DTAD

Ausschreibung - Magnetplattenspeicher in Würzburg (ID:10293043)

Übersicht
DTAD-ID:
10293043
Region:
97084 Würzburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör
CPV-Codes:
Magnetplattenspeicher
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
RZW-NAS-2014-Speichersystem für das rzwArchiv. Gegenstand dieser Ausschreibung ist ein Speichersystem bestehend aus 3 identischen Teilsystemen für eine Archivumgebung an...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.12.2014
Frist Vergabeunterlagen:
02.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
02.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Deutsche Rentenversicherung – Rechenzentrum Würzburg GmbH (RZW)
Berner Straße 1
97084 Würzburg
Kontaktstelle: Kaufmännischer Bereich

Fax: +49 9316002390248
E-Mail: vergabe@drv-rzw.de


Elektronischer Zugang zu Informationen:
https://www.subreport.de/E81264223

 
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
subreport Verlag Schawe GmbH
Buchforststraße 1-15
51101 Köln
Kontaktstelle: Die Ausschreibungsunterlagen können ausschließlich in elektronischer Form bei der unten angegebenen Internet-Adresse eingesehen und bezogen werden. Bei Fragen zum Abruf der Unterlagen wenden Sie sich bitte an folgende Telefonnummer:
Telefon: +49 2219857847

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
RZW-NAS-2014-Speichersystem für das rzwArchiv.
Gegenstand dieser Ausschreibung ist ein Speichersystem bestehend aus 3 identischen Teilsystemen für eine Archivumgebung an unterschiedlichen Standorten (lokal synchron gespiegelt im Rechenzentrum Würzburg und asynchron in das Rechenzentrum Bochum). Gefordert sind Speichersysteme mit einer Kapazität von 60 TB Netto pro Teilsystem, die in einer Serverlandschaft genutzt werden sollen, die sich aus Linux on System Z, LPAR's zusammensetzt. Diese Systeme müssen die SnapLock™ Funktionalität unterstützen. Das strategische Serverbetriebssystem ist der SUSE-Linux-Enterprise-Server in der Version 11.3, 64-Bit. Die Anbindung an die Hostsysteme erfolgt mittels Networkfilesystem (NFS).
Alle angebotenen Geräte und Komponenten müssen unter sicherheitstechnischen Gesichtspunkten für einen Betrieb im Bereich der Bundesrepublik Deutschland zugelassen sein.
3 x Network Attached Storages.

CPV-Codes: 30233130

Erfüllungsort:
Würzburg.
Nuts-Code: DE263

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
435866-2014

Aktenzeichen:
RZW-NAS-2014-Speichersystem für das rzwArchiv

Vergabeunterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen können ausschließlich in elektronischer Form bezogen werden:
Kostenlose Einsicht und Download der Vergabeunterlagen ab sofort unter https://www.subreport.de/E81264223. Registrierte Nutzer laden sich sämtliche Vergabeunterlagen kostenfrei auf ihren PC.

Auftragswert:
630 000 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
02.02.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
02.02.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 48 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
31.05.2015

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Monatliche Mietraten für 48 Monate.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Nachweis über den Eintrag im Berufs-/Handelsregister. Erklärung über die Einhaltung aller Vorschriften des Gestzes zur Bekämpfung der Schwarzarbeit (SchwarzArbG) – formlos.
Darstellung des Unternehmensaufbaus sowie der Anzahl der Beschäftigten der letzten 3 Jahre.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Aktuelle Bescheinigung über:
— die Zahlung von Steuern (Finanzamt, Steuerberater);
— die Erfüllung über die Einhaltung der Verpflichtung zur Zahlung der gesetzlichen Sozialbeiträge.
Erklärug über den Gesamtumsatz des Unternehmens sowie den Umsatz bezüglich der besonderen Leistungsart, die Gegenstand der Vergabe ist, jeweils bezogen auf die letzten 3 Geschäftsjahre (§ 7 EG Abs. 2 d VOL/A).
Der Bieter, der den Zuschlag erhalten soll, hat binnen 7 Kalendertagen eine maximal 1 Jahr alte Bankauskunft einer EU-Bank (§ 7 EG Abs. 2 a VOL/A) zum Nachweis der finanziellen und wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit vorzulegen.
Dem Bieter bleibt es unbenommen, die Bankauskunft bereits mit dem Angebot zu übersenden.

Technische Leistungsfähigkeit
Benötigt wird eine Liste von mindestens 3 erbrachten vergleichbaren Leistungen im Bereich Lieferung und Instandhaltung von Network Attached Storages für öffentliche Auftraggeber mit der Angabe des Rechnungswertes, des Umfangs und der Adresse gemäß § 7 EG Abs. 3 a VOL/A.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
03.04.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen