DTAD

Ausschreibung - Neubau Fachhochschule Mainz, 1. BA, aktive Komponenten für EDV-Netz in Mainz (ID:2776729)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau Fachhochschule Mainz, 1. BA, aktive Komponenten für EDV-Netz
DTAD-ID:
2776729
Region:
55122 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.06.2008
Frist Angebotsabgabe:
04.07.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauaufträge - Teilnahmewettbewerb Beschränkte Ausschreibung nach VOB/A

Bekanntmachung

Vergabenummer

08T0427

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

Name

LBB Niederlassung Mainz

Straße

Fritz-Kohl-Str. 9

PLZ, Ort

55122 Mainz

Telefon

06131/966-0

Fax

06131/966100

E-Mail

Vergabe.Mainz@LBBnet.de

Internet

http://www-lbbnet.de

b) Vergabeverfahren

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb vor Beschr?nkter Ausschreibung nach

VOB/A

Vergabenummer

08 T 0427

d) Ort der Ausführung

Neubau FH Mainz, 1. BA

e) Art und Umfang, allgemeine Merkmale

allgemeine Merkmale der baulichen Anlage

Neubau Fachhochschule Mainz, 1. BA, aktive Komponenten für EDV-Netz

Art und Umfang der Leistung

- 2 Stück Core-Switche (redundant ausgelegt)

- ca. 30 Stück Segmentswitche mit PoE und 10 GBit/s LWL-Anbindung

geeignet für VoIP

- Redundante Firewall.

- Ca. 150 Access Points mit Roaming Controller für Voice und WLAN.

- 1 Stück UMS-System.

- 1 Stück Router für das WAN

f) Aufteilung in Lose

NEIN

Ja, Angebote sind möglich

g) Erbringen von Planungsleistungen

NEIN

Zweck der baulichen Anlage

Zweck der Bauleistung

Aktive Komponenten für das EDV-Netz

h) Ausführungsfrist

Monate

Kalendertage

Beginn der Ausführungsfrist

sofort nach Auftragserteilung

Ende der Ausführungsfrist

Ende 3. KW 2009

j) Frist für die Einreichung von Teilnahmeantr?gen endet am

04.07.2008

k) Anschrift, an die die Teilnahmeanträge zu richten sind

Vergabestelle siehe a), Vergabenummer siehe b)

p) geforderte Eignungsnachweise

Der Bewerber hat mit dem Teilnahmeantrag zum Nachweis seiner Fachkunde,

Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß VOB/A ?

8 Nr.3(1) Buchstabe

a - f, insbesondere:

Nachweis von Referenzen aus mindesens 3 vergleichbaren Bauvorhaben aus

den letzten drei Jahren (2005 - 2008) in denen vergleichbare Anlagen

installiert wurden. Die Referenzen sind mit Angabe von Projektnahmen,

Projektanschrift, Ansprechpartner beim Auftraggeber mit Telefonnummer,

sowie einer kurzen Projektdarstellung vorzulegen.

Nachwies der Art der Zertifizierung des Bewerbers.

Service-Erklärung des Bewerbers zur garantierten Reaktionszeit von

einer Stunde nach Eingang der Störmeldung; sowie für einen

Vor-Ort-Service innerhalb von 2 Stunden beim Auftraggeber.

r) sonstige Angaben:

Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt

Vergabestelle, siehe a)

Nachprüfung behaupteter Verstöße

Nachprüfungsstelle (? 31 VOB/A)

Ministerium der Finanzen, Kaiser-Friedrich-Straße 5, 55116 Mainz

Vergabekammer (? 104 GWB)

Vergabekammer Rheinland-Pfalz, Stiftsstraße 9, 55116 Mainz

EFB-Bek T 348.T

VHB Ausgabe 2002/11.06 Seite 2 von 2

EFB-Bek T 348.T

(Bekanntmachung Teilnahmewettbewerb)

VHB Ausgabe 2002/11.06 08 T 0427 Emrich.doc Seite 1 von 2

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen