DTAD

Ausschreibung - Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte in Kiel (ID:11808553)

Übersicht
DTAD-ID:
11808553
Region:
24105 Kiel
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bildgebungsausrüstung, Röntgengeräte, Keramikwaren, Gummiwaren, Kunststofferzeugnisse
CPV-Codes:
Körperpflegeprodukte , Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Die angeschlossenen Mitgliedskliniken der Comparatio beabsichtigen, ihren kommenden laufenden Bedarf an Stomaprodukten in Form einer Rahmenvereinbarung zu vergeben.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.04.2016
Frist Angebotsabgabe:
18.05.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Arnold-Heller-Str.3
24105 Kiel
Inge Stoffers
Telefon: +49 4315971087
Fax: +49 4315973862
E-Mail: Inge.Stoffers@Comparatio.org
http://www.uksh.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://bieter.ehealth-evergabe.de/bieter/login

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://bieter.ehealth-evergabe.de/bieter/login

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Maria- Goeppert Str. 7a
23562 Lübeck
Kontaktstelle: Stabsstelle Justiziariat

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Bieterplattform Healy Hudson
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden

http://www.bieter.ehealth-evergabe.de/portal/

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Stomaversorgung 2016.
Die angeschlossenen Mitgliedskliniken der Comparatio beabsichtigen, ihren kommenden laufenden Bedarf an
Stomaprodukten in Form einer Rahmenvereinbarung zu vergeben.
Ca. 7 600 St.

CPV-Codes: 33000000

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE801
Nuts-Code: DE915
Nuts-Code: DE92
Nuts-Code: DEF03
Nuts-Code: DEF02

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Post-OP-Versorgung.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 7 600 St.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Post-OP-Sets.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 4 000 St.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Klinikversorgung einteilig.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 24 000 St.

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Klinik-Versorgung zweiteilig.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 188 000 St.

Los-Nr: 5
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Pädiatrie-Produkte.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 8 000 St.

Los-Nr: 6
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Hautschutzpaste.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 7 600 St.

Los-Nr: 7
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Hautschutzpuder.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 960 St.

Los-Nr: 8
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Modellierstreifen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 1 600 St.

Los-Nr: 9
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Hautschutzringe.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 12 000 St.

Los-Nr: 10
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Reiter.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 880 St.

Los-Nr: 11
Bezeichnung: Stomaversorgung 2016

Kurze Beschreibung
Gürtel.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33700000

Menge oder Umfang
Ca. 1 720 St.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
123894-2016

Aktenzeichen:
600399

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen sind ausschließlich auf elektronischem Wege über die Bieterplattform (https://bieter.ehealth-evergabe.de/portal/) zu beziehen. Zu diesem Zwecke ist bei erstmaliger Nutzung eine kostenlose
Registrierung notwendig.
Im Rahmen der Bieterplattform stehen die Vergabeunterlagen den Bietern elektronisch frei, direkt und
vollständig zur Verfügung.
Die Teilnahmeanträge können nur über die Plattform abgegeben werden. Der jeweils
unterschriebene Mantelbogen muss bis zum jeweils aus den Vergabeunterlagen ersichtlichen Einreichtermin
per Post geschickt werden.

Auftragswert:
615 000 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
18.05.2016 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 48 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
31.08.2016

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Es gelten die Zahlungsbedingungen in Höhe von 21 Tage 3 % Skonto / 30 Tage netto einheitlich für alle
Comparatio-Kliniken.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben,
Vereinbarung abgestimmte Verhaltensweisen (Erklärung zu Preisermittlung – keine Preisabsprachen),
Erklärung zu Verurteilungen,
Erklärung zur Einhaltung von zollrechtlichen,
Verpflichtungen,
Erklärung zur Richtigkeit der Angaben bezgl. der
geforderten Erklärungen,
Erklärung zum Handelsregistereintrag.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Umsatzangabe der letzten 3 Jahre,
Erklärung zu Produkthaftung – ausreichende
Betriebshaftpflichtversicherung.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Umsatzangabe der letzten 3 Jahre im zu vergebenen
Produktbereich,
Mindestdeckungssumme Personenschäden von
3 000 000 EUR je Schadensfall,
für Sachschäden 1 000 000 EUR je Schadensfall
für Vermögensschäden 100 000 EUR.

Technische Leistungsfähigkeit
Angabe von mindestens 3 Referenzkliniken,
Angabe der Ansprechpartner.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Es muss mindestens 1 Referenz für die letzten 3 Jahre
angegeben werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen