DTAD

Ausschreibung - Möbelierung für den Erweiterungs-Neubau in Offenbach am Main (ID:6011198)

Auftragsdaten
Titel:
Möbelierung für den Erweiterungs-Neubau
DTAD-ID:
6011198
Region:
63069 Offenbach am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
01.04.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
9 Stck. Klassenräume, je 24 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische und Wandtafel 6 Stck. Klassenräume, je 12 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische und Wandtafel 1 Stck Kunst / Werkraum, je 24 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Werkbänke und Wandtafel 1 Stck. Bibliothek, je 12 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische, Bücherrregal und Wandtafel 5 Stck. Büros und Arbeitsvorbereitungsräume, Stühle, Tische Bestandsgebäude: 2 Stck. Klassenräume, je 24 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische und Wandtafel
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Büromöbel, Schulmöbel, -Einrichtung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Beschränkte Ausschreibung mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb VOL/A

HAD-Referenz-Nr.: 1196/468

Vergabenummer/Aktenzeichen: 287_28

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:EEG Entwicklung Erschließung Gebäudemanagement

GmbH im Namen und auf Rechnung des Magistrates der Stadt Offenbach

Straße:Senefelderstraße 162

Stadt/Ort:63069 Offenbach

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Dipl.-Ing. Werner Bühlen

Telefon:069/840004-312

Fax:069/840004-333

Mail:werner.buehlen@eeg-of.de

digitale Adresse(URL):http://www.eeg-of.de

Einreichung der Teilnahmeanträge:

Offizielle Bezeichnung:EEG Entwicklung Erschließung Gebäudemanagement

GmbH

Straße:Senefelderstraße 162

Stadt/Ort:63069 Offenbach

Land:Deutschland

Telefon:069/840004-300

Fax:069/840004-333

b) Art der Vergabe: Beschränkte Ausschreibung mit Öffentlichem

Teilnahmewettbewerb VOL/A

c) Form, in der Angebote einzureichen sind:

über den Postweg

d) Bezeichnung des Auftrags: Lose Möbelierung

Art und Umfang der Leistung: Möbelierung für den Erweiterungs-Neubau

(BGF ca. 1.920 m²) und ergänzende Möbelierung für das Bestandsgebäude

(BGF ca. 2.500 m²)

Erweiterungs-Neubau:

9 Stck. Klassenräume, je 24 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische und Wandtafel

6 Stck. Klassenräume, je 12 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische und Wandtafel

1 Stck Kunst / Werkraum, je 24 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Werkbänke und Wandtafel

1 Stck. Bibliothek, je 12 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische, Bücherrregal und Wandtafel

5 Stck. Büros und Arbeitsvorbereitungsräume, Stühle, Tische Bestandsgebäude:

2 Stck. Klassenräume, je 24 Schülerarbeitsplätze, Stühle, Tische und Wandtafel

Produktschlüssel (CPV):

39160000 Schulmöbel

Ort der Leistung: Grundschule Buchhügel, Goerdelerstraße 131, 63071

Offenbach

NUTS-Code : DE713 Offenbach am Main, Kreisfreie Stadt

e) Unterteilung in Lose: Nein

f) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

g) Ausführungsfrist:

Beginn : 11.07.2011

Ende : 15.07.2011

h)

i) Ablauf der Teilnahmeantragsfrist: 01.04.2011 14:00 Uhr

l) Unterlagen zum Nachweis der Eignung: - Angabe des Umsatz in den

letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Leistungen

betrifft, die mit der zu vergebenden Leistungen vergleichbar sind

- Angaben über die Zahl der in den letzen drei abgeschlossenen

Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte,

gegliedert nach Berufsgruppen

- Aufstellung der wesentlichen in den letzten drei abgeschlossenen

Geschäftsjahren erbrachten Leistungen die mit der zu vergebenden

Leistung vergleichbar sind mit Angabe des Rechnungswertes, der

Leistungszeit und der Benennung eines auftraggeberseitigen

Ansprechpartners mit Telefonnummer

- Erklärung zu garantierten Nachlieferfristen (Nachkaufgarantie)

- Darstellung/Erläuterung zur Vertriebs- und Servisestruktur mit Angabe

zu den Montagekräften (Unternehmenseigene Kräfte?, externe Kräfte mit

Schulungsnachweis?, externe Kräfte ohne Schulungsnachweis?)

- Erklärung zur garantierten Reaktionszeit für Vor-Ort-Service

- Aktueller Nachweis über die Zertifizierung nach ISO 9001

(Qualitätsmanagement)

- Aktueller Nachweis über die Zertifizierung nach ISO 14001

(Umweltnagement) und/oder nach der EG-Öko-Audit-Verordnung

Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3 VOL/A), die in Form

anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im

Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

n)

o) Nichtberücksichtigte Bewerbungen: § 19 Mit der Abgabe des

Teilnahmeantrages unterliegt der Bewerber den Bestimmungen über nicht

berücksichtigte Angebote gem. § 19 VOL/A.

Sonstige Informationen:

Rechtliche Forderungen oder Ansprüche auf Zusendung der

Vergabeunterlagen seitens der Bewerber bestehen auf Grund der Vorlage

eines Teilnahmeantrages nicht. Im Rahmen des Verfahrens anfallende

Kosten werden den Bewerbern nicht erstattet.

nachr. HAD-Ref. : 1196/468

nachr. V-Nr/AKZ : 287_28

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen