DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Medizintechnik in Fulda (ID:3392269)

Auftragsdaten
Titel:
Medizintechnik
DTAD-ID:
3392269
Region:
36039 Fulda
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.12.2008
Frist Angebotsabgabe:
26.01.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ausführungsfrist: Beginn: 20.02.2009 Ende: 16.03.2009
Kategorien:
Diverse medizinische Ausrüstung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOL/A Vergabenummer/Aktenzeichen: 206/08

a) Auftraggeber / Einreichung der Angebote / Zuschlagserteilung: Herz-Jesu Krankenhaus Fuli gGmbH, Buttlarstr. 74, 36039 Fulda, Deui Telefon: 06 61/15-0, Fax: 06 61/153 83

b)Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOL/A

c) Art, Umfang und Ort der Leistung: Medizintechnik

M 4.15-01 Ultraschallger?te

1 Stck. Endosonographiesystem

1 Stck. Video-Prozessor

1 Stck. Ultraschall-Video-Gastroskop

1 Stck. Ultraschall-Video-Punktionsendoskop

1 Stck. Kaltlichtquelle

Produktschl?ssel (CPV):

3310 00 00 Medizinische Geräte

Ort der Lieferung: Buttlarstr. 74,36039 Fulda

NUTS-Code: DE732 Fulda

d) Unterteilung in Lose: nein

e) Ausführungsfrist: Beginn: 20.02.2009 Ende: 16.03.2009

f) Anfordern der Unterlagen bei: Willi Kirschner + Partner, Lutherstr. 21, 36266 Heringen, Deutschland, Telefon: 0 66 24 / 5 00, Fax: 0 66 24 / 50-55 Mail: info@kirschner-partner.com

digitale Adresse (URL): www.kirschner-partner.com Anforderungsfrist: 09.01.2009

g) Ort der Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: siehe unter f)

h) Kosten der Verdingungsunterlagen: M 4.15-01 Ultraschallger?te 20 Euro Zahlungsweise: Überweisung Empfänger: Kirschner + Partner, 36266 Heringen Kontonummer: 40 005 003 Bankleitzahl: 532 500 00

bei Kreditinstitut: Sparkasse Hersfeld-Rotenburg Verwendungszweck (bitte immer angeben!): Gewerk:

i) Ablauf der Angebotsfrist: 26.01.2009,12:00 Uhr

k) Sicherheitsleistungen:

5% Vertragaerf?llungsb?rgschaft, 3% Gewährleistungsbürgschaft

l) Zahlungsbedingungen: Zahlungsbedingungen gem.VOL?16.

m) Mindestbedingungen: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 7 Nr. 4 VOL/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u. a. HPQR) vorhegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

n) Zuschlags und Bindefrist: 20.02.2009

o) ? 27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A Darüber hinaus sind bei einer Veröffentlichung der Vergabeeinheiten folgende Unterlagen zur Prüfung und Nachweis der Leistungsfähigkeit des Bieters auf Verlangen der Vergabestelle zu fordern: die Unterlagen nach ? 7a Nr. 3 VOL/A Abs. lb), Abs. ld) und Abs. 2a), Abs. 2b), Abs. 2c), Abs. 2d), Abs. 2e).

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen