen ist -
die Bäume und Sträucher also noch unbelaubt sind. (Einzelheiten siehe Leistungsbeschreibung)

Bindefrist:
Die Bieter sind bis 22.12.2014 an ihr Angebot gebunden.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen
Siehe Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
geforderte Eignungsnachweise
• Ausgefüllte Eigenerklärung zur Eignung
• Besondere Erklärung zur Befliegung
• Zum Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit wird die
Nachforderung von Unterlagen gemäß § 6 Abs, 3 VOL/A vorbehalten.

Sonstiges
Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen
Sicherheitsleistungen werden nicht gefordert.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen