DTAD

Ergänzungsmeldung - Maschinen und Geräte zum Prüfen und Messen in Frankfurt am Main (ID:5005934)

Auftragsdaten
Titel:
Maschinen und Geräte zum Prüfen und Messen
DTAD-ID:
5005934
Region:
60326 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.04.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
CPV-Codes:
Maschinen und Geräte zum Prüfen und Messen , Reparatur und Wartung von Lokomotivradsätzen
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  111207-2010



DB Fernverkehr AG, Stephensonstra?e 1, 60326 Frankfurt, vertreten durch die Deutsche Bahn AG, Vorstandressort Technik, Systemverbund Bahn und Dienstleistungen, Beschaffung, Strategischer Einkauf Werkstatt- und Behandlungsanlagen (TEA 22), Caroline-Michaelis-Straße 5-11, Deutsche Bahn AG, Vorstandressort Technik, Systemverbund und Dienstleistungen, Beschaffung, Strategischer Einkauf Werkstatt- und Behandlungsanlagen (TEA 22), attn: Sibylle Wegner, DEUTSCHLAND-10115Berlin. Tel. +49 3029756871. E-mail: Sibylle.Wegner@deutschebahn.com. Fax +49 6926521757. (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 27.3.2010, 2010/S 61-091027) Anstatt:
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:
(...) 4. Nachweis, dass ein vom Eisenbahnbundesamt oder einer landesspezifischen Eisenbahnaufsichtsbeh?rde akkreditiertes Prüf- und Kalibrierlabor zur Bestätigung der Messanlage/-system als Mess- und Prüfmittel vorhanden ist.
IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Anträge auf Teilnahme:
23.4.2010 - 13:00.
VI.4.2) Einlegung von Rechtsbehelfen:
-. muss es heißen:
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:
(...) 4. Nachweis, dass ein vom Eisenbahnbundesamt oder einer landesspezifischen Eisenbahnaufsichtsbeh?rde akkreditiertes Prüf- und Kalibrierlabor zur Bestätigung der Messanlage/-system als Mess- und Prüfmittel vorhanden ist. Für die Kalibrierleistung ist zwingend die Kalibrier- und Prüfstelle der Deutschen Bahn AG, Emilienstra?e 45 in 09131 Chemnitz durch den Teilnehmer/Bewerber/Auftragnehmer zu binden. Der Nachweis, dass die Kalibrier-und Prüfstelle Chemnitz ein akkreditiertes Prüf- und Kalibrierlabor ist, ist mit dem Teilnahmeantrag nicht zu erbringen. Dieser Nachweis liegt dem Auftraggeber vor. Hier ist die Zusage abzugeben, dass die Kalibrier- und Prüfstelle der Deutschen Bahn AG durch den Teilnehmer/Bewerber/Auftragnehmer mit diesem Leistungsanteil beauftragt wird.
IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Anträge auf Teilnahme:
7.5.2010 - 13:00.
VI.4.2) Einlegung von Rechtsbehelfen:
Es gelten die Vorgaben gemäß ?? 107 Abs. 3 Nr. 4 und 101b Abs. 2 GWB.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen