DTAD

Ausschreibung - Metallbauerzeugnisse in Ueß (ID:5802718)

Auftragsdaten
Titel:
Metallbauerzeugnisse
DTAD-ID:
5802718
Region:
56767 Ueß
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.01.2011
Frist Vergabeunterlagen:
27.01.2011
Frist Angebotsabgabe:
17.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
10 Stück Sicherheitsschränke (Stahl) zur Aufbewahrung gefährlicher Stoffe nach DIN EN 14470-1 mit eingebauter steckerfertiger Abluftanlage.
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Auftraggeber: Wehrbereichsverwaltung West - Dezernat IUW 6, Wilhelm-Raabe-

Str. 46, 40470 Düsseldorf, Tel.: 0211 / 959-2160, Telefax: 0211 / 959-2374, E-Mail:

WBVWestDezernatIUW6@bundeswehr.org. Bearbeitungsnummer: 9/3A6E/ BA

007 (stets angeben).

2.a) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung.

b) Vertragsart:Kaufvertrag.

3.a) Auftragsgegenstand: 10 Stück Sicherheitsschränke (Stahl) zur

Aufbewahrung gefährlicher Stoffe nach DIN EN 14470-1 mit eingebauter

steckerfertiger Abluftanlage.

b) Ort der Lieferung: Materialumschlagszentrum

Höchstberg, Endertstraße, 56767 Höchstberg.

c) Unterteilung in Lose: nein.

4. Lieferfrist: bis 24. März 2011.

5.a) Anforderung der Unterlagen: beim Auftraggeber, s. lfd. Nr. 1.

b) Termin für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: bis 27. Januar2011.

6. Kosten für die Anforderung der Ausschreibungsunterlagen: keine.

7. Angebotsschlusstermin:17. Februar 2011, 14:00 Uhr (Eingang beim Auftraggeber).

8.Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: VOL/B.

9. Mindestbedingungen:

a) Geeignete

Nachweise über die technische Leistungsfähigkeit des Unternehmens.

b)Erklärung des Unternehmens, dass es sich nicht in einem Konkurs- oder Vergleichsverfahren

befindet und keine Umstände vorliegen, welche seine Zuverlässigkeit in

Frage stellen können. Die Nachweise über diese Mindestbedingungen sind mit dem

Angebot einzureichen. Bei bereits bestehenden Vertragsbeziehungen mit dem Auftraggeber

genügt ein entsprechender Hinweis und die Angabe der Bearbeitungsnummer.

10. Bindefrist: 30. April 2011.

11. Zuschlagskriterien: Der Zuschlag wird auf

das preisgünstigste Angebot erteilt.

12. Sonstige Angaben: Der Bewerber unterliegt

mit Abgabe seines Angebots auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote (§ 27 VOL/A).

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen