DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Neubau Feuerwehrgerätehaus in Unkel (ID:13224100)

DTAD-ID:
13224100
Region:
53572 Unkel
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Fliesenarbeiten, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
1.) Trockenbauarbeiten ca. 105m² Rasterabhangdecke 2 Stück WC- Trenwandanlagen Ausführungszeit: ab 42. KW 2017 2.) Fliesenarbeiten ca. 235 m² Bodenfliesen ca. 65 m² Wandfliesen...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
20.07.2017
Frist Vergabeunterlagen:
02.08.2017
Frist Angebotsabgabe:
23.08.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Auftraggeber: Verbandsgemeinde Unkel
Linzer Straße 4, 53572 Unkel Tel.: 02224 -
1806- 0, Fax: 02 224 - 1806- 50.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Projekt: Neubau Feuerwehrgerätehaus
in 53572 Bruchhausen,
Beuelsrast 6.
Art und Umfang der Leistungen:
1.) Trockenbauarbeiten ca. 105m² Rasterabhangdecke 2 Stück WC- Trenwandanlagen
Ausführungszeit: ab 42. KW
2017 2.) Fliesenarbeiten ca. 235 m² Bodenfliesen
ca. 65 m² Wandfliesen Ausführungszeit:
ab 48.KW 2017 3.) Tischlerarbeiten
7 Stück Holztürblätter mit Stahlzarge
4 Stück Stahlblechtüren Ausführungszeit:
ab 48. KW 2017 4.) Malerarbeiten
ca. 900 m² Wandanstrich ca. 120 m² Deckenanstrich
ca. 30 m² Sockelanstrich Ausführungszeit:
ab 41. KW 2017 5.) Außenputzarbeiten
ca. 500 m² Außenputz incl.
160 m² WDVS Ausführungszeit: ab 46. KW
2017 6.) Außenanlagen ca. 830 m² Verbundpflaster
ca. 250 m Bordanlagen ca. 280m² Oberboden/ Beetanlagen 2. Ausführungszeit:
ab 03. KW 2018.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Planung/ Bauleitung:
Planungsbüro Dittrich, Bahnhofstraße
1, 53577 Neustadt/ Wied Tel.: 02683- 9850-0 Fax: 02 683 - 9850- 99.

Die Leistungen
mit den zugehörigen Verdingungsunterlagen
können gegen Vorlage des Einzahlungsbeleges
oder gegen Verrechnungsscheck, ab
Montag, den 24. Juli 2017 im Planungsbüro
I. Dittrich, Bahnhofstraße 1, 53577
Neustadt/ Wied schriftlich angefordert werden.
Bewerbungsschluss: 02.08. 2017 Später
eingehende Bewerbungen können nicht
mehr berücksichtigt werden. Schutzgebühren
für das jeweilige Doppelblankett: 1.) Trockenbauarbeiten
10,00 2.) Fliesenarbeiten
15,00 3.) Tischlerarbeiten 10,00 4.)
Malerarbeiten 10,00 5.) Außenputzarbeiten
20,00 6.) Außenanlagen 20,00 als
Verrechnungsscheck oder gegen Vorlage des
Einzahlungsbeleges: Raiffeisenbank Neustadt
e.G. IBAN DE48 5706 9238 0000
0006 25 Technische Unterlagen können
nach vorheriger Vereinbarung im Planungsbüro
Dittrich (Kontaktdaten s. Pkt. g) eingesehen
werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
02.08.2017

Angebotsfrist:
Submissionstermin Abgabe
im verschlossenen Umschlag bis zum
Eröffnungstermin am 23.08 2017, 1- fach
in Papierform und ggf. GAEB DA84 auf CD
1.) Trockenbauarbeiten 10:00 Uhr. 2.) Fliesenarbeiten
10:10 Uhr. 3.) Tischlerarbeiten
10:20 Uhr. 4.) Malerarbeiten 10:30 Uhr.
5.) Außenputzarbeiten 10:40 Uhr. 6.) Außenanlagen10:50 Uhr.
Ort der Submission:
Rathaus der Verbandsgemeinde Unkel,
Linzer Straße 4, 53572 Unkel Zimmer 3.14,
2. Obergeschoss.
Teilnehmer:
Bieter oder ihre Bevollmächtigten
dürfen bei der Eröffnung anwesend sein 3.

Bindefrist:
Zuschlagsfrist: 06.10.2017.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Nachweise: zur Beurteilung der Eignung
des Bieters gem. § 6 (3) VOB/ A, Abs.2 a- c,
sind auf Verlangen der Vergabestelle, Nachweise
nach Abs. 2 d - i, mit dem Angebot einzureichen.

Besondere Bedingungen:
Haftung des an: bei Arbeitsgemeinschaften
ist die federführende Firma zu benennen.
Alle Mitglieder haften als Gesamtschuldner.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen