DTAD

Ausschreibung - Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte in Ulm (ID:10451703)

Übersicht
DTAD-ID:
10451703
Region:
89081 Ulm
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Bildgebungsausrüstung, Röntgengeräte, Diverse medizinische Ausrüstung, Gummiwaren, Kunststofferzeugnisse
CPV-Codes:
Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte , Medizinische Verbrauchsartikel
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Einkauf von Produkten der Hochfrequenzchirurgie und Gefäßversiegelung. Produkte der Hochfrequenzchirurgie und Gefäßversiegelung.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
31.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Vertragseinrichtungen der Prospitalia GmbH
Lise-Meitner-Str.15
89081 Ulm
Tanja Morgenstern
Telefon: +49 7319668414
Fax: +49 7319668419
E-Mail: ausschreibung@prospitalia.de
http://www.prospitalia.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Einkauf von Produkten der Hochfrequenzchirurgie und Gefäßversiegelung.
Produkte der Hochfrequenzchirurgie und Gefäßversiegelung.

CPV-Codes: 33000000, 33140000

Erfüllungsort:
Gemäß Vergabeunterlagen.

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Leitfabrikate des Herstellers Johnson & Johnson oder nach Wahl des Bieters

Kurze Beschreibung
Hochfrequenzchirurgie.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33000000

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Leitfabrikate des Herstellers Covidien oder nach Wahl des Bieters

Kurze Beschreibung
Gefäßversiegelung.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33000000

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Leitfabrikate des Herstellers Olympus oder nach Wahl des Bieters

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33000000

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
57662-2015

Aktenzeichen:
EU-AUS-002/2015

Vergabeunterlagen:
1. Es erfolgt eine pflichtgemäße Ermessensentscheidung, ob fehlende Angaben und Unterlagen nach III.2) von der ausschreibenden Stelle nachgefordert werden. Im Fall der Nachforderung müssen diese innerhalb einer Frist von 6 Werktagen nach Aufforderung bei der Vergabestelle (Prospitalia GmbH) eingegangen sein; nach fruchtlosem Fristablauf erfolgt zwingend ein Angebotsausschluss.
2. Die Vergabeunterlagen sind unter www.prospitalia.de abrufbar.
3. Vertragspartner der Rahmenvereinbarung werden nur die Vertragseinrichtungen der Prospitalia, nicht Prospitalia selbst. Eine abschließende Liste der Vertragseinrichtungen ist Bestandteil der Vergabeunterlagen.
4. Zur Klarstellung wird darauf hingewiesen, dass das Optionsrecht zur Verlängerung des Vertrages nur für die Auftraggeber gilt.
5. Die Angabe unter II.1.4) bezeichnet die Mindestzahl der Bieter, denen ein Zuschlag erteilt wird.
Die Angabe einer Höchstzahl ist nach der Rechtsprechung nicht verpflichtend.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
31.03.2015 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
31.12.2015

Bindefrist:
30.06.2015

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Gemäß Vergabeunterlagen.

Zahlung:
Gemäß Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Auszug aus dem Handelsregister oder einem vergleichbaren Register (nicht älter als 6 Monate).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
1. Eigenerklärung über den Gesamtumsatz in den Jahren 2014, 2013, 2012.
2. Eigenerklärung über den jeweiligen Umsatz mit den ausgeschriebenen Produkten in den Jahren 2014, 2013, 2012.
3. Eigenerklärung über den jeweiligen Umsatz mit den ausgeschriebenen Produkten mit den Vertragseinrichtungen der Prospitalia in den Jahren 2014, 2013, 2012.

Technische Leistungsfähigkeit
1. Fremdnachweis über eine gültige Zertifizierung nach DIN EN oder ISO.
2. Nachweis über eine Mindestanzahl von 8 firmeneigenen Medizinprodukteberatern.
3. Eigennachweis über eine Klassifizierung der ausgeschriebenen Produkte nach eCl@ss-Standard.
4. Fremdnachweis über eine Klassifizierung der ausgeschriebenen Produkte nach GS1 Standard.
5. Bestätigung, dass die Lieferung aller Belege an die Rahmenvertragsauftraggeber (Bestellung, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung) auf Kundenwunsch in digitaler Form erfolgen kann.
6. Fremdnachweis über 5 Referenzkrankenhäuser mit einem Umsatzvolumen von jeweils min. 30 000 EUR.
7. Fremdnachweis über 5 Referenzkrankenhäuser, bei denen Produkt- und Prozessberatung zu den ausgeschriebenen Produkten stattgefunden hat.
8. Erläuternde Unterlagen (Datenblätter, Beschreibungen usw.) in deutscher Sprache, aus denen die Erfüllung der Leistungsanforderung hervorgeht.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen