DTAD

Ausschreibung - Montage und Inbetriebnahme einer Stanzanlage in Braunschweig (ID:12258101)

Übersicht
DTAD-ID:
12258101
Region:
38106 Braunschweig
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Montage und Inbetriebnahme einer Stanzanlage und zugehöriger Peripherie zur Konfektionierung von Elektroden
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.09.2016
Frist Vergabeunterlagen:
07.09.2016
Frist Angebotsabgabe:
16.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bezeichnung (Anschrift) der Vergabestelle einschl.
Ansprechpartner mit Telefon, Faxnummer und Emailadresse:
Technische Universität Braunschweig
Institut für Partikeltechnik
Volkmaroder Straße 5
38104 Braunschweig
Julia.schulte@tu-braunschweig.de
Tel.: +49 531/391-9613
Fax: +49 531/391-9633.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung:
Montage und Inbetriebnahme einer Stanzanlage und
zugehöriger Peripherie zur Konfektionierung von Elektroden

Erfüllungsort:
Ort der Leistungserbringung:
Technische Universität Braunschweig
Institut für Partikeltechnik
Battery LabFactory Braunschweig
Langer Kamp 19
38106 Braunschweig

Lose:
Angaben darüber, ob ein Bieter Angebote für einen Teil der
betreffenden Leistungen abgeben kann: Die Gesamtleistung bildet ein Los.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Sonstige Angaben
Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den
Bestimmungen über nicht berücksichtigte Bewerbungen
und Angebote gemäß § 19 VOL/A.
Nebenangebote werden zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Ansprechpartner für Technische Fragen mit Telefon,
Faxnummer und Emailadresse:
Institut für Partikeltechnik
Herr Wolfgang Haselrieder
w.haselrieder@tu-braunschweig.de
Tel.: +49 531/391-94659
Fax: +49 531/391-9633
Stand: 06.05.2015.

Art der Vergabe/Form der Angebote bzw. Teilnahmeanträge:
- öffentliche Ausschreibung
- ausschließlich schriftlich und postalisch, digitale Fassung ist
beizufügen
Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, die die Vergabeunterlagen
abgibt:
Technische Universität Braunschweig
Institut für Partikeltechnik
Volkmaroder Straße 5
38104 Braunschweig
Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens abge-
fordert bzw. die Teilnahmeanträge eingereicht werden
können: 07.09.2016
Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, bei der die
Vergabeunterlagen eingesehen werden können: - entfällt -
5d. Entschädigung für die Vergabe- und Vertragsunterlagen:
- 10,00 EURO per Überweisung. (Nachweis der
Überweisung ist zu erbringen)
Der Betrag wird nicht erstattet
Bieternachfragen:
Ausschließlich in Textform, telefonische Auskünfte werden nicht erteilt

Anschrift, bei der die Angebote bzw. Teilnahmeanträge
schriftlich einzureichen sind:
Technische Universität Braunschweig
Institut für Partikeltechnik
Herrn Wolfgang Haselrieder
Volkmaroder Straße 5
38104 Braunschweig.
Es gelten ausschließlich die Bewerbungsbedingungen für die
Vergabe von Leistungen sowie die Zusätzlichen
Vertragsbedingungen (ZVB) des Landes Niedersachsen für die
Ausführung von Lieferungen und Leistungen.
Geschäftsbedingungen des Bieters sind ausdrücklich
ausgeschlossen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
07.09.2016

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist: 16.09.2016, 14:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Ausführungsfristen:
schnellstmöglich

Bindefrist:
Angebotsbindefrist: 31.12.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
- Preis
- Technischer Wert
- Lieferzeitpunkt und Lieferungs- oder Ausführungsfrist.

Geforderte Nachweise:
Beurteilung der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) des Bieters. Mit dem Angebot oder mit dem Teilnahmeantrag sind vorzulegen:
- Eigenerklärung des Bieters.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen