DTAD

Ausschreibung - Maurer/ Betonarbeiten in Melbeck (ID:12225244)

Übersicht
DTAD-ID:
12225244
Region:
21406 Melbeck
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Kabelinfrastruktur, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Neubau Rathaus Gewerk: Los 2 - Maurer/ Betonarbeiten. Euro 20,00 Schutzgebühr. Grobe Massen: Teilkeller und Sohlen: 235 qm Weiße Wanne, Stahlbeton mit Peri meterdämmung, Hintermauerwerk: 400 qm...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.08.2016
Frist Angebotsabgabe:
20.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Samtgemeinde Ilmenau - Fachdienst Bauen und Planen, Am Diemel 6, 21406 Melbeck, Tel.: 04134 - 908 44, Fax 04134 - 908 69.

Planer:
Architekturbüro Prell und Partner mbB, Bergstedter Chaussee 146, 22395 Hamburg, Tel.: 040-604 68 65 / Fax 040-604 70 46, mail@prellundpartner.de.

Ingenieurbüro Wenzel, Am Köstorfer Busch 6, 21397 Vastorf, Tel.: 04137 - 808 6 - 0, Fax 04137 - 808 6 -10, info@ingenieurbüro-wenzel.de. Fachingenieur ELT: Ing.- Büro Vincke + Müller, Grevelau 81, 21423 Winsel (Luhe), Tel.: 04171 66 99 - 0, Fax 04171 - 66 99 22, ingenieurbuero@vincke-muellende.

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau Rathaus Samtgemeinde Ilmenau. Gewerk: Los 2 - Maurer/ Betonarbeiten. Euro 20,00 Schutzgebühr. Grobe Massen: Teilkeller und Sohlen: 235 qm Weiße Wanne, Stahlbeton mit Peri meterdämmung, Hintermauerwerk: 400 qm KS 17,5 cm, Decken: 675 qm Stahlbeton, Dach: 745 qm Flachdach, Stahlbeton, Innenwände 1.005 qm KS. Gewerk: Los 5 - Tischlerarbeiten (Fenster, Außentüren, Glasfassade). Euro 15,00 Schutzgebühr. Grobe Massen: 55 Stück Fenster Holz/Alu, 6 Stück Außentüren Alu, 45 qm Glasfassade Alu Pfosten/Riegel, Gewerk: Los 8- Trockenbauarbeiten. Euro 15,00 Schutzgebühr. Grobe Massen: 965 qm Abhang- und Akustikdecken, 480 qm Innenwände als Trockenbauwände. Gewerk: Los 14 - Wärmeversorgungsanlagen. Euro 15,00 Schutzgebühr. 1 reversible Luft-/Wasser-Wärmepumpe für Außenaufstellung, ca. 50 kW, 3 Kaltwasser Umluftkühlgeräte, ca. 885 qm FB-Heizung. Gewerk: Los 16 - Starkstromanlagen. Euro 35,00 Schutzgebühr. 1 St. Hauptverteiler, 5 St. Unterverteiler, ca. 230 St. Leuchten, ca. 20.000 in Kabel und Leitungen ca. 600 in Verlegesysteme, ca. 50 St. Einzelbatterieleuchten, div. Installationsmaterial. Alle übrigen Gewerbe werden beschränkt ausgeschrieben.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
(Papierform, GAEB-Datei D83) können schriftlich bei den jeweiligen Fachplanern angefordert werden. Planer für Los 2, 5 und 8: Architekturbüro Prell und Partner, Planer für Los 14: Ingenieurbüro Wenzel, Planer für Los 16: Ing.- Büro Vincke + Müller. Nach Eingang der Schutzgebühr (Bezahlung per Scheck oder Überweisung / mit dem jeweiligen Planer abstimmen) werden die Unterlagen von dort verschickt. Die Kosten werden nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
in der 38. KW in der Samtgemeinde Ilmenau - Fachdienst Bauen und Planen, Am Diemel 6, 21406 Melbeck. Angebotsabgabe in schriftlicher Form. Nebenangebote werden nur in Verbindung mit einem Hauptangebot berücksichtigt.

Samtgemeinde Ilmenau - Fachdienst Bauen und Planen, Am Diemel 6, 21406 Melbeck, Tel.: 04134 - 908 44, Fax 04134 - 908 69.

38. KW 2016 in der Samtgemeinde Ilmenau - Fachdienst Bauen und Planen, Am Diemel 6, 21406 Melbeck. Zugelassen: Bieter und ihre Bevollmächtigte.

Ausführungsfrist:
Oktober 2016 Baubeginn Rohbau. Dezember 2017 Fertigstellung

Bindefrist:
endet in der 42. KW 2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme, Gewährleistungssicherheit 5 v.H.

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen nach VOB/B

Geforderte Nachweise:
Eignungsnachweis gem. VOB/A Paragr. 6 Nr. 3 und 4, Vorlage der Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Berufsgenossenschaft und des zuständigen Finanzamtes. Der Bewerber um einen öffentlichen Auftrag hat nach Aufforderung durch den Auftraggeber eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister nach Paragr. 150 Gewerbeordnung (illegale Beschäftigung von Ausländern) vorzulegen. NTVergG: Es gilt Tarifvertrag Baugewerbe West (Mindestlöhne nach AEntG).

Besondere Bedingungen:
Rechtsform für Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Vergabeprüfstelle: Landkreis Lüneburg - Kommunalaufsicht, Auf dem Michae-liskloster 4, 21335 Lüneburg, Tel.: 04131 26 - 1201, Fax 04131 26 - 1240, rechtundkommunales@landkreis.lueneburg.de.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen