DTAD

Ausschreibung - Metallbau- und Verglasungsarbeiten in Bingen am Rhein (ID:8069938)

Auftragsdaten
Titel:
Metallbau- und Verglasungsarbeiten
DTAD-ID:
8069938
Region:
55411 Bingen am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.03.2013
Frist Angebotsabgabe:
11.04.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 18 qm Rückbau von kompletten Alu/Glastürelementen ca. 3 qm Rückbau von 4 Glasfeldern eines Dachlichtbandes ca. 25 qm Rückbau von 2 Scheiben-Isolier-Verglasungen aus Falz- und Pfostenriegelsystemen Neuverglasung mit Sonnenschutzglas, teilw. Ergänzung mit Kippflügeln, teilw. VSG 3 St. Aluminium/Glas-Tür- und Trennwandelement mit Notausgangsfunktion, 18 qm Elementfläche 7 St. Achsgelagerte Lamellenfenster, Einbau in vorh. Falz- und Pfostenriegelsystemen 4 St. Dachfenster, elektr. Betrieben, Einbau in vorh. Falz- und Pfostenriegelsystem eines Dachlichtbandes 1 St. Objekttür mit Eckzarge und Stahlblechauflage, Notausgangsfunktion
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Fenster, Türen, etc. aus Metall, Metall-, Stahlbauarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Metallbau- und Verglasungsarbeiten zum Umbau des Bürogebäudes der Stadtwerke Bingen

Öffentliche Ausschreibung Nr. 14/2013-20-81

Die Stadtwerke Bingen am Rhein schreiben die Metallbau- und Verglasungsarbeiten zum Umbau des Bürogebäudes der Stadtwerke Bingen öffentlich aus.

Zur Ausführung gelangen u.a.:

ca. 18 qm Rückbau von kompletten Alu/Glastürelementen

ca. 3 qm Rückbau von 4 Glasfeldern eines Dachlichtbandes

ca. 25 qm Rückbau von 2 Scheiben-Isolier-Verglasungen aus Falz- und Pfostenriegelsystemen

Neuverglasung mit Sonnenschutzglas, teilw. Ergänzung mit Kippflügeln, teilw. VSG

3 St. Aluminium/Glas-Tür- und Trennwandelement mit Notausgangsfunktion,

18 qm Elementfläche

7 St. Achsgelagerte Lamellenfenster, Einbau in vorh. Falz- und Pfostenriegelsystemen

4 St. Dachfenster, elektr. Betrieben, Einbau in vorh. Falz- und Pfostenriegelsystem

eines Dachlichtbandes

1 St. Objekttür mit Eckzarge und Stahlblechauflage, Notausgangsfunktion

Nebenangebote sind zugelassen (ggf. unter Bedingungen, siehe Angebotsaufforderung).

Voraussichtliche Ausführungszeit:

10.06.2013 bis 28.06.2013

Anforderung der Ausschreibungsunterlagen ab Donnerstag, 21.03.2013:

1. Elektronische Form: (incl. Gaeb-Datei)

Einsicht und Download der Vergabeunterlagen unter www.subreport-elvis.de/E98988835. Eine Schutzgebühr in Höhe von 15,00 ist direkt an subreport zu entrichten.

2. Schriftliche Form: (ohne Gaeb-Datei)

Anforderung direkt bei der Stadtverwaltung Bingen, Zentrale Vergabestelle, Burg Klopp, Zimmer 43, 55411 Bingen am Rhein. Eine Schutzgebühr von 25,00 ist vorher auf das Konto der Stadtkasse Bingen bei der Sparkasse Rhein-Nahe Nr. 300 136 92, BLZ 560 501 80 einzuzahlen. Bitte Ausschreibungsnummer 14/2013-20-81 und Buchungsstelle 37910300 angeben. Bei Abholung oder schriftlicher Anforderung ist die Einzahlungsquittung in entsprechender Höhe vorzulegen.

Angebotseröffnung:

Donnerstag, 11.04.2013, 10:00 Uhr.

Burg Klopp, Zimmer 45

Die elektronische Angebotsabgabe erfolgt unter www.subreport.de

Nachprüfungsstelle gemäß § 21 VOB/A ist die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, Willy-Brandt-Platz 3 in 54290 Trier.

Kontakt

Abteilung Vergabestelle

Amt 20 Kämmerei

Anschrift Burg Klopp

55411 Bingen am Rhein

Telefon 06721 184-229

Telefax 06721 184-233

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen