DTAD

Ausschreibung - Maschinen-, Verfahrens- und EMSR-Technik in Gemünden am Main (ID:10086871)

Übersicht
DTAD-ID:
10086871
Region:
97737 Gemünden am Main
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Blitzableiter, Blitzschutzarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 2: Maschinen-, Verfahrens- und EMSR-Technik für den Neubau eines Hochbehälters mit Trinkwasseraufbereitungsanlage zur Entsäuerung und Trübstoffentfernung mittels Ultrafiltration. Das Los 2...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.10.2014
Frist Vergabeunterlagen:
31.10.2014
Frist Angebotsabgabe:
18.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Kommunalunternehmen Stadtwerke Gemünden AöR, Schulstraße 5, 97737 Gemünden,
Telefon: 0 93 51/97 34-14, Fax: 0 93 51/97 34-23

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Los 2: Maschinen-, Verfahrens- und EMSR-Technik für
den Neubau eines Hochbehälters mit Trinkwasseraufbereitungsanlage
zur Entsäuerung und Trübstoffentfernung mittels Ultrafiltration.
Das Los 2 gliedert sich in 2 Gewerke, die nicht getrennt
vergeben werden können.
Gewerk 1: Verfahrenstechnik
Abschnitt A:
Hochbehälter mit TW-Aufbereitungsanlage
Entsäuerung:
2 Stück Kreuzstrombelüftungsanlagen, Wasserdurchsatz
je Anlage 72 m³/h
4 Stück Seitenkanalverdichter (Drucklufterzeugung)
Zugehörige Rohrinstallation PP (Zu- und Abluftleitungen)
Ultrafiltration zur Trübstoffentfernung: (Leistungsprogramm/
funktionale Ausschreibung )
Ultrafiltrationsanlage, 120 m³/h, zweistraßig
2 Rückspülpumpen
Dosierpumpen und Dosieranlagen für Rückspülung
und Neutralisation
Spülabwasser-/Puffertank mit hydraulischer Ausrüstung
Armaturen mit Hand- und Pneumatikantrieb
Anlagenverrohrung Edelstahl 1.4571
Druckluftanlage für pneumatisch betätigte Armaturen
Hydraulische Ausrüstung Trinkwasserbehälter und
technische Gebäudeausrüstung:
DN 80 bis DN 250, Edelstahl 1.4571
Absperrarmaturen mit Handantrieb
Induktive Durchflussmesser
Desinfektionsanlage, Durchsatz Q min 144 m³/h
4 Stück Luftentfeuchter
Sicherheitstechnische Ausrüstung
Abschnitt B: Tiefbrunnen (TB 2 und TB 3)
2 Stück Unterwasserpumpe, 17 l/s, 15 bar, frequenzgeregelt
Steigleitung, DN 100, Edelstahl 1.4571, ca. 160 m
Installation in den beiden vorhandenen Abschlussbauwerken,
DN 100 bis DN 125, Edelstahl 1.4571
Gewerk 2: Elektro-, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
(EMSR-Technik)
für Abschnitt A: Hochbehälter mit TW-Aufbereitungsanlage
Abschnitt B: Tiefbrunnen (TB 2 und TB 3) und
Abschnitt C: Druckmindererschacht
Schaltanlagen in den Bauwerken der Wasserversorgung
Messtechnik (Füllstand, Druck, Trübung, pH,
Durchfluss, Redox)
Automatisierung mit SPS
Erweiterung des vorhandenen PC-gestützten Bedien-
u. Beobachtungssystem (WinCC) mit einem abgesetzten
Arbeitsplatz in der TWA
Installation, Beleuchtung u. Verkabelung
LWL-Verkabelung im Erdreich im vorhandenen
Leerrohr
Blitzschutz, Potentialausgleich und Erdung
Schwachstromanlagen

Erfüllungsort:
Stadt Gemünden, Stadtteil Schaippach,
Landkreis Main-Spessart

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anmeldungen sind zu richten an: Kommunalunternehmen
Stadtwerke Gemünden AöR

Termine & Fristen
Unterlagen:
Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge:
bis Freitag, 31. Oktober 2014

Angebotsfrist:
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote:
voraussichtlich 18. Dezember 2014

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: 5. KW 2015
Fertigstellung der Leistungen: August 2015

Bindefrist:
26. Januar 2015

 
Absendung der Aufforderung zur Angebotsabgabe:
voraussichtlich 10. November 2014

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Für sämtliche Verpflichtungen aus dem Vertrag ist jeweils
eine selbstschuldnerische, unbefristete Bankbürgschaft
eines in der Europäischen Gemeinschaft zugelassenen
Kreditinstitutes in Höhe von 5 % der Auftragssumme
zu leisten.

Geforderte Nachweise:
Fachkundenachweis:
Zur Selbstdarstellung der Firma und zum Nachweis
der besonderen Fachkunde, Leistungsfähigkeit und
Zuverlässigkeit sind folgende Unterlagen mit dem Teilnahmeantrag
vorzulegen: Es können nur Teilnahmeanträge
für beide Gewerke zusammen gestellt werden!
Einzelnachweise gemäß VOB/A § 6, (3), Abs. 2 a) bis i).
Bescheinigung über die Mitgliedschaft bei der zuständigen
Industrie- und Handelskammer oder Handwerkskammer
Erklärung über die wichtigsten, in den letzten 5 Jahren
durchgeführten Arbeiten, mit Angabe der Auftragssummen,
der Ausführungszeit, des Auftraggebers
und Beschreibung des Auftragsumfangs.
Nachweise über die in den letzten 5 Jahren ausgeführten,
vergleichbaren Trinkwasserversorgungsanlagen
mit physikalischer Entsäuerung und Ultrafiltrationsanlage.
Aus den Unterlagen sollen insbesondere die
Anzahl, die verwendeten Membrantypen, das Ausführungsjahr
sowie der Leistungsumfang der ausgeführten
Ultrafiltrationsanlagen hervorgehen.
Der Auftraggeber wird in einem Wertungsverfahren die
Fachkunde und Qualifikation anhand der eingereichten
Unterlagen, Referenzen, Anzahl der ausgeführten,
vergleichbaren Anlagen bewerten und eine Auswahl
der Bieter für die nachfolgende, beschränkte Ausschreibung
vornehmen.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaft:
Einzelnen Bewerbern, die beabsichtigen, ihr späteres
Angebot gemeinschaftlich mit anderen Bietern abzugeben,
wird angeraten, dies bereits im Rahmen des Teilnahmeantrags
bekanntzugeben.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen