DTAD

Ausschreibung - Mischwasserkanalisation in Buchholz (ID:2836467)

Auftragsdaten
Titel:
Mischwasserkanalisation
DTAD-ID:
2836467
Region:
53567 Buchholz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
05.08.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung gemäß ? 3 VOB/A. Bauvorhaben: Umlegung

der Bachverrohrung B?hlinger Bach, Kanalisation Weiherau / im Sonnenland

und Neuverlegung der Wasserversorgung in Neustadt (Wied). Vergabestelle:

Verbandsgemeinde Asbach, Tiefbau, Flammersfelder Straße

1, 53567 Asbach, Tel. 02683 / 912-146, Fax 02683 / 912-139, E-Mail: Andreas.

holl@wg-asbach.de. Bauherr: Verbandsgemeinde Asbach gemeinsam

mit Verbandsgemeindewerke Asbach, Wasserbeschaffungsverband

Neustadt (Wied). Planung: Bj?rnsen Beratende Ingenieure GmbH, Maria

Trost 3, 56070 Koblenz, Tel. 0261 / 8851-138 (Herr Reichwald). Gewerke:

Umverlegung der Bachverrohrung B?hlinger Bach , Erneuerung der

Mischwasserkanalisation, Trinkwasserleitung Weiherau / im Sonnenland.

Wesentlicher Leistungsumfang - Bachverrohrung: ca. 1.600,00 cbm Erdaushub

BKL 3-6; ca. 149,00 m Kanalrohr DN 1000 STB; ca. 17,00 m Kanalrohr

DN 800 STB; ca. 3 St. Beton-Fertigteilsch?chte, DN 1500; 1 St.

Sonderbauwerk Stahlbeton-Fertigteil. Landespflegerische Ausgleichsmaßnahme:

naturnahe Bachgestaltung 750,00 qm. Mischwasserkanalisation:

ca. 1.000,00 cbm Erdaushub BKL 3-6; ca. 150,00 cbm BKL 7.

Hauptkanal: ca. 205,00 m Kanalrohr DN 300 STB; ca. 6 St. Beton-Fertigteilsch?chte,

DN 1500. Anschlussleitungen: ca. 90,00 m Kanalrohr PP,

SN10, DN 150. Wasserversorgung: ca. 350,00 cbm Erdaushub BKL 3-6.

Hauptleitung: ca. 75,00 m PE100 Da 160 SDR11; ca. 140,00 m PE100 Da

110 SDR11. Hausanschl?sse: ca. 80,00 m PE100 Da 50 SDR11. Ausführungszeitraum:

September bis November 2008. Anforderung der Vergabeunterlagen:

Die Schutzgebühr betr?gt 40,00 EUR und ist unter Angaben

des Verwendungszweckes auf das Konto 013 000 013, Sparkasse Asbach,

BLZ 574 501 20, einzuzahlen. Die Ausschreibungsunterlagen müssen

schriftlich, unter Beifügung des Einzahlungsbeleges, bis zum

07.07.2008 bei der Verbandsgemeinde Asbach, Abt. 3/31 Tiefbau, Flammersfelder

Straße 1, 53564 Asbach, Fax 02683 / 912-139, angefordert

werden. Die Angebotsunterlagen werden ab dem 08.07.2008 verschickt.

Die Angebotsunterlagen werden nur verschickt, wenn der Einzahlungsbeleg

vorliegt. Die eingezahlte Schutzgebühr wird nicht erstattet. Eröffnungstermin

/ Submission: Dienstag, 05.08.2008, 11.00 Uhr, bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Asbach, Rathaus, Flammersfelder Straße 1,

53567 Asbach, kleiner Sitzungssaal, Zimmer 55. Ablauf der Bindefrist: 30.

September 2008. Vergabeprüfstelle nach VOB/A ? 31 ist die VOB-Stelle

Rheinland-Pfalz in Koblenz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen