DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Metallbauarbeiten Türen, EG bis 12. OG in München (ID:13775906)


DTAD-ID:
13775906
Region:
81669 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Metallbauarbeiten Türen, EG bis 12. OG: Abbruch von Metall-Glas-Türen, 1-flügelig 30 Stück Eingangs-, Flur und Treppenhaustüren als Metall-Glas-Türen, teilweise mit BS-Anforderung und...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
07.02.2018
Frist Angebotsabgabe:
06.03.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-81669: Metallbauarbeiten Türen, EG bis 12. OG
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Name: GEWOFAG Wohnen GmbH
Straße: Kirchseeoner Straße 3
PLZ, Ort 81669 München
Kontaktstelle: GEWOFAG Holding GmbH, Bereich Einkauf
Zu Händen von: Regina Richling
E-Mail: ausschreibung@gewofag.de
URL: www.gewofag.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Metallbauarbeiten Türen, EG bis 12. OG:
Abbruch von Metall-Glas-Türen, 1-flügelig 30 Stück
Eingangs-, Flur und Treppenhaustüren als Metall-Glas-Türen,
teilweise mit BS-Anforderung und Automatikantrieb , 1-flügelig 30 Stück
Schlosserarbeiten EG Außenbereich:
Stahl-Geländer mit Faserzementplattenfüllung, HL Edelstahl
Für Rampenanlage, Eingangsbereich und Eingangstreppe ca. 55 m
Wetterschutzgitter und Gitterroste, Größe bis 1,5 m2 3 Stück
Metallbauarbeiten, Fassadenarbeiten und Spenglerarbeiten EG Außenbereich:
Fassadenbekleidung Eingangsbereich und Vordach mit Alu/Edelstahl-UK,
WD Mineralwolle und Bekleidung aus Faserzementtafeln, D 12 mm ca. 40 m2
Briefkastenanlage mit 54 Kästen, Sprechfeld, Klingeln 1 Stück
Entwässerung Vordach, Fallrohre ca. 6 m
Attikaabdeckung Vordach, Alu-Kantteil ca. 8 m

Erfüllungsort:
Hauptleistungsort
Name: Ahornring 2
PLZ, Ort München/Taufkirchen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer 102 / 2018

Vergabeunterlagen:
Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter "DTVP", http://www.dtvp.de/Center/ unter Beachtung
der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.
Schlusstermin für die Anforderung von Vergabeunterlagen oder Einsicht in die Vergabeunterlagen:
06.03.2018 11:00 Uhr
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten.

Sonstige Informationen für Bieter/Bewerber
Bekanntmachungs-ID: CXP4Y6FYFSD

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist 06.03.2018 11:00 Uhr
Angebotseröffnung am 06.03.2018 11:00 Uhr
Ort GEWOFAG Holding GmbH, Bereich Einkauf, Vergabe
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Dauer: 30 Tage ab Auftragsvergabe

Bindefrist:
05.04.2018 23:59 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheitsleistung für Vertragserfüllung i.H.v. 5% / Mängelansprüche i.H.v. 3%

Zahlung:
Zahlung nach Baufortschritt

Geforderte Nachweise:
Nachweis über die persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers:
Der Bieter hat mit der Abgabe des Angebotes die Angebotserklärung abzugeben und mit Ortsangabe,
Datum, Firmenstempel und rechtsverbindlicher Unterschrift zu versehen. Die Angebotserklärung
beinhaltet:
§ 6a Abs. 2 Nr. 4 VOB/A bzw. § 6a Nr. 1 EU VOB/A (Eintragung Berufsregister)
§ 6a Abs. 2 Nr. 9 VOB/A bzw. § 6a Nr. 1 EU VOB/A (Anmeldung Berufsgenossenschaft)
Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
Der Bieter hat mit der Abgabe des Angebotes die Angebotserklärung abzugeben und mit Ortsangabe,
Datum, Firmenstempel und rechtsverbindlicher Unterschrift zu versehen. Die Angebotserklärung
beinhaltet:
§ 6a Abs. 2 Nr. 2 VOB/A bzw. § 6a Nr. 2c) EU VOB/A (Umsatz der letzten drei Geschäftsjahre)
§ 6a Abs. 2 Nr. 5 VOB/A bzw. § 6e Abs. 6 Nr. 2 EU VOB/A (Angabe über Insolvenzverfahren)
§ 6a Abs. 2 Nr. 6 VOB/A bzw. § 6e Abs. 6 Nr. 2 EU VOB/A (Angabe über Liquidation)
§ 6a Abs. 2 Nr. 7 VOB/A bzw. § 6e Abs. 6 Nr. 3 EU VOB/A (keine schwere Verfehlung)
§ 6a Abs. 2 Nr. 8 VOB/A bzw. § 6a Abs. 4 EU VOB/A (Zahlung von Steuern und Abgaben)
- Verpflichtungserklärung zur Einhaltung des Mindestlohns
- Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit (Gewerbezentralregister)
- Erklärung zur Einhaltung des Wettbewerbs und zur Antikorruption
- Erklärung zur Einhaltung des Verhaltenskodex für Geschäftspartner
Erklärung zum voraussichtlichen Nachunternehmereinsatz, soweit ein Nachunternehmereinsatz bejaht
wird, ist zusätzlich die:
§ 6a Abs. 2 Nr. 4 VOB/A bzw. § 6a Nr. 1 EU VOB/A (Eintragung Berufsregister)
§ 6a Abs. 2 Nr. 9 VOB/A bzw. § 6a Nr. 1 EU VOB/A (Anmeldung Berufsgenossenschaft)
§ 6a Abs. 2 Nr. 2 VOB/A bzw. § 6a Nr. 2c) EU VOB/A (Umsatz der letzten drei Geschäftsjahre)
§ 6a Abs. 2 Nr. 2 VOB/A bzw. § 6a Nr. 3a) EU VOB/A (Referenzen über vergleichbare Leistungen)
§ 6a Abs. 2 Nr. 5 VOB/A bzw. § 6e Abs. 6 Nr. 2 EU VOB/A (Angabe über Insolvenzverfahren)
§ 6a Abs. 2 Nr. 6 VOB/A bzw. § 6e Abs. 6 Nr. 2 EU VOB/A (Angabe über Liquidation)
§ 6a Abs. 2 Nr. 7 VOB/A bzw. § 6e Abs. 6 Nr. 3 EU VOB/A (keine schwere Verfehlung)
§ 6a Abs. 2 Nr. 8 VOB/A bzw. § 6a Abs. 4 EU VOB/A (Zahlung von Steuern und Abgaben)
- Verpflichtungserklärung zur Einhaltung des Mindestlohns
- Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit (Gewerbezentralregister)
- Erklärung zur Einhaltung des Wettbewerbs und zur Antikorruption
- Erklärung zur Einhaltung des Verhaltenskodex für Geschäftspartner
Nachweis über die technische Leistungsfähigkeit:
Der Bieter hat mit der Abgabe des Angebotes die Angebotserklärung abzugeben und mit Ortsangabe,
Datum, Firmenstempel und rechtsverbindlicher Unterschrift zu versehen. Die Angebotserklärung
beinhaltet:
§ 6a Abs. 2 Nr. 2 VOB/A bzw. § 6a Nr. 3a) EU VOB/A (Referenzen über vergleichbare Leistungen)
§ 6a Abs. 2 Nr. 3 VOB/A bzw. § 6a Nr. 3g) EU VOB/A (Zahl der beschäftigten Arbeitskräfte)

Besondere Bedingungen:
Rechtsform Bietergemeinschaft: gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigen Vertretern

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen