DTAD

Vergebener Auftrag - Nahrungsmittel, Getränke, Tabak und zugehörige Erzeugnisse in Mainz (ID:5260543)

Auftragsdaten
Titel:
Nahrungsmittel, Getränke, Tabak und zugehörige Erzeugnisse
DTAD-ID:
5260543
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.07.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Diverse Lebensmittel, Tabakwaren
CPV-Codes:
Nahrungsmittel, Getränke, Tabak und zugehörige Erzeugnisse
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  198498-2010

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE

Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau z. H. Herrn Hardt 55116 Mainz DEUTSCHLAND Tel. +49 613116-0 E-Mail: Peter.Hardt@mwvlw.rlp.de Fax +49 61312471 Internet-Adresse(n) Hauptadresse des Auftraggebers http://www.mwvlw.rlp.de
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen Sonstiges Landwirtschaft Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber Nein ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten in Rheinland-Pfalz im Schuljahr 2010/2011.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf Hauptlieferort Land Rheinland-Pfalz.
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Auftrag zur Lieferung von Obst und Gemüse, portioniert (ca. 0,080 kg bis 0,120 kg), an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten in Rheinland-Pfalz im Schuljahr 2010/2011.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
15000000
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Nein
II.2) ENDGÜLTIGER GESAMTWERT DES AUFTRAGS
II.2.1) Endgültiger Gesamtwert des Auftrags
Wert 2 390 000 EUR ohne MwSt. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Wirtschaftlich günstigstes Angebot 1. Preis. Gewichtung 50 2. technischer Wert. Gewichtung 20 3. Qualität. Gewichtung 30
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt
Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
8601 H 11_400
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags
Vorinformation
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2010/S 029-041405 vom 11.2.2010 Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2010/S 078-116360 vom 22.4.2010 ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 1 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Altenkirchen im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 67 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 102 960 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 2 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Westerwaldkreis im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Fruchthansa GmbH Urfelder Str. 65 53489 Wesseling DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 111 000 EUR Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 129 729 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 3 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Neuwied im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Fruchthansa GmbH Urfelder Str. 65 50389 Wesseling DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 110 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 125 778 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 4 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Ahrweiler im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Fruchthansa GmbH Urfelder Str. 65 50389 Wesseling DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 63 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 69 050 EUR
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 5 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landkreis Mayen-Koblenz und der kreisfreien Stadt Koblenz im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Fruchthansa GmbH Urfelder Str. 65 50389 Wesseling DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 154 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 183 041 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 6 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Rhein-Lahn-Kreis im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 63 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 71 136 EUR
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 7 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Daun im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76829 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 32 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 48 672 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 8 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Cochem-Zell im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 34 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 52 416 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 9 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Rhein-Hunsrück-Kreis im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 57 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 81 216 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 10 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Mainz-Bingen und der kreisfreien Stadt Mainz im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Fruchthansa Gmbh Urfelder Str. 65 50389 Wesseling DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 192 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 209 403 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 11 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Bitburg-Pr?m im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 49 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 74 880 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 12 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Bernkastel-Wittlich im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 58 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 89 856 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 13 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Trier-Saarburg und in der kreisfreien Stadt Trier im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 120 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 171 072 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 14 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Birkenfeld im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 41 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 53 352 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 15 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Bad Kreuznach im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 83 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 93 024 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 16 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Alzey-Worms und der kreisfreien Stadt Worms im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 109 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 121 752 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 17 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Kusel im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 35 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 39 672 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 18 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Donnersbergkreis im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 44 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 49 248 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 19 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Kaiserslautern und der kreisfreien Stadt Kaiserslautern im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 102 000 EUR Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 105 840 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 20 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Bad Dürkheim und der kreisfreien Stadt Neustadt an der Weinstr. im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
15.6.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 91 000 EUR Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 94 500 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 21 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Rhein-Pfalz-Kreis und in den kreisfreien Städten Frankenthal (Pfalz), Ludwigshafen a. Rh., Speyer im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 211 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 199 296 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 22 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis S?dwestpfalz und den kreisfreien Städten Zweibrücken, Pirmasens im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 81 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 90 288 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 23 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Südliche Weinstraße und der kreisfreien Stadt Landau i. d. Pfalz im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 80 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 76 032 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt AUFTRAGS-NR.: 02 LOS-Nr.: 24 - BEZEICHNUNG Lieferung von Obst und Gemüse an Grund- und Förderschulen sowie Schulkinderg?rten im Landreis Germersheim im Schuljahr 2010/2011.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
31.5.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Adam Theis GmbH Edesheimer Weg 1 76879 Hochstadt DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 66 000 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 62 208 EUR ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Ja bitte geben Sie den Wert oder Anteil des Auftrags an, der an Dritte vergeben werden dürfte unbekannt ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS
GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Ja geben Sie an, um welche Vorhaben und/oder Programme es sich handelt Schulobstprogramm nach der VO (EG) Nr. 1234/2007 (ABl. EG Nr. L 299 S.1) und der DVO VO (EG) Nr. 288/2009 (ABl. EU Nr. L 94 S. 38).
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Stiftssta?e 9 55116 Mainz DEUTSCHLAND E-Mail: vergabekammer.rlp@mwvlw.rlp.de Tel. +49 6131162234 Internet: www.mwvlw.rlp.de Fax +49 6131162113
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
6.7.2010
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen