DTAD

Ausschreibung - Medizinische Geräte in Wörth an der Donau (ID:10997950)

Übersicht
DTAD-ID:
10997950
Region:
93086 Wörth an der Donau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Bildgebungsausrüstung, Röntgengeräte
CPV-Codes:
Medizinische Geräte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Hybrid-OP und Röntgenaufnahmeeinrichtung.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
13.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Eigenbetrieb Kreisklinik Wörth an der Donau des Landkreises Regensburg
Krankenhausstraße 2
93086 Wörth an der Donau
Kontaktstelle: Landratsamt Regensburg
Herrn Ernst König
Telefon: +49 9414009273
Fax: +49 9414009422
E-Mail: vergabe@lra-regensburg.de
www.landkreis-regensburg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erweiterung und Neustrukturierung der Kreisklinik Wörth a. d. Donau – Hybrid-OP und Röntgenaufnahmeeinrichtung.
Hybrid-OP und Röntgenaufnahmeeinrichtung.
Anzubieten ist die Vollausstattung eines Hybrid OPs, die Ergänzungseinrichtung eines Eingriffsraums sowie ein digitaler Röntgenarbeitsplatz in der Radiologe.
Folgende med.-techn. Festeinbauten sind in der Leistung Hybrid OP enthalten:
bodenstehende 1-Ebenen Angiographieanlage mit robotischem C-Bogen-System, fest installiertes OP-Tisch-System mit Wechselplatten, volle Systemintegration des OP-Tisch-Systems mit der Angiographieanlage (elektronisch und mechanisch), 2 Deckenversorgungseinheiten, OP-Leuchtenkombination mit 2 Leuchtenkörper.
Für den Eingriffsraum sind 2 Deckenversorgungseinheiten und eine OP-Leuchtenkombination mit 2 Leuchtenkörper anzubieten.
In der Radiologie ist ein digitaler Röntgenaufnahmeplatz der Firma Siemens „Typ Multix Vertix UH“ gegen einen neuen digitalen Arbeitsplatz mit 3-D-Deckenstativ, Buckytisch und Rasterwandstativ mit möglichst geringen baulichen Eingriffen auszutauschen.

CPV-Codes: 33100000

Erfüllungsort:
93086 Wörth a. d. Donau.
Nuts-Code: DE238

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
260753-2015

Aktenzeichen:
L 12-3

Vergabeunterlagen:
Für die Bewerbung ist das Formular für die Teilnahmebedingungen ausgefüllt einzureichen. Dieses Formular
kann bei der Kontaktstelle nach Nr. I.1 angefordert werden oder unter www.landkreis-regensburg.de
heruntergeladen werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
13.08.2015

Angebotsfrist:
20.08.2015 - 11:30 Uhr

Ausführungsfrist:
04.01.2016 - 31.03.2016

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Siehe Formular „Teilnahmebedingungen“.

Zahlung:
Siehe Formular „Teilnahmebedingungen“.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
— Nachweise nach VOL/A § 7 EG Abs. 7 und 8 (auf Verlangen der Vergabestelle),
1. Eigenerklärung darüber, dass (1.1) eine Eintragung in das Berufsregister (z. B. Handelsregister) des Sitzes
oder Wohnsitzes des Bieters bzw. die entsprechende Eintragung im Sitz eines anderen Mitgliedsstaates
der Europäischen Union vorliegt sowie (1.2) durch Darstellung des Unternehmens, gegliedert nach (1.2.1)
Name des Unternehmens, Anschrift, Ansprechpartner und Telefonnummer sowie (1.2.2) durch eine kurze
Unternehmensbeschreibung einschließlich (1.2.2.1) der Anzahl der jahresdurchschnittlich Beschäftigten
und (1.2.2.2) des Umsatzes der letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahre (2014/2013/2012), soweit er
Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind.
gemäß Formular „Teilnahmebedingungen“.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
— Nachweise nach VOL/A § 7 EG Abs. 2 (auf Verlangen
der Vergabestelle),
— gemäß Formular „Teilnahmebedingungen“.

Technische Leistungsfähigkeit
— Nachweise nach VOL/A § 7 EG Abs. 3 (auf Verlangen
der Vergabestelle),
— gemäß Formular „Teilnahmebedingungen“.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
07.01.2016
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen