DTAD

Ausschreibung - Maschinenhaus, Vorklär-, Belebungs- und Nachklärbecken in Georgensgmünd (ID:10971462)

Übersicht
DTAD-ID:
10971462
Region:
91166 Georgensgmünd
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Container, Behälter aus Metall, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Straßenbauarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Bitumen, Asphalt, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
VE 2010 Rohbauarbeiten Maschinenhaus, Vorklär-, Belebungs- und Nachklärbecken 10 000 m³ Erdarbeiten 1 500 m² Verbau 2 200 m² Stahlbeton Oberflächen 550 m² Pflaster 1 200 m² Asphalt Kanäle 150m DN...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Georgensgmünd,
Bahnhofstraße 4, 91166
Georgensgmünd, Telefon: +49/(0)91 72/
7 03-30, Fax: +49/(0)91 72/7 03-50,
E-Mail: martin.mehl@georgensgmuend.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
VE 2010 Rohbauarbeiten
Maschinenhaus, Vorklär-, Belebungs- und Nachklärbecken
10 000 m³ Erdarbeiten
1 500 m² Verbau
2 200 m² Stahlbeton
Oberflächen
550 m² Pflaster
1 200 m² Asphalt
Kanäle
150m DN 400 bis DN 600
Leitungen
370m DN 50 bis DN 300
Provisorische Leitungen
200m DN 50 bis DN 350
Kabelschutzrohre
500 m
VE 4010 Pumpen, Rohrleitungen Armaturen
3 St. Kreiselpumpen Q = 10-67 l/s
1 St. Druckmantelpumpe als Brunnenpumpe
Q = 10 l/s
1 St. Kreiselpumpe trockenaufgestellt Q = 10 l/s
3 St. Drehkolbenpumpen
1 St. Feststoffzerkleinerer
2 St. Tauchmotorpumpen
2 St. Druckwasserbehälter
30m Kranschienen
100m Rohrleitungen DN 50 - 150 Material: PE 100
300m Rohrleitungen DN 50 - 150 Material: 1.4571
250m Rohrleitungen DN 200 - DN 600 Material: 1.4571
30 St. Armaturen DN 50 - DN 400
10 St. Armaturen DN 500 - DN 600
5 St. E-Schieber DN 150 - DN 600
VE 4030 Kompaktanlagen
1 St. Kompaktanlage mit Feinrechen und Langsandfang
Q = 140 l/s
1 St. Rechengutwaschpresse
1 St. Sandwaschklassierer
1 St. Container mit Unterfahrwagen und Gleisanlage
1 St. ÜSS-Eindicker
1 St. FHM-Station
2 St. Exzenterschneckenpumpen
VE 4060 Belüftungseinrichtungen
3 St. Kompaktgebläse je ca. 1 300 m³/h
150m Rohrleitungen DN 50 - 150 Material: 1.4571
30m Rohrleitungen DN 50 - 150 Material: Stahl
verzinkt
20m Rohrleitungen DN 200 - 400 Material:
Stahl verzinkt
1 St. Luft-Wasser-Wärmetauscher
1 psch. Belüfterelemente für Belebungsbecken
20 St. Armaturen DN 100 - DN 200

Erfüllungsort:
Gemeinde Georgensgmünd - Kläranlage - Ertüchtigung
des mechanischen und biologischen Teils

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
VE 2010 Rohbauarbeiten 60 j
VE 4010 Pumpen, Rohrleitungen Armaturen 60 j
VE 4030 Kompaktanlagen 35 j
VE 4060 Belüftungseinrichtungen 35 j
Alle Beträge sind inkl. 19 % Mehrwertsteuer.
Zahlungsweise: Banküberweisung
Empfänger: Gemeinde Georgensgmünd
IBAN: DE09 7645 0000 0000 2700 33
BIC: BYLADEM1SRS
Geldinstitut: Sparkasse Mittelfranken Süd
Verwendungszweck: Kläranlage Georgensgmünd -
Gewerk mit Angabe der VE
Die Vergabeunterlagen werden nur versandt, wenn
auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben
wurde
gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen
per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen
Firmenadresse)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
VE 2010 Rohbauarbeiten
Donnerstag, den 20. August 2015 - 14.10 Uhr
VE 4030 Kompaktanlagen
Donnerstag, den 20. August 2015 - 14.30 Uhr
VE 4060 Belüftungseinrichtungen
Donnerstag, den 20. August 2015 - 15.00 Uhr
VE 4010 Pumpen, Rohrleitungen, Armaturen
Donnerstag, den 20. August 2015 - 15.30 Uhr

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 21. September 2015
Ende der Ausführungsfrist 27. April 2018

Bindefrist:
Zugschlagsfrist: 18. September 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Für die Vertragserfüllung und die Mängelansprüche ist
Sicherheit wahlweise durch Einbehalt oder Hinterlegung
von Geld oder Bürgschaft zu leisten.
Wird Sicherheit durch Bürgschaft geleistet, ist dafür
das jeweilige Formblatt des Vergabe- und Vertragshandbuchs
(VHB) zu verwenden, und zwar für
die Vertragserfüllung das Formblatt 421
die Mängelansprüche das Formblatt 422

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen nach VOB/B und
ZVB-StB

Geforderte Nachweise:
Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht, die innerhalb
der letzten drei Geschäftsjahre vergleichbare
Leistungen mit Angabe des Auftraggebers, den Auftragsarten
und der Auftragszeit ausgeführt haben. Der
Nachweis ist spätestens bei Angebotsabgabe zu erbringen.

Besondere Bedingungen:
Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft
mit bevollmächtigten Vertretern.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen