•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - MTH21 Kanalbau in München (ID:10733364)

Auftragsdaten
Titel:
MTH21 Kanalbau
DTAD-ID:
10733364
Region:
80799 München
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
03.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
MTH21 Kanalbau Anforderungen an die Qualifikation der Bieter, vorzulegende Nachweise Bieter müssen mit Angebotsabgabe und während der Werkleistung die fachliche Qualifikation (Fachkunde, technische Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit der technischen Vertragserfüllung) und die Gütesicherung der Ausführung nachweisen. Die Anforderungen der vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. herausgegebenen Gütesicherung Kanalbau RAL-GZ 961 sind für die nachstehend angegebene(n) Beurteilungsgruppe(n) zu erfüllen und mit Angebotsabgabe nachzuweisen: AK3 (offene Bauweise) Der Nachweis gilt als erbracht, wenn der Bieter die Erfüllung der Anforderungen und die Gütesicherung des Unternehmens nach RAL-GZ 961 mit dem Besitz des entsprechenden RAL-Gütezeichens Kanalbau für die geforderte(n) Beurteilungsgruppe(n) nachweist. Der Nachweis gilt insbesondere als gleichwertig erbracht, wenn der Bieter die Erfüllung der Anforde- rungen durch einen Prüfbericht entsprechend Güte- und Prüfbestimmungen RAL-GZ 961 Abschnitt 4.1 "Erstprüfung" für die geforderte(n) Beurteilungsgruppe(n) nachweist und eine Verpflichtung vorlegt, dass der Bieter im Auftragsfall für die Dauer der Werkleistung einen Vertrag zur Gütesicherung RAL-GZ 961 entsprechend Abschnitt 4.3 abschließt und die zugehörige "Eigenüberwachung" entsprechend Abschnitt 4.2 durchführt. Der entsprechende Nachweis für die geforderte(n) Beurteilungsgruppe(n) ist auf Verlangen der Vergabestelle innerhalb von 6 KT einzureichen. Bauaufgabe Im Institutsgebäude der Ludwig-Maximilians-Universität Maria-Theresia-Straße 21, sollen die Schmutz- und Regenwasserleitungen getrennt und dezentrale Versickerungsanlagen errichtet werden. Wesentliche Leistungen 2 St Revisionsschächte DN 1200 aus Beton, Tiefe bis 2,7 m 3 St Sickerschächte DN 1000 bis DN 1500 aus Beton, Tiefe 1,5 m bis 3 m 5 m Hausanschlussleitungen DN 150 GGG einschl. Wanddurchführungen 2 St Rigolenanlagen mit Einlaufschächten DN 1000 aus Kunststoff, Tiefe bis 2,5 m 45 m Regenwasserleitungen DN 100 aus PP-MD einschl. Formteile
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Anhänge
Für Vertragskunden
Anhänge,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen