DTAD

Vergebener Auftrag - Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel in Garching bei München (ID:10894447)

Auftragsdaten
Titel:
Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel
DTAD-ID:
10894447
Region:
85748 Garching bei München
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die TU München hat im Nordosten Münchens in der Universitätsstadt Garching, innerhalb des Campus der Technischen Universität München das Forschungszentrum Katalyse neu errichten lassen. Der...
Kategorien:
Rundfunk-, Fernsehgeräte, Ton-, Bildaufnahme-, -wiedergabegeräte, Sonstige Möbel, Einrichtung, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Elektrische, elektronische Ausrüstung
CPV-Codes:
Farbfernsehgeräte , Fernseh- und audiovisuelle Geräte , Installation von Kommunikationsgeräten , Installation von Rundfunk-, Fernseh-, Audio- und Videogeräten , Möbel (einschl Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausg Beleuchtung) und Reinigungsmittel , Möbel für Konferenzräume , Multimediaausrüstung , Rundfunk- und Fernsehgeräte sowie Ton- und Bildaufnahme- und -wiedergabegeräte , Rundfunk- und Fernsehgeräte, Kommunikations- und Fernmeldeanlagen und Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  220555-2015

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Technische Universität München
Lichtenbergstraße 4
Kontaktstelle(n): Zentralinstitut für Katalyseforschung
Zu Händen von: Dr. Dimitrios Mihalios
85748 Garching bei München
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 8928913076
E-Mail: dimitrios.mihalios@mytum.de
Fax: +49 8928913473

I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Bildung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrages
Möbel und technische Einrichtungsgegenstände.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Lieferauftrag Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Garching bei München. NUTS-Code DE21H
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Die TU München hat im Nordosten Münchens in der Universitätsstadt Garching, innerhalb des Campus der Technischen Universität München das Forschungszentrum Katalyse neu errichten lassen. Der Neubau ist teilunterkellert und hat 3 bzw. 4 Obergeschosse. In diesem Zusammenhang soll das Katalysezentrum neu mit Möbeln und technischen Einrichtungsgegenständen für die Konferenz- und Seminarräume ausgestattet werden. Der Beauftrage hat folgende Leistungen zu erbringen: — Lieferung, Transport im Gebäude, Montage und Inbetriebnahme der zu vergebenden Leistung. — Einweisung und Schulung. — Koordination der Ausführung der eigenen Leistung. — Die Lieferung, der Transport im Gebäude, Montage und Inbetriebnahme können zeitlich versetzt stattfinden und sind mit mehreren Anfahrten verbunden.
II.5) Common procurement vocabulary (CPV)
39000000, 39153000, 51310000, 51300000, 32000000, 32300000, 32320000, 32322000, 32324100 Beschreibung: Möbel (einschl. Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausg. Beleuchtung) und Reinigungsmittel. Möbel für Konferenzräume. Installation von Rundfunk-, Fernseh-, Audio- und Videogeräten. Installation von Kommunikationsgeräten. Rundfunk- und Fernsehgeräte, Kommunikations- und Fernmeldeanlagen und Zubehör. Rundfunk- und Fernsehgeräte sowie Ton- und Bildaufnahme- und -wiedergabegeräte. Fernseh- und audiovisuelle Geräte. Multimediaausrüstung. Farbfernsehgeräte.
II.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2.2) Angaben zu Optionen
II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2015/S 22-035553 vom 31.01.2015
Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr: 1
Bezeichnung: Möbel und technische Einrichtungsgegenstände für den Konferenzraum
V.1 Tag der Zuschlagsentscheidung:
04.05.2015 Angaben zu den Angeboten
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Bene GmbH Adams-Lehmann-Str. 56 80797 München Deutschland
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Los-Nr: 2 Möbel und technische Einrichtungsgegenstände für den Seminarraum
V.1 Tag der Zuschlagsentscheidung:
18.05.2015 Angaben zu den Angeboten
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
bochtler medientechnik GbR Adolf-Kolping-Str. 13 88433 Schemmerberg V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.1) Zusätzliche Angaben:
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Regierung von Oberbayern – Vergabekammer Südbayern Maximilianstraße 39 80538 München Deutschland
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Nach Zurückweisung einer Rüge beträgt die Frist für die Beantragung eines Nachprüfungsverfahrens vor der Vergabekammer 15 Tage (§ 107 Abs. 3 Nr. 4 GWB).
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.4) Date of dispatch of this notice:
24.06.2015
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen