DTAD

Ausschreibung - Maschinentechnische Ausrüstung in Mainz (ID:4976851)

Auftragsdaten
Titel:
Maschinentechnische Ausrüstung
DTAD-ID:
4976851
Region:
55120 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.04.2010
Frist Vergabeunterlagen:
16.04.2010
Frist Angebotsabgabe:
22.04.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Maschinentechnische Ausrüstung: Ersatz von 30 St. Luftregelklappen durch automatische Luftregelschieber DN 150/200 Ersatz von 4 Luftabsperrklappen durch?automatische Absperrklappen DN 500 Ersatz von 10 Luftabsperrklappen durch automatische Absperrklappen DN 150 Montage von 8 ?berfallklappwehren b = 5 m und Montage von 2 ?berfallschwellen b = 7,4 m an die Ablaufseite der Belebungsbecken Ersatz von 30 St. Verteilleitungen in den Belebungsbecken Ersatz von Teilen der best. Geländer und Einstiegsleitern am/im Belebungsbecken diverse Demontagen von Rezileitungen DN 800, 4 St. Tauchwandk?sten mit Pumpenfu? und Rohrleitungsstutzen DN 800,9 St. Absenkschiebern
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung nach VOB/A Nr. 14/2010-20

a) Auftraggeber: Stadtverwaltung Mainz, Postfach 38 20,55028 Mainz

b) Vergabeverfahren: öffentliche Ausschreibung

c) Ausführung von Bauleistungen: Modernisierung der Biologie im Klärwerk

d) Ort der Ausführung: Zentralkl?rwerk Mainz-Mombach, Industriestraße 70,55120 Mainz

e) Art und Umfang der Leistung: Maschinentechnische Ausrüstung:

Ersatz von 30 St. Luftregelklappen durch automatische Luftregelschieber DN 150/200 Ersatz von 4 Luftabsperrklappen durch?automatische Absperrklappen DN 500

Ersatz von 10 Luftabsperrklappen durch automatische Absperrklappen DN 150

Montage von 8 ?berfallklappwehren b = 5 m und Montage von 2 ?berfallschwellen b = 7,4 m an die Ablaufseite der Belebungsbecken Ersatz von 30 St. Verteilleitungen in den Belebungsbecken

Ersatz von Teilen der best. Geländer und Einstiegsleitern am/im Belebungsbecken diverse Demontagen von Rezileitungen DN 800, 4 St. Tauchwandk?sten mit Pumpenfu? und Rohrleitungsstutzen DN 800,9 St. Absenkschiebern

f) Aufteilung in Lose: -.

g) Erbringen von Planungsleistungen: .

h) Ausfuhrungsfrist:

Mai 2010 - Oktober 2011

i) Ausgabestelle: Stadtverwaltung Mainz, 20-Fi-nanzverwaltung, Zentrale Verdingungsstelle, Postfach 3820, 55028 Mainz, Am Rathaus 1, 55116 Mainz, Rathaus, 4. Stock, Zimmer 492, Fax: (0 6131) 12-2071; E-Mail:

roswitha.scheurich@stadt.mainz.de markus.kanduth@stadt.mainz.de Das Leistungsverzeichnis steht digital zur Verfügung, der Download sowie die Möglichkeit der digitalen Angebotsabgabe ist unter www.subreport.de (El-yis-ID-Nr.: E92154461) möglich,

j) Gebühr: 44,00 Euro Leistungsverzeichnis Bei Abholung oder schriftlicher Anforderung ist die Einzahlungsquittung mit Bankstempel, Online-Überweisung (Kopie) vorzulegen. Die Vergütung ist auf das Konto 331 der Stadtkasse Mainz bei der Sparkasse Mainz (BLZ 550 50120) unter Angabe des Vertragsgegenstandes 5.1054.000099.7 zu ?berweisen. Schecks werden nicht angenommen. Der für die Ver-dingungsunterlagen einbezahlte Betrag wird in keinem Fall zurückerstattet. Hinweis bei digitaler Angebotsbearbeitung: -.

k) Ende der Anforderungsfrist: 16.04.2010, 10.00 Uhr

l) Angebote sind zu richten an: Stadtverwaltung Mainz, 20-Finanzverwaltung, Zentrale Verdingungsstelle, Postfach 3820, 55028 Mainz, Am Rathaus 1,55116 Mainz

m) Sprache: Deutsch

n) Anwesende: Bieter und ihre Bevollmächtigten

o) Eröffnung: Donnerstag, 22. April 2010, 11.00 Uhr

p) Geforderte Sicherheiten:

Vertragserf?llungs- und M?ngelanspruchsb?rgschaft in Höhe von 3% der Auftragssumme einschließlich der Nachträge

q) Zahlungsbedingungen: gemäß Verdingungsunterlagen

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigten Vertretern

s) Nachweise und Unbedenklichkeitsbescheinigungen: Nachweise gemäß VOB/A ? 6, Abs. 3 Nr. 2 a-i a) über den Umsatz des Unternehmens jeweils bezogen auf die letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahre, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Aufträgen, b) zur Ausführung von Leistungen in den letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, c) über die Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenen technischen Leitungspersonal, d) zu Eintragung in das Berufsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes,

sowie Angaben e) ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt worden ist oder der Antrag mangels Masse abgelehnt wurde oder ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde, f) ob sich das Unternehmen in

Liquidation befindet g) dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit

als Bewerber in Frage stellt, h) dass die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt wurde,

l) dass sich das Unternehmen bei der Berufsgenossenschaft angemeldet hat.

Sonstiges: Die zum Nachweis erforderlichen Unterlagen sind in der vorgegebenen Reihenfolge in Ordnern mit Trennregistern und Inhaltsverzeichnis zum Teilnehmerwettbewerb einzureichen

t) Zuschlagsfrist: 31.05.2010

u) Änderungsvorschläge/Nebenangebote: sind zugelassen

v) Auskunft: Wirtschaftsbetrieb Mainz AöR, Tel. (06131) 972 50 50, Herr Ralf Kaiser Vergabeprüfstelle: Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier -Vergabeprüfstelle-, Willy-Brandt-Platz 3,54290 Trier

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen