DTAD

Ausschreibung - Network Access Control-System in Hannover (ID:11382173)

Übersicht
DTAD-ID:
11382173
Region:
30459 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Software, Computer, -anlagen, Zubehör, Softwareprogrammierung, -beratung, Elektroinstallationsarbeiten, Netzwerke
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Lieferung und Installation/Konfiguration eines Network Access Control-Systems.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.11.2015
Frist Vergabeunterlagen:
14.12.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.12.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift:
Klinikum Region Hannover GmbH
Constantinstraße 40
30177 Hannover
Deutschland
Telefonnummer:
+49 511906-7752
Telefaxnummer:
+49 511906-7782
E-Mailadresse:
zentrale.vergabestelle@krh.eu
Internet-Adresse:
http://www.krh.eu
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift:
Klinikum Region Hannover GmbH
Einkauf und Logistik - Zentrale Vergabestelle
Stadionbrücke 6
30459 Hannover
Deutschland
Telefonnummer:
+49 511906-7752
Telefaxnummer:
+49 511906-7782
E-Mailadresse:
zentrale.vergabestelle@krh.eu
Internet-Adresse:
http://www.krh.eu
Zuschlagserteilende Stelle:
Siehe oben

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Network Access Control-System ( KRH-2015-0016 )

Die KRH GmbH sucht im Rahmen dieses Vergabeverfahrens einen Vertragspartner für die Lieferung und Installation/Konfiguration eines Network Access Control-Systems.
Menge und Umfang:
10.000 Lizenzen für ein Network Acces Control System plus Installation/Konfiguration, Schulung und Wartung. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 3 Jahren.

Erfüllungsort:
Ort der Leistung:
Klinikum Region Hannover GmbH
Stadionbrücke 6
30459 Hannover
Deutschland

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Vergabenr.
KRH-2015-0016

Vergabeunterlagen:
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:
Anschrift:
Klinikum Region Hannover GmbH
Stadionbrücke 6
30459 Hannover
Deutschland
Anforderung bis spätestens:
14.12.2015
Anforderung digitaler Unterlagen unter:
https://prego-vergabeplattform.prhos.com
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift:
Klinikum Region Hannover GmbH
Einkauf - Zentrale Vergabestelle
Stadionbrücke 6
30459 Hannover
Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.

Termine & Fristen
Unterlagen:
14.12.2015

Angebotsfrist:
Angebote sind einzureichen bis:
17.12.2015 13:00

Angebote können abgegeben werden:
schriftlich
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
elektronisch mit qualifizierter Signatur

Ausführungsfrist:
Beginn:
01.01.2016
Ende:
31.12.2018

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist:
18.01.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
EVB-IT Überlassungsvertrag Typ A

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien:
1 Preis (50 %), 2 Qualität (30 %), 2.1 Suchfunktion (16,7 %), 2.2 Zuordung Konfigurationsänderungen der Benutzerkennung (16,7 %), 2.3 Reaktionsmöglichkeit des Systems (16,7 %), 2.4 Zuverfügungstellung Syslog-Meldungen mit konfigurierbaren Leveln (16,7 %), 2.5 Art der Software-Lösung (16,6 %), 2.6 Mapping (16,6 %), 3 Service (20 %)

Geforderte Nachweise:
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen:
Unterlagen zur Eignungsprüfung:
Formblätter Eignung (Angaben zum Bieter, Erklärung zum Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nach § 6 Abs. 5 VOL, Erklärung zu Umsätzen, Bietergemeinschaftserklärung (soweit eine gebildet wird), Verpflichtungserklärung zur Einschaltung von Nachunternehmern (sofern NU eingeschaltet werden)), Eigenerklärung gem § 19 Abs. 3 Mindestlohngesetz, Eigenerklärung Mindestentgelte gem. NTVergG, Angaben zum Firmenprofil, zur Unternehmensgröße, zur Service- und Vertriebsstruktur sowie dem Unternehmenskonzept, Handelsregisterauszug, der die aktuellen Vertretungsverhältnisse ausweist, Unbedenklichkeitserklärung des Finanzamts, Bestätigung der Krankenkasse über die Abführung von Beiträgen zur ges. Sozialversicherung, Bestätigung der Berufsgenossenschaft über die Zahlung von Beiträgen,
Bilanz- und GuV-Auszüge der letzten drei Geschäftsjahre oder gleichwertige Unterlagen (2012, 2013, 2014), Erklärung über den Umsatz bezüglich der besonderen Leistungsart, die Gegenstand der Vergabe ist (2012, 2013, 2014d)
Liste der wesentlichen, in den letzten 3 Geschäftsjahren (2012, 2013, 2014) erbrachten Leistungen (Referenz), die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, mit Nennung der Ansprechpartner, Adresse und Telefonnummer
Sonstige Erfordernisse, die die Bewerber bei der Bearbeitung ihrer Angebote beachten müssen:

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen