DTAD

Ausschreibung - Neubau Bahnsteig in Ranschbach (ID:6743463)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau Bahnsteig
DTAD-ID:
6743463
Region:
76829 Ranschbach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.12.2011
Frist Angebotsabgabe:
19.01.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Winkelstützen ca. 100 m - Sickerstrang ca. 100 m - Entwässerungsrohre PVC DN 150 ca. 180 m - Gleisdurcharbeitung ca. 1 psch - Fertigteilbahnsteig ca. 45 m²
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

An der Kreuzmühle 2

76829 Landau

Öffentliche Ausschreibunggem. VOB Teil A

Bauvorhaben: Hp Annweiler - Sarnstall, Neubau Bahnsteig (Strecke 3450, Rheinsheim -

Rohrbach/Saar)Bauherr: Landkreis Südliche Weinstraße An der Kreuzmühle 2 76829 Landau

Der v.g. Bauherr beabsichtigt folgende Arbeiten zu vergeben:

Erhöhung/Verlängerung Bahnsteig

- Erdbewegungen ca. 800 m³

- Bahnsteigkanten, H= 55 cm ca. 110 m

- Fertigteilfundamente ca. 60 m³

- Schottertragschicht ca. 70 m³

- Frostschutzmaterial ca. 75 m³

- Betonpflaster ca. 400 m²

- Winkelstützen ca. 100 m

- Sickerstrang ca. 100 m

- Entwässerungsrohre PVC DN 150 ca. 180 m

- Gleisdurcharbeitung ca. 1 psch

- Fertigteilbahnsteig ca. 45 m²

- Gewi Pfähle ca. 60 m

- Stahlträger ca. 6,5 t

- Kabelschutzrohre ca. 600 m

- Lampenmaste 8 St

- Wetterschutzhaus 1 St

- Fahrradunterstellhalle 1 St

- Fahrradbügel 18 St

- Stahlgeländer ca. 55 m

- Stabgitterzaun ca. 75 m

Voraussichtlicher Ausführungszeitraum: 05. März 2012 31. Juli 2012

Die Verdingungsunterlagen können schriftlich bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße,

An der Kreuzmühle 2 in 76829 Landau angefordert werden.Mit der Anforderung ist ein

aussagekräftiger Nachweis zu führen, im Sinne der VOB Teil A, § 8.3 (1) a-g, sowie die

Vorlage von Referenzobjekten.

Der Unkostenbeitrag in Höhe von 25.- ist per Verrechnungsscheck einzureichen.

Die Verdingungsunterlagen werden dem Bewerber vsl. ab dem 12. Dezember 2011

zugesandt. Die Submission findet am 19. Januar 2012, 14.00 Uhr bei der

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, Zimmer 266 in 76829 Landau

statt. Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 29. Februar 2012.Zuständige Behörde zur

Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße ist die Aufsichts- undDienstleistungsdirektion,

Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen