DTAD

Ausschreibung - Maschinentechnik / Elektrotechnik. in Braunschweig (ID:11284458)

Übersicht
DTAD-ID:
11284458
Region:
38112 Braunschweig
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sonstige Maschinen, Geräte, Metall-, Stahlbauarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Art Bautechnik / Maschinentechnik / Elektrotechnik. Abluftzentrale: Rückbau der 2-straßigen Biofilter- Anlage (Gesamtleistung ca. 60.000m³/h); Neuinstallation von zwei...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
16.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Abwasserverband Braunschweig, Celler
Straße 22, 38176 Wendeburg, Tel. 05303
509 0, Fax: 05303 509 50, E-Mail: info@abwasserverband-bs.de, Internet: www.abwasserverband-bs.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Maschinentechnik / Elektrotechnik. Abluftzentrale:
Rückbau der 2-straßigen Biofilter-
Anlage (Gesamtleistung ca. 60.000m³/h); Neuinstallation von zwei UV-Photooxidationsanlagen
(Einzelleistungen ca.
7.000 m³/h und 14.00 (zur Abluftbehandlung
der Abluftstrome Ex-Abluft und Abluft
inkl. Maschinenfundamente, Luft- u. und
Rohrleitungsbau, elektr. Anschluss etc. Rechengebäude:
Teilweise Erneuerung der Zuluftanlage
(ca. 9.000 m³/h); Erneuerung der
Ex-Abluft-Ventilatoren Rechengerinne (je
ca. 700 m³/h); Erneuerung des Abluft-Ventilators
(ca. 5.200 m³/h) inkl. Rückbau des
Bestands; Rohrleitungsinstallationen zur
Minimierung der Geruchsbelastung; Teilabdeckung
von 4 Schneckengerinnen und Abdeckung
des Rucklaufschlammrechengerinnes1
Abdeckungen); Neuinstallation eines
Chemiesorptionsfilters (ca. 1.700 m³/h) im
Schaltanlagenraum. Schlammentwasserungsgebäude:
Rückbau von maschinen- und
elektrotechnischen Einrichtungen; Neuinstallation
einer Abluftkapselung im Bereich
der Schlammsiebung (Stahlbau: ca. 7 x 4 x
3 m - Rohrleitungsinstallationen zur Minimierung
der Geruchsbelastung in der Abforderhalle.
Verwaltungs- und Sozialgebäude:
Rückbau eines bestehenden Abluft-Ventilators;
Neuinstallation von Abluftkanälen.
Maschinenhaus Faulbehälter: Modifikation
des Zu- und Abluftsystems der bestehenden
Fettspeicher und des Fettkellers Speicherbehälter:
Installation von Absperrklappen in
die bestehenden Abluftleitungen der
Speicherbehälter; Anbindung des Klarwasserschachtes
in das Kanal- / Rohrleitungssystem
der Abluftbehandlung sowie div. Demontagen,
Aktualisierung des Schalt- und
Steueranlage.

Erfüllungsort:
Klärwerk Steinhof, Celler Heerstraße 337,
38112 Braunschweig.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
2016 KASN1.

Vergabeunterlagen:
GKE Consult International GmbH,
Schuchtermannstraße 180, 44628 Herne.
78,00 . Zahlungsweise: Banküberweisung,
Empfänger: GKE Consult International
GmbH, Kontonummer: 254 108 12, BLZ,
Geldinstitut: 430 500 01 Sparkasse Bochum,
Verwendungszweck: VU KW Steinhof.
Fehlt der Verwendungszweck auf lhrer Überweisung,
so ist die Zahlung nicht zuordenbar
und Sie erhalten keine Unterlagen. IBAN:
DE26 4305 0001 0025 4108 12. BICCode:
WELADED1BOC. De Vergabeunterlagen
können nur versendet werden, wenn: auf
der Überweisung der Verwendungszweck angegeben
wurde; gleichzeitig mit der Überweisung
die Vergabeunterlagen per Brief
oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen
Firmenadresse) bei der in Abschnitt k) genannten Stelle angefordert wurden; das
Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen
ist. Das eingezahlte Entgelt wird
nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Kein elektronisches Vergabeverfahren.
Angebotseröffnung am 16.11.2015, um 11:00 Uhr. Ort: Abwasserverband
Braunschweig Celler Straße 22, 38176 Braunschweig.

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: Februar 2016. Fertigstellung
oder Dauer der Leistungen: August 2016.

Bindefrist:
07.01.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Präqualifizierte Unternehmen
führen den Nachweis der Eignung durch den
Eintrag in die Liste des Vereins für die
Präqualifikation von Bauunternehmen e. V.
(Praqualifikationsverzeichnis). Bei Einsatz
von Nachunternehmen ist auf gesondertes
Verlangen nachzuweisen, dass diese präqualifiziert
sind oder die Voraussetzung für die
Präqualifikation erfüllen. Nicht präqualifizierte
Unternehmen haben zum Nachweis
der Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte
Formblatt Eigenerklärung zur Eignung
vorzulegen. Bei Einsatz von Nachunternehmen
sind auf gesondertes Verlangen die Eigenerklärungen
auch für diese abzugeben.
Sind die Nachunternehmen präqualifiziert,
reicht die Angabe der Nummer, unter der diese
in der Liste des Vereins für die Präqualifikation
von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis)
geführt werden. Gelangt
das Angebot in die engere Wahl, sind
die Eigenerklärungen (auch die der Nachunternehmen)
auf gesondertes Verlangen durch
Vorlage der in der Eigenerklärung zur Eignung
genannten Bescheinigungen zuständiger
Stellen zu bestätigen. Bescheinigungen,
die nicht in deutscher Sprache abgefasst
sind, ist eine Übersetzung in die deutsche
Sprache beizufügen. Das Formblatt Eigenerklärung
zur Eignung ist erhältlich: Liegt
den Vergabeunterlagen bei.

Sonstiges
NLWKN, Rudolf-Steiner-Str. 5, 38120 Braunschweig.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen