DTAD

Ausschreibung - Nassbaggerung in Artlenburg (ID:11804891)

Übersicht
DTAD-ID:
11804891
Region:
21380 Artlenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
12.000 cbm Boden baggern, ca. 18 km vom Baggerort elbabwärts fahren und im Wehrarm
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.04.2016
Frist Angebotsabgabe:
20.04.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Wasser- und Schifffahrtsamt Uelzen, Greyerstraße 12, 29525 Uelzen, Tel.: 0581/ 90 79-0, Fax 0581/ 9079 -1177, wsa-uelzen@wsv.bund.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Nassbaggerung in der Einmündung des Elbe-Seitenkanals (ESK) in die Elbe 2016.

12.000 cbm Boden baggern, ca. 18 km vom Baggerort elbabwärts fahren und im Wehrarm Geesthacht in der Elbe verklappen.

Erfüllungsort:
21380 Artlenburg.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Verdingungsunterlagen können beim Wasser- und Schifffahrtsamt Uelzen, Greyerstraße 12, 29525 Uelzen, Tel.: 0581-9079-0, Fax 0581-9079-1177, eMail: wsa-uelzen@wsv.bund.de angefordert werden.
I) Bei Anforderung ist eine Entschädigung von 15,-Euro (eMail mit GEAB D83, Karten und Bildern) bei der Bundeskasse Trier- Dienstsitz Kiel, IBAN: DE18 2000 0000 0020 0010 66, BIC-Code: MARKDEF1200, mit dem Vermerk: -1095 2006 7526 / Nassbaggerung ESK- Elbe 2016- einzuzahlen. Die Einzahlung ist nachzuweisen. Der Betrag wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
20.04.2016. 10:00 Uhr im Wasser- und Schifffahrtsamt Uelzen, Greyerstraße 12, 29525 Uelzen statt. Bei der Eröffnung der Angebote dürfen die Bieter oder ihre bevollmächtigten Vertreter zugegen sein.

Ausführungsfrist:
19. bis 22. KW 2016.

Bindefrist:
04.05.2016 Anträge auf Teilnahme sind schriftlich zu übermitteln. Sie dürfen auch durch Telegramm, Fernschreiber oder Telekopierer übermittelt werden.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Das Formblatt -Eigenerklärung zur Eignung-enthält die erforderlichen Nachweise zur Eignung und steht im Internet unter -WSV.de-(Aktuelles/Ausschreibunge/VOB Vergabebekanntmachung) zur Verfügung.

Besondere Bedingungen:
Wird der Zuschlag an eine Bietergemeinschaft erteilt, ist diese in die Rechtsform einer gesamtschuldnerisch haftenden Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter zu überführen.

Sonstiges
Zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen kann sich der Bewerber oder Bieter an die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt Außenstelle Mitte, Am Waterlooplatz 5, 30169 Hannover, Telelfax Nr.: 0511/9115-3400.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen