DTAD

Ausschreibung - Mobile, modulare Containergebäude in Langenhagen (ID:10997837)

Übersicht
DTAD-ID:
10997837
Region:
30853 Langenhagen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse
CPV-Codes:
Mobile, modulare Containergebäude
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Anmietung einer Containerwohnanlage für Asylbewerber. Die Stadt Langenhagen beabsichtigt eine Container-Wohnanlage für Asylbewerber für die Dauer von 2 Jahren zu mieten. Die Anlage besteht aus...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
01.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
01.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Langenhagen
Marktplatz 1
30853 Langenhagen
Kontaktstelle: Zentrale Vergabestelle
Frau Rheinländer
Telefon: +49 51173079411
Fax: +49 51173079492
E-Mail: melanie.rheinlaender@langenhagen.de
www.langenhagen.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.bi-medien.de/start

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Stadtverwaltung Langenhagen
Marktplatz 1
30853 Langenhagen
Kontaktstelle: Fachdienst Rechtsangelegenheiten und Vergabe
Melanie Rheinländer
Telefon: +49 51173079411
Fax: +49 51173079492
E-Mail: melanie.rheinlaender@langenhagen.de

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Siehe „I.1) Weitere Auskünfte erteilen“



Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
bi medien GmbH
Postfach 3407
24033 Kiel
Telefon: +49 4315359289
Fax: +49 4315359239
E-Mail: vu@bi-medien.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Anmietung einer Containerwohnanlage für Asylbewerber.
Anmietung einer Containerwohnanlage für Asylbewerber.
Die Stadt Langenhagen beabsichtigt eine Container-Wohnanlage für Asylbewerber für die Dauer von 2 Jahren zu mieten. Die Anlage besteht aus zwei getrennten, eingeschossigen Wohnblöcken für jeweils ca. 15 Personen mit jeweils Gemeinschaftsküche, Toiletten und Duschen. Die Maße eines Containerblockes betragen ca. 30,40 m x 14,62 m. Zwischen den Container wird vom Anbieter eine Überdachung errichtet sowie die Containerfassaden mit zweifarbigen Holzverkstoffplatten verkleidet. Zum Lieferumfang gehören die Containeranlage, als fertiges, für Wohnzwecke uneingeschränkt nutzbares Gebäude im Sinne einer schlüsselfertigen Leistung, hiervon ausgenommen ist die Möblierung der Wohnräume sowie die Schließanlage.
Eine Containerwohnanlage bestehend aus 2 getrennten, 1-geschössigen Wohnblöcken.
Mietdauer 24 Monate.

CPV-Codes: 44211100

Erfüllungsort:
30851 Langenhagen.
Nuts-Code: DE929

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
260640-2015

Aktenzeichen:
2-6-01.09.15-11.00

Vergabeunterlagen:
Preis: 25.75 EUR
Anforderung von Unterlagen in Papierform:
Zahlungsweise: Lastschrifteinzugsermächtigung zu Gunsten der bi medien GmbH, Banküberweisung.
Bankverbindung: Empfänger: bi medien GmbH,
Konto-Nr.: 258951,
BLZ: 21290016,
Geldinstitut: Volksbank
Raiffeisenbank eG, IBAN: DE74212900160000258951,
BIC: GENODEF1NMS,
Verw.-zweck: Vergabeunterlagen D421937236.
Bei fehlendem Verwendungszweck auf der Überweisung ist die Zahlung nicht zuordenbar und die Unterlagen können nicht versendet werden. Die Vergabeunterlagen werden nur bei Vorliegen des Nachweises über die Zahlung versendet. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Angaben zur Bereitstellung der Unterlagen in elektronischer Form: Siehe Punkt VI.3) Zusätzliche Angaben.
Vergabeunterlagen in elektronischer Form:
Die Vergabeunterlagen werden im Internet unter www.bi-medien.de/start zur Verfügung gestellt. Zugriff unter Angabe des bi-Ident-Codes: D421937236. Für bereits registrierte Nutzer ist der Download kostenfrei. Bei erstmaliger Nutzung des bi-eVergabeSystems ist eine kostenpflichtige Registrierung notwendig. Informationen dazu unter www.bi-medien.de/start
Ergänzung zu Punkt II.3):
Beginn der Maßnahme: Schnellstmöglich nach Auftragsvergabe.
Ende der Maßnahme: Bezugsfertig spätestens vier Monate nach Auftragsvergabe.

Termine & Fristen
Unterlagen:
01.09.2015 - 10:59 Uhr

Angebotsfrist:
01.09.2015 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 24 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
01.10.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
01.09.2015 - 11:00

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Die für Mängelansprüche zu leistende Sicherheit beträgt 5 v. H. der Auftragssumme einschl. erteilter Nachträge.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Die Eignung kann durch Eintragung bei einer der folgenden Präqualifikationsstellen:
— PQ VOB,
— PQ VOL
nachgewiesen werden.
Als Eigenerklärung vorzulegen:

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Als Eigenerklärung vorzulegen:

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Formblatt 124.

Technische Leistungsfähigkeit
Als Eigenerklärung vorzulegen:

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Formblatt 124.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen