DTAD

Ausschreibung - Marktforschung in München (ID:10562218)

Übersicht
DTAD-ID:
10562218
Region:
80637 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Marketing- und Werbedienstleistungen
CPV-Codes:
Marktforschung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Es soll ein Rahmenvertrag geschlossen werden, aufgrund dessen einzelne Studien im Zeitraum 2015-2018 abgerufen werden können. 1.1 Vorstudie zur Überprüfung bzw. Festlegung der Inzidenz in einem...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
30.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Goethe-Institut e. V.
Dachauer Str. 122
80637 München
Kontaktstelle: Stabsbereich Marketing und Vertrieb
Frau Gieles
Fax: +49 8915921483
E-Mail: silvia.gieles@goethe.de
www.goethe.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Goethe-Institut e. V.
Dachauer Str. 122
80637 München
Kontaktstelle: Abteilung Zentrale Dienste, Recht
Herrn Hayer
Fax: +49 8915921174
E-Mail: joerg.hayer@goethe.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvertrag über Segmentierungsstudien "Bedürfnisfelder DAF" in den Zielmärkten des Goethe-Instituts.
Es soll ein Rahmenvertrag geschlossen werden, aufgrund dessen einzelne Studien im Zeitraum 2015-2018 abgerufen werden können.
1.1 Vorstudie zur Überprüfung bzw. Festlegung der Inzidenz in einem Zielmarkt des Goethe-Instituts sowie der Definition der Zielgruppe der Befragten.
Methode: Online-Befragung 3-5 min, nur geschlossene Fragen
1.2 Hauptstudie Zielgruppensegmentierung Bedürfnisfelder DaF
1.2.1 Pilotstudie in 3 Ländern (Polen, Russland, Brasilien)
Methode: Online-Befragung 20 min, nur geschlossene Fragen, optional: eine offene Frage
1.2.2 Studie in weiteren Ländern
Methode: Online-Befragung 15 min, nur geschlossene Fragen, optional: eine offene Frage
Eine detaillierte Beschreibung der geforderten Leistung ist der Anlage A „Leistungsbeschreibung“ zu entnehmen.

CPV-Codes: 79310000

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE212

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
99836-2015

Aktenzeichen:
02 / RV Segmentierungsstudie DAF

Auftragswert:
Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 216 000 EUR bis 480 000 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
30.04.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 48 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
31.05.2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
-Unternehmensdarstellung (max. 5 Seiten), insbesondere unter Nennung der Rechtsform (ggf. Konzernzugehörigkeit), Standort(e), Unternehmensstruktur, Ansprechpartner/innen, Darstellung der Kernkompetenzen/Geschäftsfelder und des Leistungsportfolios.
-Eigenerklärung gemäß § 6 Abs.6 EG VOL/A (Anlage B.1)
-Eigenerklärung zur Verhütung von Manipulationen im Verdingungswesen bei Liefer- und Dienstleistungen (Anlage B.2)
-Eigenerklärung über die Zuverlässigkeit und Schwarzarbeit (Anlage B.3)
-Eigenerklärung über das Nichtvorliegen von Straftaten gemäß § 6 Abs. 4 EG VOL/A (Anlage B.4)
-Nachweis der Eintragung im Berufs- und Handelsregister.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
-Der Bieter muss einen in den letzten 3 abgeschlossene Geschäftsjahren 2012-2014 je einen durchschnittlichen Gesamtjahresumsatz von mindestens 20 Mio. EUR erzielt haben.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
-Der Bieter muss einen in den letzten 3 abgeschlossene Geschäftsjahren 2012-2014 je einen durchschnittlichen Gesamtjahresumsatz von mindestens 20 Mio. EUR erzielt haben.

Technische Leistungsfähigkeit
-Ist Ihr Unternehmen schon mindestens 3 Jahre im zu beauftragenden Leistungsbereich tätig?
-Der Bieter muss in mindestens 20 der genannten Märkte vertreten sein.
-Alle im Projekt vorgesehenen Ansprechpartner/innen beherrschen Deutsch fließend in Wort und Schrift.
-Nennen Sie mindestens drei Referenzprojekte bei denen in Art und Umfang vergleichbare Leistungen in den letzten drei Jahren seit der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung erfolgreich realisiert wurden.
-Der Nachweis der Zertifizierung als Norm DIN ISO 20252: 2006 „Markt-, Meinungs- und Sozialforschung – Begriffe und Dienstleistungsanforderungen“ ist beizulegen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
-Ist Ihr Unternehmen schon mindestens 3 Jahre im zu beauftragenden Leistungsbereich tätig?
-Der Bieter muss in mindestens 20 der genannten Märkte vertreten sein.
-Alle im Projekt vorgesehenen Ansprechpartner/innen beherrschen Deutsch fließend in Wort und Schrift.
-Nennen Sie mindestens drei Referenzprojekte bei denen in Art und Umfang vergleichbare Leistungen in den letzten drei Jahren seit der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung erfolgreich realisiert wurden.
-Der Nachweis der Zertifizierung als Norm DIN ISO 20252: 2006 „Markt-, Meinungs- und Sozialforschung – Begriffe und Dienstleistungsanforderungen“ ist beizulegen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
07.03.2017
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen