DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Mannschaftstransportfahrzeug in Ingelheim am Rhein (ID:3055934)

Auftragsdaten
Titel:
Mannschaftstransportfahrzeug
DTAD-ID:
3055934
Region:
55218 Ingelheim am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
18.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung

Die Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein, Neuer Markt 1, 55218 Ingelheim

am Rhein,

schreibt öffentlich ein

Mannschaftstransportfahrzeug, nach TR Nr. 3 RLP, mit Beladung und

Funktechnik

aus.

Die Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein, Amt 32/1 "Feuerwehr und

Katastrophenschutz"

beabsichtigt zum n?chstm?glichem Zeitpunkt die Beschaffung eines

Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF), nach TR Nr. 3, des Landes

Rheinland- Pfalz. Die

Ausschreibung ist in Los 1: Fahrgestell, Los 2: Aufbau, Los 3: Beladung

und Los 4:

Funktechnik aufgeteilt. Die Beladung sowie die Beladungsaufteilung sind

in Beladungslisten

erfasst. Die Listen gliedern sich in die Bereiche des Ausbaues und der

Beladung; bezogen

auf die Ger?ter?ume, Ladefläche und den Mannschaftsraum.

In den Zusatzunterlagen: Anlagen 1 - 6, wurden weitere Details

niedergeschrieben.

Die Ausschreibungsunterlagen können bei der

Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein

Amt 32/1 Feuerwehr und Katastrophenschutz

Sachgebiet Technik

Michael Weitzel

Georg- Scheuing Strasse 1a

55218 Ingelheim am Rhein

angefordert werden.

Die Angebote sind in einem verschlossenen Briefumschlag (grundsätzlich

per Post) mit der

Kennzeichnung: "Ausschreibung MTF Feuerwehr Ingelheim ungeöffnet an die

Feuerwehr

Ingelheim weiterzuleiten!" bei der oben genannten Anschrift

einzureichen.

Wir bitten um Abgabe eines verbindlichen Angebotes bis zum 18.10.2008.

Die Anschrift der zuständigen Nachpr?fungsbeh?rde für die Vergabe

Öffentlicher Aufträge für

Rheinland- Pfalz lautet:

Vergabekammer Rheinland- Pfalz

beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Stiftstrasse 9

55116 Mainz

Tel: 06131 -162234 oder 5240

Fax:06131-162269

Internet: [1]http://www.mwvlw.rlp.de

Eine Gesamtvergabe wird angestrebt.

Eine Abnahme durch die Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule

ist erforderlich.

Eine Angabe der Preisbindung ist verbindlich anzugeben.

Eine Vergabe nach Einzelpositionen ist statthaft.

Eine Angabe des Ausf?hrungszeitraumes ist zwingend geboten.

Anstimmungsgespr?che zwischen Fahrgestelllieferanten und Aufbauer sind

im Vorfeld der

Beschaffung notwendig.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen