DTAD

Ausschreibung - Maschinelle Straßenreinigung in Alfeld (ID:12298045)

Übersicht
DTAD-ID:
12298045
Region:
31061 Alfeld
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile, Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Beschaffung von 1 fabrikneuen, handelsüblichen Leicht LKW mit Doppelkabine und Dreiseitenkipper und Beschaffung von 1 fabrikneuen, handelsüblichen Leicht- LKW mit Einfachkabine und Pritsche mit...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.09.2016
Frist Vergabeunterlagen:
30.09.2016
Frist Angebotsabgabe:
20.10.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Alfeld

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Maschinelle Straßenreinigung.
Umfang Maschinelle Straßenreinigung:
Einmal wöchentlich von ca.
108 km; Einmal monatlich von ca. 10 km.Beschaffung von 1 fabrikneuen,
handelsüblichen Leicht LKW mit
Doppelkabine und Dreiseitenkipper und Beschaffung
von 1 fabrikneuen, handelsüblichen
Leicht- LKW mit Einfachkabine und
Pritsche mit Alubordwänden.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Vergabeunterlagen können
bei der Stadt Alfeld (Leine) , Marktplatz
12, Zimmer 26, 31061 Alfeld, von fachkundigen,
leistungsfähigen und zuverlässigen
Bewerbern unter Beifügung einer Quittung
über den eingezahlten Kostenbetrag von
30,00 schriftlich angefordert werden. Der
für die Verdingungsunterlagen erhobene Betrag
wird nicht zurückerstattet (IBAN:
DE48 2595 0130 0010 0002 36 bei der
Sparkasse Hildesheim - BIC: NOLA DE 21
HIK). Von den Bewerbern sind Unterlagen
vorzulegen nach denen Fachkunde, Leistungsfähigkeit
beurteilt werden können.

Vergabeunterlagen können bei
der Stadt Alfeld (Leine) , Marktplatz 12,
Zimmer 26, 31061 Alfeld, von fachkundigen,
leistungsfähigen und zuverlässigen Bewerbern
unter Beifügung einer Quittung
über den eingezahlten Kostenbetrag von
30,00 schriftlich angefordert werden. Der
für die Verdingungsunterlagen erhobene Betrag
wind nicht zurückerstattet (IBAN: DE
48 2595 0130 0010 0002 36 bei der Sparkasse
Hildesheim - BIC: NOLA DE 21 HIK).

Termine & Fristen
Unterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen: bis 30.
September 2016.

Angebotsfrist:
Ende der Angebotsfrist: Donnerstag,
der 20. Oktober 2016.

Ende der Angebotsfrist:
Donnerstag, der 20. Oktober 2016.

Ausführungsfrist:
01.01.2017

Bindefrist:
Ende der Zuschlagsfrist:
30.12. 2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Von den Bewerbern sind Unterlagen vorzulegen
nach denen Fachkunde, Leistungsfähigkeit
beurteilt werden können.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen