DTAD

Vergebener Auftrag - Mineralölerzeugnisse, Brennstoff, Elektrizität und andere Energiequellen in Hannover (ID:11463223)

Übersicht
DTAD-ID:
11463223
Region:
30625 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Erdöl, Erdgas, Öle, verwandte Erzeugnisse, Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen, Hausmeisterdienste
CPV-Codes:
Elektrizität, Heizung, Sonnen- und Kernenergie , Mineralölerzeugnisse, Brennstoff, Elektrizität und andere Energiequellen , Stromversorgung , Zählerablesung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
1.Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag Vermarktungszeitraum, 1.1.2016 bis 31.12.2017 2. Lieferung...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.12.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover
Karl- Wichert-Allee 60 C
30625 Hannover
Herrn Mücke
Telefon: +49 511991147951
Fax: +49 511991147981
E-Mail: andreas.muecke@aha-region.de
www.aha-region.de

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 1.Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag Vermarktungszeitraum, 1.1.2016 bis 31.12.2017; 2. Lieferung elektrischer Energie (Reststrommenge) für die Abnahmestelle Deponie Lahe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover (aha); 24 Monatsvertrag, Lieferzeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017
Los 1:
E.ON Energie Deutschland
Jacobistr. 3
DE-31157 Sarstedt

Vertragsnummer: 1.Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag Vermarktungszeitraum, 1.1.2016 bis 31.12.2017; 2. Lieferung elektrischer Energie (Reststrommenge) für die Abnahmestelle Deponie Lahe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover (aha); 24 Monatsvertrag, Lieferzeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017
Los 2:
E.ON Energie Deutschland
Jacobistr. 3
DE-31157 Sarstedt

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
1.Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag Vermarktungszeitraum, 1.1.2016 bis 31.12.2017;2. Lieferung elektrischer Energie (Reststrommenge) für die Abnahmestelle Deponie Lahe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover (aha); 24 Monatsvertrag, Lieferzeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017.
1.Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag Vermarktungszeitraum, 1.1.2016 bis 31.12.2017 2. Lieferung elektrischer Energie (Reststrommenge) für die Abnahmestelle Deponie Lahe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover (aha); 24 Monatsvertrag, Lieferzeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017.

CPV-Codes: 09000000, 09300000, 65310000, 65500000

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE92

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
455400-2015

Aktenzeichen:
AZ. : aha EM/003

Auftragswert:
1 604 000 EUR

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Sonstiges
Informationen zur Auftragsvergabe

Auftragsnummer: 1.Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag Vermarktungszeitraum, 1.1.2016 bis 31.12.2017; 2. Lieferung elektrischer Energie (Reststrommenge) für die Abnahmestelle Deponie Lahe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover (aha); 24 Monatsvertrag, Lieferzeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017
Los-Nr.: 1
Bezeichnung: Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag; Vermarktungszeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017.
Tag der Zuschlagsentscheidung: 12.08.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
E.ON Energie Deutschland
Jacobistr. 3
DE-31157 Sarstedt

Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert: 1 580 000 EUR ohne MwSt.

Auftragsnummer: 1.Vermarktung des auf der Deponie Lahe erzeugten überschüssigen BHKW Stromes aus Deponie- und Vergärungsgas; 24 Monatsvertrag Vermarktungszeitraum, 1.1.2016 bis 31.12.2017; 2. Lieferung elektrischer Energie (Reststrommenge) für die Abnahmestelle Deponie Lahe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover (aha); 24 Monatsvertrag, Lieferzeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017
Los-Nr.: 2
Bezeichnung: Lieferung elektrischer Energie (Reststrommenge) für die Abnahmestelle Deponie Lahe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover (aha); 24 Monatsvertrag; Vermarktungszeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2017.
Tag der Zuschlagsentscheidung: 12.08.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
E.ON Energie Deutschland
Jacobistr. 3
DE-31157 Sarstedt

Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert: 24 000 EUR ohne MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen