DTAD

Ausschreibung - Marktforschung in Magdeburg (ID:10592375)

Übersicht
DTAD-ID:
10592375
Region:
39104 Magdeburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Marketing- und Werbedienstleistungen
CPV-Codes:
Durchführung von Umfragen , Marktforschung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Kontinuierliche Verkehrserhebung zur Ermittlung des Erlösanspruches aus der Anwendung des BB DB-Tarifes im SPNV des Elektronetzes Nord und im HEX 4 inkl. gutachterliche Leistungen zur Berechnung...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Land Sachsen-Anhalt, vertreten durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr, vertreten durch die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH
Am Alten Theater 4 und 6
39104 Magdeburg
Herrn Sven Boden
Telefon: +49 3915363119
Fax: +49 3915363150
E-Mail: sven.boden@nasa.de
http://www.nasa.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Verkehrserhebung zur Ermittlung des Erlösanspruches aus der Anwendung des BB DB-Tarifes im SPNV des Elektronetzes Nord und im HEX 4.
Kontinuierliche Verkehrserhebung zur Ermittlung des Erlösanspruches aus der Anwendung des BB DB-Tarifes im SPNV des Elektronetzes Nord und im HEX 4 inkl. gutachterliche Leistungen zur Berechnung der Erlösansprüche im Jahr 2016.

CPV-Codes: 79310000, 79311200

Erfüllungsort:
Land Sachsen-Anhalt, Großraum Braunschweig (Land Niedersachsen), Landkreis Uelzen (Land Niedersachsen), Landkreis Lüchow-Dannenberg (Land Niedersachsen) und Landkreis Prignitz (Land Brandenburg).
Nuts-Code: DEE0
Nuts-Code: DE91
Nuts-Code: DE93
Nuts-Code: DE417

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
110990-2015

Aktenzeichen:
01/2015

Auftragswert:
175 000 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
08.05.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.07.2015 - 30.06.2017

Bindefrist:
30.06.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
08.05.2015 - 12:00

Ort
NASA GmbH, Am Alten Theater 4 und 6, 39104 Magdeburg.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Keine.

Zahlung:
Gemäß Leistungsbeschreibung zur Ermittlung des Erlösanspruches aus der Anwendung des BB DB-Tarifes im Elektronetz Nord un HEX 4 Halle-Goslar unter Anwendung eines kontinuierlichen Erhebungsverfahrens.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Bewerbererklärung und Nachauftragnehmerverzeichnis (Erklärungen nach Abschnitt 2 - Basisparagraphen mit zusätzlichen Bestimmungen der EU-Vergaberichtlinie 2004/18/EG),
Erklärung gemäß Mindestlohngesetz und Arbeitnehmer-Entsendegesetz,
(Es sind die der Leistungsbeschreibung beigefügten Formulare zu verwenden).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Bewerbererklärung und Nachauftragnehmerverzeichnis (Erklärungen nach Abschnitt 2 – Basisparagraphen mit zusätzlichen Bestimmungen der EU – Vergaberichtlinie 2004/18/EG), ausgefülltes und unterschriebenes Kalkulationsschema. (Es sind die der Leistungsbeschreibung beigefügten Formulare zu verwenden).

Technische Leistungsfähigkeit
Referenzliste mit mindestens drei vergleichbaren Projekten des Auftragnehmers innerhalb der letzten 5 Jahre;
Benennung eines Projektleiters und eines stellvertretenden Projektleiters sowie Angaben zu deren fachlicher Eignung;
Abgabe eines detaillierten Zeitplanes (Erhebungsvorbereitung, Erhebungsdurchführung, Auswertungen, Dokumentation, Berichte, Präsentationen u. a.);
Detaillierte Beschreibung der Feldarbeit u. a. mit folgenden Aussagen: Personalbedarf, Bestand an erfahrenen Erhebungspersonalen, Akquise zusätzlicher Erhebungspersonale, Betreuung der Feldarbeit, Qualitätsüberwachung der Feldarbeit, Interviewerhandbuch;
Methodisches Konzept, u. a. mit detaillierter Beschreibung folgender Inhalte: Festlegung und Kontrolle des Stichprobenplanes, Definition der Platzgruppen, Erhebungsmethodik für die 1. Wagenklasse, Verfahrensweise zur Festlegung der benötigten Erhebungspersonale je Erhebungsfahrt, Datenerfassung und Plausibilitätskontrollen während der Datenerfassung, Plausibilitätskontrollen bei der Datenaufbereitung, Hochrechnungsverfahren und Datenauswertung (differenziert nach 1. und 2. Wagenklasse), Erfassung der Nutzungshäufigkeiten, Erlösbewertung inkl. Methode zur Berechnung der Nutzungshäufigkeiten;
Angaben zum vorgesehenen Internetportal, mit Beschreibung der Funktionalitäten und Leistungen, ggf. Benennung von vergleichbaren Referenzprojekten mit Internetportal.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
15.09.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen