DTAD

Ausschreibung - Metallbauarbeiten in Bingen am Rhein (ID:8373766)

Auftragsdaten
Titel:
Metallbauarbeiten
DTAD-ID:
8373766
Region:
55411 Bingen am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.06.2013
Frist Angebotsabgabe:
10.07.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 1 Psch ALU-Windfanganlage + 2 Stück 2-flügelige Türanlagen Abmessungen/ Außenmaße: Breite: ca. 2,25 m, Tiefe: ca. 2,80 m, Höhe: ca. 2,48 m; ca. 1 psch. Neubau Wetterschutz vor der Bestands- Windfanganlage Stahlkonstruktion, Klarglas- Sicherheitsglas
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Metallbauarbeiten VOB

Öffentliche Ausschreibung Nr. 30/2013-20-

Bad. Der Zweckverband Regionalbad Bingen

/ Ingelheim schreibt die Metallbauarbeiten

zur Erweiterung der Saunalandschaft

des Regionalbades Rheinwelle nach

den Bestimmungen der VOB öffentlich aus.

Zur Ausführung gelangen u. a.: ca. 45 m²

Rückbau und Änderung (inkl. WF); ca. 40

m² Neue ALU-Pfostenriegel-Fassade; Alu-

PR-Fassade, Breite: ca. 10,56 m, Höhe: ca.

3,71 m; ca. 1 Psch ALU-Windfanganlage +

2 Stück 2-flügelige Türanlagen Abmessungen/

Außenmaße: Breite: ca. 2,25 m, Tiefe:

ca. 2,80 m, Höhe: ca. 2,48 m; ca. 1 psch.

Neubau Wetterschutz vor der Bestands-

Windfanganlage Stahlkonstruktion, Klarglas-

Sicherheitsglas, Grundfläche ca. 2,50

m x 3,50 m, indemontable Ausführung der

gesamten Anlage. Nebenangebote sind zugelassen

(ggf. unter Bedingungen, siehe Angebotsaufforderung).

Aufteilung in Lose: nein.

Voraussichtliche Ausführungszeit: 41. KW

2013 - 43. KW 2013. Anforderung der Ausschreibungsunterlagen

ab Montag, 17. Juni

2013. 1. Elektronische Form (incl. Gaeb-

Datei): Einsicht und Download der Vergabeunterlagen

unter www.subreport-elvis.de/

E82697911. Eine Schutzgebühr in Höhe

von 15,00 ist direkt an subreport zu entrichten.

2. Schriftliche Form (ohne Gaeb-

Datei): Anforderung direkt bei der Stadtverwaltung

Bingen, Zentrale Vergabestelle,

Burg Klopp, Zimmer 43, 55411 Bingen am

Rhein. Eine Schutzgebühr von 29,00 ist

vorher auf das Konto der Stadtkasse Bingen

bei der Sparkasse Rhein-Nahe Nr. 300 136

92, BLZ 560 501 80 einzuzahlen. Bitte

Ausschreibungsnummer 30/2013-20-Bad

und Buchungsstelle 37910300 angeben. Bei

Abholung oder schriftlicher Anforderung ist

die Einzahlungsquittung in entsprechender

Höhe vorzulegen. Eignungsnachweise: Eintrag

im Präqualifikationsverzeichnis bzw.

Eigenerklärung zur Eignung; Erklärung zum

Landestariftreuegesetz Rheinland-Pfalz.

Angebotseröffnung: Mittwoch, 10.07.2013,

11.30 Uhr, Zentrale Vergabestelle der Stadt

Bingen am Rhein, Burg Klopp, Zimmer 45.

Die elektronische Angebotsabgabe erfolgt

unter www.subreport.de. Ablauf der Zuschlagsfrist:

21.08.2013. Nachprüfungsstelle

gemäß § 21 VOB/A ist die Aufsichtsund

Dienstleistungsdirektion, Willy-Brandt-

Platz 3 in 54290 Trier. Stadtverwaltung

Bingen am Rhein, Zentrale Vergabestelle,

Burg Klopp, 55411 Bingen am Rhein, Tel.

06721 / 184-229, Fax: 06721 / 184-233,

kaemmerei@bingen.de.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen