DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Neubau FFW-Gerätehaus in Bad Abbach (ID:10793861)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau FFW-Gerätehaus
DTAD-ID:
10793861
Region:
93077 Bad Abbach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
23.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
23.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rollos und Raffstore: 7 Stk. Vorbaurollos 2 Stk. Raffstoreanlagen Fliesenarbeiten: Wandfliesen: ca. 100 m² Bodenfliesen: ca. 280 m² Bodenbelagsarbeiten: PVC-Beläge: ca. 100 m² Türen: ...
Kategorien:
Fenster, Türen, etc. aus Metall, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Sonnenschutzarbeiten, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
DE-93077: Neubau FFW-Gerätehaus
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Markt Bad Abbach, Raiffeisenstraße 72,

93077 Bad Abbach, www.bad-abbach.de,

Telefon: 0 94 05/95 90-10, Fax: 0 94 05/95 90-50

b) Öffentliche Ausschreibung gemäß Vergabe- und Vertragsordnung

für Bauleistungen Teil A (VOB/A), Vergabeplattform:

www.staatsanzeiger-eservice.de

c) Art des Auftrags, der Gegenstand der Ausschreibung

ist: Neubau FFW-Gerätehaus in Lengfeld

d) Ausführungsort: Lengfeld (Bad Abbach)

e) Art und Umfang der Leistung, allgemeine Merkmale

der baulichen Anlage:

Vergabe-Nr. 08.HF2.03 (Bitte stets angeben)

Brutto-Rauminhalt: ca. 1 993 m³

Gebäudegrundfläche: ca. 440 m²

Rollos und Raffstore:

7 Stk. Vorbaurollos

2 Stk. Raffstoreanlagen

Fliesenarbeiten:

Wandfliesen: ca. 100 m²

Bodenfliesen: ca. 280 m²

Bodenbelagsarbeiten:

PVC-Beläge: ca. 100 m²

Türen:

14 Innentüren

Malerarbeiten:

Deckenbeschichtungen: ca. 400 m²

Wandbeschichtungen: ca. 700 m²

f) Aufteilung in Lose: Nein

g) Erbringung von Planungsleistungen: Nein

h) Ausführungszeitraum:

Rollos und Raffstore: 27. Juli bis 8. August 2015

Fliesenarbeiten: 20. Juli bis 8. August 2015

Bodenbelagsarbeiten:

24. August bis 5. September 2015

Türen: 7. September bis 12. September 2015

Malerarbeiten: 13. Juli bis 25. Juli 2015

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen: Ab 1. Juni

2015 bei Ing.-Büro Trummer - Terraplan, Pommerstraße

20, 93073 Neutraubling, Telefon: 0 94 01/92 11-0,

Fax: 0 94 01/92 11-50, E-Mail: mail@ib-trummer.de

oder Download unter www.staatsanzeiger-eservice.de

j) Entgelt für die Unterlagen:

25 j für das Leistungsverzeichnis - Rollos und Raffstore

25 j für das Leistungsverzeichnis - Fliesenarbeiten

25 j für das Leistungsverzeichnis - Bodenbelagsarbeiten

25 j für das Leistungsverzeichnis - Türen

25 j für das Leistungsverzeichnis - Malerarbeiten

mit Datenträger D83, inkl. 19 % MwSt.

Zahlung bar oder durch Überweisung auf das Konto

Ing.-Büro Trummer-Terraplan,

IBAN: DE51 7505 0000 0091 4238 14,

Sparkasse Regensburg, BIC: BYLADEM1RBG

Der Betrag wird nicht zurückerstattet.

k) Die Einreichungsfrist läuft ab am 23. Juni 2015

um 10.00 Uhr - Rollos und Raffstore

um 10.15 Uhr - Malerarbeiten

um 10.30 Uhr - Bodenbelagsarbeiten

um 10.45 Uhr - Fliesenarbeiten

um 11.00 Uhr - Türen

l) Die Angebote sind ari folgende Anschrift zu richten:

Markt Bad Abbach, Raiffeisenstraße 72, 93077 Bad Abbach

Das Entgeld an den Ausschreiber für die Übersendung

der Vergabeunterlagen entfällt für die Teilnehmer am

SOL-System. Diese können die Vergabeunterlagen im

Internet einsehen unt herunterladen. Info unter

www.staatsanzeiger-eservice.de,

Telefon: 0 89/69 39 07-20

m) Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen.

n) Bei der Angebotseröffnung dürfen nur die Bieter und

deren Bevollmächtigten zugegen sein (eine entsprechende

Vollmacht ist ggf. vorzulegen).

o) Eröffnung der Angebote: 23. Juni 2015

um 10.00 Uhr - Rollos und Raffstore

um 10.15 Uhr - Malerarbeiten

um 10.30 Uhr - Bodenbelagsarbeiten

um 10.45 Uhr - Fliesenarbeiten

um 11.00 Uhr - Türen

beim Markt Bad Abbach.

p) Geforderte Sicherheiten: Für die Erfüllung sämtlicher

Verpflichtungen aus dem Vertrag ist eine Sicherheit in

Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme zu stellen.

Es werden nur Bürgschaften eines in Deutschland zugelassenen

Kreditinstitutes angenommen.

q) Zahlungsbedingungen: Gemäß Verdingungsunterlagen

r) Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft

mit bevollmächtigtem Bieter.

s) Für den Auftrag kommen Bieter in Betracht, die bereits

Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu

vergebenen Leistung vergleichbar sind.

Nachweise gemäß § 8 Nr. 3 Abs. 1 VOB/A sind auf Verlangen

der Vergabestelle nachzureichen.

t) Ablauf der Zuschlags-und Bindefrist: 3. Juli 2015

u) Änderungsvorschläge oder Nebenangebote:

Es sind keine zugelassen.

v) Nachprüfstelle bei behaupteten Verstößen gegen Vergabebestimmungen:

Regierung von Niederbayern, Telefon:

08 71/8 08-01, Fax: 08 71/8 08-10 02

Bad Abbach, den 29. Mai 2015 Markt Bad Abbach

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen