DTAD

Ausschreibung - Möblierung in Messel (ID:4575804)

Auftragsdaten
Titel:
Möblierung
DTAD-ID:
4575804
Region:
64409 Messel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.12.2009
Frist Vergabeunterlagen:
14.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Büromöbel
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren -formloser Teilnahmewettbewerb außerhalb

förmlichen EG-Vergaberechts-.

Aktenzeichen: Intrb-0415-07-1121.

1. Auftraggeber: Hessisches Baumanagement - Regionalniederlassung Nord -

Vergabebereich Fulda, Schillerstr. 8, 36043 Fulda, Deutschland, Fax:

0661/6005306, eMail: info.vergabe-FD@hbm.hessen.de.

2. Art der Leistung: Lieferleistung.

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:

Besucherinformationszentrum Grube Messel - Ausstattung-Möblierung.

4. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss: 14. Dez.

2009, 10.00 Uhr.

5. Leistungsbeschreibung.

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes:

Ausstattung:

Bistro Möblierung - Tische/ Stühle.

Kino/ Veranstaltungsm?blierung - Tische/Stühle/ B?rodrehst?hle.

Kurzer Projektbeschrieb:

- Besucherinformationszentrum Grube Messel, kein Museum, Ausstellung mit wenig

Originalexponaten (das heißt keine Anforderungen an Exponatsschutz).

- UNESCO Weltnaturerbe, in der Nähe von Darmstadt.

- Neubau in Sichtbeton (innen und außen); Dauerausstellung.

- ?ffentliches Projekt, Bauherr: Land Hessen.

- Ausstellungsfläche: 665 qm.

- Fl?che öffentliche Bereiche (Kasse, Shop, Bistro): 300 qm.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV).

Hauptgegenstand: 39100000 Möbel.

Erg?nzende Gegenstände: -.

Ort der Ausführung/ Erbringung der Leistung: Rossd?rfer Str. 108, 64409 Messel.

NUTS-Code: DE716 Darmstadt-Dieburg.

Zeitraum der Ausführung: Lieferung im Mai 2010.

6. Wertungsmerkmale: gem. VOL/A Paragr. 7 Nr. 4.

Die Eignung ist mit dem dieser Bekanntmachung beigefügten Formular

-Eigenerkl?rung- zu erklären.

Der Auftraggeber behält sich vor bis zur Zuschlagserteilung bei der für den

Zuschlag vorgesehenen Firma eine detaillierte Eignungsprüfung vorzunehmen. Zu

diesem Zweck kann es erforderlich werden, dass weitere Unterlagen bei Ihnen

nachgefordert werden.

Durch die Einreichung Ihres Teilnahmeantrags haben Sie keinen Anspruch auf

Berücksichtigung bei der Ausschreibung.

7. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

8. Sonstige Angaben: Ihren Teilnahmeantrags reichten Sie bitte bis zum 14.

Dez. 2009, 10.00 Uhr, bei der unter 1.) aufgeführten Stelle ein.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen