DTAD

Vergebener Auftrag - Netzwerke in Mainz (ID:6832961)

Auftragsdaten
Titel:
Netzwerke
DTAD-ID:
6832961
Region:
55127 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.01.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rahmenvereinbarung zur Beschaffung von Netzwerkkomponenten des Herstellers "Cisco Systems". Das Zweite Deutsche Fernsehen ZDF beabsichtigt, eine Rahmenvereinbarung ohne Abnahmeverpflichtung,zur Beschaffung von Netzwerkkomponenten des Herstellers "Cisco Systems" mit maximal 5 Unternehmenabzuschließen, in welcher Preise ggf. Rabatte und Vertragsbedingungen festgeschrieben werden. Die Laufzeit der Rahmenvereinbarung ist 2 Jahre und beinhaltet die Option der zweimaligen Verlängerung um jeweils 1 Jahr. Es besteht keine Bestell-/Abnahmeverpflichtung aus diesem sog. Konditionenvertrag seitens des ZDF. Der bei Zuschlagserteilung angebotene Preis versteht sich als Preisobergrenze, ein eingeräumter Rabatt als Rabattuntergrenze. Die Vergabe von Einzelaufträgen erfolgt - entsprechend den Bedingungen der Rahmenvereinbarung undnach erneutem Aufruf zum Wettbewerb in Form der sog. "Miniwettbewerbe" - zwischen den Beteiligten derRahmenvereinbarung; hier wird ein nochmaliger Preiswettbewerb erwartet. Hierzu werden die jeweiligenVertragspartner kurzfristig aufgefordert, ein aktualisiertes Angebot abzugeben. In diesem Angebot können maximal die Preise/Konditionen der Rahmenvereinbarung bestätigt werden; niedrigere Preise und höhere Rabatte sind möglich.
Kategorien:
Netzwerke
CPV-Codes:
Netzwerke , Netzwerkinfrastruktur
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  18073-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF, Zweites Deutsches Fernsehen, Anstalt des öffentlichen Rechts; HA
Rechtemanagement und Zentraleinkauf, Abt. Technischer Einkauf und
Materialwirtschaft, HH 707, ZDF-Str. 1
Zu Händen von: Herrn Randolf Köllisch
55127 Mainz
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 6131-7014626
E-Mail: tem@ZDF.de
Fax: +49 6131-7019483
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.zdf.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Medien / Rundfunkanstalt
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Rahmenvereinbarung zur Beschaffung von Netzwerkkomponenten des Herstellers "Cisco Systems".
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: 55127 Mainz, DEUTSCHLAND. NUTS-Code DEB35
II.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem (DBS) Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Das Zweite Deutsche Fernsehen ZDF beabsichtigt, eine Rahmenvereinbarung ohne Abnahmeverpflichtung,zur Beschaffung von Netzwerkkomponenten des Herstellers "Cisco Systems" mit maximal 5 Unternehmenabzuschließen, in welcher Preise ggf. Rabatte und Vertragsbedingungen festgeschrieben werden. Die Laufzeit der Rahmenvereinbarung ist 2 Jahre und beinhaltet die Option der zweimaligen Verlängerung um jeweils 1 Jahr. Es besteht keine Bestell-/Abnahmeverpflichtung aus diesem sog. Konditionenvertrag seitens des ZDF. Der bei Zuschlagserteilung angebotene Preis versteht sich als Preisobergrenze, ein eingeräumter Rabatt als Rabattuntergrenze. Die Vergabe von Einzelaufträgen erfolgt - entsprechend den Bedingungen der Rahmenvereinbarung undnach erneutem Aufruf zum Wettbewerb in Form der sog. "Miniwettbewerbe" - zwischen den Beteiligten derRahmenvereinbarung; hier wird ein nochmaliger Preiswettbewerb erwartet. Hierzu werden die jeweiligenVertragspartner kurzfristig aufgefordert, ein aktualisiertes Angebot abzugeben. In diesem Angebot können maximal die Preise/Konditionen der Rahmenvereinbarung bestätigt werden; niedrigere Preise und höhere Rabatte sind möglich.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
32400000, 32424000
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
ZDF-B124-OV-2011-54
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2011/S 164-271059 vom 27.8.2011
Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
22.11.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Computacenter AG & Co.oHG Mundenheimer Str. 129-131 67061 Ludwigshafen DEUTSCHLAND Telefon: +49 621-58800 Fax: +49 621-5880200
Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
22.11.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Dimension Data Germany AG & Co. KG In den Schwarzwiesen 8 61440 Oberursel DEUTSCHLAND Telefon: +49 6171-977279 Fax: +49 6171-977292
Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
22.11.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Logicalis GmbH Max-Planck-Str. 35 50858 Köln DEUTSCHLAND Telefon: +49 2234-954180 Fax: +49 2234-95418779
Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
22.11.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Controlware GmbH Waldstraße 92 63128 Dietzenbach DEUTSCHLAND Telefon: +49 6074-85800 Fax: +49 6074-858108
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17.1.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen