DTAD

Ausschreibung - Mineralölerzeugnisse, Brennstoff, Elektrizität und andere Energiequellen in Dillingen an der Donau (ID:10726093)

Übersicht
DTAD-ID:
10726093
Region:
89407 Dillingen an der Donau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Erdöl, Erdgas, Öle, verwandte Erzeugnisse, Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen
CPV-Codes:
Elektrizität , Mineralölerzeugnisse, Brennstoff, Elektrizität und andere Energiequellen , Stromversorgung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Gegenstand der Ausschreibung ist die Lieferung von elektrischer Energie (Ökostrom) für diverse Abnahmestellen des Landkreises Dillingen an der Donau, der Kreiskliniken Dillingen-Wertingen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
15.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
29.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
LRA Dillingen an der Donau
Große Allee 24
89407 Dillingen an der Donau
Kontaktstelle: Landratsamt Dillingen an der Donau
Herrn Herrle
Telefon: +49 907151155
Fax: +49 90715133155
E-Mail: alexander.herrle@landratsamt.dillingen.de
www.landkreis-dillingen.de

 
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
www.baysol.de

München
Telefon: +49 8929014242

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie (Ökostrom) für diverse Abnahmestellen des Landkreis Dillingen.
Gegenstand der Ausschreibung ist die Lieferung von elektrischer Energie (Ökostrom) für diverse Abnahmestellen des Landkreises Dillingen an der Donau, der Kreiskliniken Dillingen-Wertingen gemeinnützige GmbH und des KDL Kommunalunternehmen des Landkreises Dillingen als Vollstromversorgung.
Lieferzeitraum ist der 1.1.2016, 0:00 Uhr bis 31.12.2017, 24:00 Uhr.
— 17 SLP Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 360 000 kWh/a;
— 10 RLM Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 1 700 000 kWh/a;
— 9 Abnahmestellen Ampelanlagen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 50 000 kWh/a.

CPV-Codes: 09000000, 09310000, 65310000

Erfüllungsort:
Dillingen an der Donau.
Nuts-Code: DE277

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Abnahmestellen LK Dillingen

Kurze Beschreibung
— 17 SLP Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 360 000 kWh/a;— 10 RLM Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 1 700 000 kWh/a;— 9 Abnahmestellen Ampelanlagen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 50 000 kWh/a.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
09000000

Menge oder Umfang
— 17 SLP Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 360 000 kWh/a;— 10 RLM Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 1 700 000 kWh/a;— 9 Abnahmestellen Ampelanlagen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 50 000 kWh/a.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Abnahmestellen Kreiskliniken Dillingen-Wertingen

Kurze Beschreibung
2 RLM Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 3 200 000 kWh/a.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
09000000

Menge oder Umfang
2 RLM Abnahmestellen mit einem Verbrauch im Referenzjahr von ca. 3 200 000 kWh/a.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
159712-2015

Aktenzeichen:
LK Dillingen Stromausschreibung 2015 S/003

Vergabeunterlagen:
Preis: 45 EUR
Die Anforderung der Vergabeunterlagen erfolgt über die Vergabestelle siehe Abschnitt I) oder unter http://www.baysol.de
Teilnehmer am SOL eVergabe-System können die Vergabeunterlagen unter http://www.staatsanzeiger-eservices.de (Tel: +49 8929014242) einsehen und downloaden.
Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform gilt: Banküberweisung 45 EUR, Empfänger: Landkreis Dillingen, IBAN: DE07 7225 1520 0000 0038 67, BIC: BYLADEM1DLG, Geldinstitut: Sparkasse Dillingen an der Donau, Verwendungszweck: LV-Gebühr Stromausschreibung 2015 S/003.
Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
15.06.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
29.06.2015 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.01.2016 - 31.12.2017

Bindefrist:
15.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Zum Nachweis der Zuverlässigkeit ist die Anzeige nach § 5 EnWG bzw. eine vergleichbare nationale Erklärung oder gleichwertig aussagekräftige Nachweise (z. B. Genehmigung nach § 3 EnWG bzw. eine vergleichbare nationale Erklärung) beizufügen. Zum Nachweis der Zuverlässigkeit ist, soweit keine Anzeige nach § 5 EnWG und/oder keine Genehmigung nach § 3 EnWG bzw. keine vergleichbaren nationalen Erklärungen vorliegen (z. B. bei sogenannten „Altversorgern“) alternativ zu den vorstehenden Ausführungen zu erklären, dass sie als sog. „Altversorger“ weder die Anzeige nach § 5 EnWG noch die Genehmigung nach § 3 EnWG benötigen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen