DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Messgeräte und Steuer- und Überwachungsanlagen in München (ID:10282261)

Übersicht
DTAD-ID:
10282261
Region:
80686 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Elektrische, elektronische Ausrüstung
CPV-Codes:
Messgeräte und Steuer- und Überwachungsanlagen
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Wasserdampfdurchlässigkeitsmessgeräte – BM 023/205836/tk-ort. Wasserdampfdurchlässigkeitsmessgeräte: 12 Messzellen zur Bestimmung von Wasserdampfdurchlässigkeiten von Hochbarrierematerialien...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Fraunhofer Gesellschaft e. V.
Hansastraße 27c
80686 München
Thomas Kamlah
Telefon: +49 8912053227
Fax: +49 8912057547
E-Mail: einkauf@zv.fraunhofer.de
http://www.fraunhofer.de

Auftragnehmer:
MOCON GmbH
Carl-Borgward-Str. 10
DE-56566 Neuwied

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Wasserdampfdurchlässigkeitsmessgeräte – BM 023/205836/tk-ort.
Wasserdampfdurchlässigkeitsmessgeräte:
12 Messzellen zur Bestimmung von Wasserdampfdurchlässigkeiten von Hochbarrierematerialien (Folien/Packungen) in einem Temperaturbereich von 10 °C-40 °C und einer automatisch einstellbaren relativen Feuchte von 35 bis 90 %. Neben einem kalibrierfreien Sensor muss das Gerät über die technischen Einrichtungen wie bspw. einer Stickstoffspülung zur Vermeidung von Leckagen verfügen, die ein Erreichen einer unteren Messgrenze von 5 x 10-5 g/(m² d) ermöglichen. Die Geräte sollen zentral über einen PC angesteuert werden und die erhaltenen Daten sollen in einem dezentralisierten, netzwerkbasierten System gespeichert werden.

CPV-Codes: 31682210

Erfüllungsort:
Freising.
Nuts-Code: DE21B

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
431936-2014

Aktenzeichen:
BM 023/205836/tk-ort

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 11.12.2014
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen