DTAD

Ausschreibung - Mäharbeiten, Gebrauchsrasenpflege, Mulch- und Schlegelmähpflege in Loxstedt (ID:10423826)

Übersicht
DTAD-ID:
10423826
Region:
27612 Loxstedt
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Los 1: Sportrasenpflege mit Randbereich incl. Düngung (ca. 7.800 m²/ ca.3.770 m²) Los 2: Gebrauchsrasenpflege (137 verschiedene Flächen mit unterschiedlichen Mähhäufigkeiten mit insgesamt ca....
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
10.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Loxstedt
Der Bürgermeister
Am Wedenberg 10
27612 Loxstedt

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umfang: Mäharbeiten:
Los 1:
Sportrasenpflege mit Randbereich incl. Düngung (ca. 7.800 m²/ ca.3.770 m²)
Los 2:
Gebrauchsrasenpflege
(137 verschiedene Flächen mit unterschiedlichen Mähhäufigkeiten mit
insgesamt ca. 124.000 m² Fläche) und Gossenreinigung
(47 verschiedene Flächen mit insgesamt ca. 5000 m Länge)
Los 3:
Mulch- und Schlegelmähpflege (31 verschiedene Flächen mit
insgesamt ca. 83.000 m² Fläche)

Erfüllungsort:
27612 Loxstedt

Lose:
Ja, es können Angebote für ein, zwei oder alle drei Lose abgegeben
werden.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Vergabenummer: 2015-002

Vergabeunterlagen:
Anforderung: Verdingungsunterlagen (nur in gedruckter Form vorhanden) können ab
sofort angefordert werden.
Entgelt für die
Verdingungsunterlagen: Betrag: 10,00 €
Banküberweisung unter Angabe der Vergabenummer 2015-002
bei der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland
BLZ 292 657 47, Kontonummer 3600 990 300
Kosten werden nicht erstattet! Die Verdingungsunterlagen werden nur
versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotsabgabe: beim Auftraggeber bis 10. März 2015, 12.00 Uhr
Angebotseröffnung: Dienstag, 10. März 2015, 12.00 Uhr
Gemeinde Loxstedt, Rathaus II, Zimmer 924
Am Wedenberg 10, 27612 Loxstedt
Es dürfen keine Bieter oder deren Bevollmächtigte anwesend sein!

Ausführungsfrist:
Vertragsdauer: Vorgesehen ist zunächst der Abschluss eines vom 15. April 2015 bis
zum 14. April 2016 befristeten Vertrages mit Ziel der jeweils 2 mal
jährlichen Verlängerung bis maximal 14. April 2018, falls keine
Kündigung erfolgt.

Bindefrist:
9. April 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
gem. VOL/B

Geforderte Nachweise:
Anforderungsprofil:
1. Bescheinigung über die Mitgliedschaft in der Industrie und
Handelskammer, Richtung Gartenbaufachbetrieb / Landschaftsbau als
Landschaftsbauer. Bescheinigung muss zur Submission/Angebotseröffnung
vorhanden sein
2. Liste der wesentlich in den letzten drei Jahren erbrachten Leistungen in der
Grünflächenpflege mit ca. Rechnungswert, Leistungszeit, und Auftraggeber
(Referenzliste) mit mindestens 1 Jahr Leistungszeit bei einem Auftraggeber.
Der Rechnungswert der Referenzleistungen soll mind. 70% der neuen
Lossumme/Kalkulation betragen.
3. Bescheinigung der zuständigen Stelle, dass die Ausschlussgründe des § 6
Nr.5 VOL/A auf den Bewerber nicht zutreffen. Bescheinigung muss zur
Submission / Angebotseröffnung vorhanden sein.
4. Angabe zur personellen Ausstattung: durchschnittlich beschäftigte
Arbeitskräfte nach Berufsgruppen.
Los 1 und 2: Es muss mind. eine gärtnerische Fachkraft dauerhaft angestellt
sein!
Los 3: Es muss mind. eine landwirtschaftliche Fachkraft dauerhaft angestellt
sein!
5. Angabe zur technischen Ausstattung: Anzahl und Art der Geräte zum
Mähen und zur Mähgutaufnahme.
Los 1: Ein den technischen Voraussetzungen entsprechendes Gerät
(Spindelmäher) muss bereits vorhanden sein!
Los 2: Ein den technischen Voraussetzungen entsprechendes Gerät
(Sichelmäher incl. Mähgutaufnahme) muss bereits vorhanden sein!
Los 3: Ein den technischen Voraussetzungen entsprechendes Gerät (Mulchund
Schlegelmäher) muss bereits vorhanden sein!
6. Angabe über die technische Leitung, die mit den Aufgaben betraut werden
soll. Es muss eine bereits im Betrieb angestellte Person benannt werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen