DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Materiallieferung in Rottenburg an der Laaber (ID:13541106)

DTAD-ID:
13541106
Region:
84056 Rottenburg an der Laaber
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Rohre, zugehörige Artikel, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Erschliessungsarbeiten
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
ca. 160 m Trinkwasserrohre GGG DN 80-200 ca. 3800 m Trinkwasserrohre PE-HD PN 100, SDR 11, DA 25 – 63 mm ca. 500 Trinkwasser-Formstücke (BAIO, Tyton, PVC KM, Flanschen) ca. 350 Armaturen...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
10.11.2017
Frist Angebotsabgabe:
16.01.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-84056: Materiallieferung
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name ZV zur Wasserversorgung -Rottenburger Gruppe-
Straße Ritter-Hans-Eborn-Str. 2
PLZ, Ort 84056 Rottenburg a.d.Laaber (OT Pattendorf)
Telefon +49 8781-9413-0 Fax +49 8783-9413-30
E-Mail info@rottenburger-gruppe.de
Internet www.staatsanzeiger-eservices.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose
Materiallieferung zum Bau und Unterhalt des Trinkwasserleitungsnetzes
Jahresrahmenvertrag zur frei-Haus Anlieferung von Rohren, Armaturen, Fittingen und sonstigem Material welches zum Bau, zur
Reparatur und Unterhalt von Trinkwasserversorgungsanlagen erforderlich ist.
Lieferumfang: Schwerpunktpositionen:
ca. 160 m Trinkwasserrohre GGG DN 80-200
ca. 3800 m Trinkwasserrohre PE-HD PN 100, SDR 11, DA 25 – 63 mm
ca. 500 Trinkwasser-Formstücke (BAIO, Tyton, PVC KM, Flanschen)
ca. 350 Armaturen (Schieber für Hauptleitungen u. Hausanschlussleitungen)
ca. 75 Hydranten (Ober- und Unterflur)
ca. 200 Einbaugarnituren für Hausanschlussarmaturen
ca. 400 Straßenkappen (Hausanschluss, Hauptschieber, Unterflurhydranten)
ca. 1300 Fittinge (Sanpress, Maxiplex, Hawle, GEBO, Rotguss, Plasson, ZAK)
ca. 150 Wasserzähleranschussgarnituren mit Ein- u. Ausgangsventil
sowie Kleinteile und sonstiges Rohrleitungszubehör
Auszug aus den Lieferbedingungen:
Die Lieferung erfolgt in sehr vielen Teilmengen über den Vertragszeitraum verteilt nach Bedarf des Auftraggebers.
Der AG ruft die benötigten Mengen werktägig beim Lieferanten ab.
Die im Lager des AN befindliche Ware ist am darauffolgenden Werktag beim AG anzuliefern.
Lieferung von Großmengen oder großformatige Bauteile (z.B. Rohrlieferungen) sind innerhalb von 14 Tagen anzuliefern.

Erfüllungsort:
Ort der Leistung
84056 Rottenburg a.d. L., Ritter-Hans-Ebron-Straße 2, Ortsteil Pattendorf

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Vergabenummer 01/2018

Vergabeunterlagen:
Form, in der das Angebot einzureichen ist
schriftlich
Anforderung der Vergabeunterlagen
bei der Vergabestelle (s.o.) oder Download unter www.staatsanzeiger-eservices.de

Entgelt für die Vergabeunterlagen
Für das Herunterladen der Vergabeunterlagen von der elektronischen Vergabeplattform unter: www.staatsanzeiger-eservices.de
wird kein Entgelt erhoben.
Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform gilt:
Höhe des Entgeltes €
Zahlungsweise Banküberweisung Verrechnungsscheck
Empfänger
Kontonummer
BLZ, Geldinstitut
Verwendungszweck
Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten
keine Unterlagen.
IBAN
BIC-Code
Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn
- auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde,
- gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen
Firmenadresse) bei der in Abschnitt h) genannten Stelle angefordert wurden,
- das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist am 16.01.2018 um 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist
01.04.2018 bis 31.03.2019
mit der Option der Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist am 28.02.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Zahlungsbedingungen
Zahlungsbedingungen gemäß VOL/B

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien siehe Vergabeunterlagen
- Preis
- Einhaltung der Lieferbedingungen [ siehe hierzu auch Anmerkungen unter d) ]

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Eignung folgende Unterlagen mit dem Angebot vorzulegen: -
Eigenerklärung zur Eignung ist erhältlich unter: https://www.staatsanzeiger-eservices.de/sol-service.html

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen