DTAD

Ausschreibung - Neubau Kläranlage mit Maschinentechnik in Menglers (ID:4758433)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau Kläranlage mit Maschinentechnik
DTAD-ID:
4758433
Region:
36219 Menglers
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.02.2010
Frist Vergabeunterlagen:
05.03.2010
Frist Angebotsabgabe:
16.03.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bau von Kläranlagen , Erdbewegungsarbeiten , Kanalbauarbeiten , Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung.

öffentliche Ausschreibung VOB/A.

Vergabe-Nr.: /Aktenzeichen: 4366.22/2010.

a) Vergabestelle: Offizielle Bezeichnung: WAZV Landkreis Hersfeld-Rotenburg,

Straße: Schlo?str. 45, 36284 Hohenroda-Oberbreitzbach, Land: Deutschland,

Telefon: 06676-9200-0, Fax: 06676-9200-40.

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Kläranlage K?nigswald.

d) Ausführungsort: 36219 Cornberg OT K?nigswald.

NUTS-Code: DE733 Hersfeld-Rotenburg.

e) Art und Umfang der Leistung: Neubau Kläranlage mit Maschinentechnik:

- System Scheibentauchk?rper-Kläranlage für 400 EW, Durchfluss: max. 6 l/s,

- vorgeschaltetes Denitrifikationsbecken,

- separates Überschuss-Schlammlager,

- separater Sandfang als Absetzbecken,

- Feinrechen für Freiaufstellung,

- Drosselanlage mit Regelung,

- Stauraumkanal (85 cbm) mit Trockenwetterrinne DN 200, lichte Maße

b/h/l=3,75/1,50/18 m,

- vorgeschaltetes Regenüberlaufbecken,

- 6 Schachtbauwerke,

- 45 m Kanal DN 600 Stahlbeton,

- 25 m Kanal DN 200 Kunststoff,

- 2.000 cbm Baugrubenaushub mit wasserdichtem Spundwandverbau,

- offene Wasserhaltung unterhalb Grundwasserspiegel,

- ca. 350 qm Pflasterarbeiten,

- ca. 500 cbm Oberbodenarbeiten,

- ca. 200 m Rückbau und Neubau der Einfriedung, einschl. Zugangs- und

Zufahrts?ffnung,

- ca. 50 cbm Teilabbruch vorhandener Stahlbetonbauwerke.

Produktschl?ssel (CPV): 45112500 Erdbewegungsarbeiten.

45233120 Straßenbauarbeiten.

45247110 Kanalbauarbeiten.

45252100 Bau von Kl?ranlagen.

f) Unterteilung in Lose: nein.

g) -.

h) Ausführungsfrist: Beginn: 30. März 2010; Ende: 29. Okt. 2010.

i). Anforderung der Verdingungsunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: Offizielle Bezeichnung: Ing. Büro

Rother, Straße: Rehbergstr. 22, 37290 Meißner-Abterode, Land: Deutschland,

Telefon: 05657-9899-00, Fax: - 10, Mail: info@ing-rother.de.

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 5. März 2010.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Die Angebotsgeb?hr, die nicht erstattet

wird, betr?gt 65,- Euro, bei Anforderung einer Diskette (da83) zusätzlich 5,95

Euro. In diesem Betrag sind 19 v.H. MwSt enthalten.

Der Einzahlungsbeleg ist der Angebotsanforderung beizufügen.

Zahlungsweise: nur Überweisung;

Empfänger: Ing.-Büro Rother, 37290 Meißner;

Konto-Nr.: 1018639; BLZ 522.500.30 bei Kreditinstitut: Sparkasse Werra-Meißner;

Verwendungszweck (bitte immer angeben!): Kläranlage K?nigswald.

k) Ablauf der Angebotsfrist: 16. März 201012.00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe: Offizielle Bezeichnung: e.on Mitte AG, Bereich

Wasser, Straße: Wiesenweg 1, 36179 Bebra, Land: Deutschland.

m) Das Angebot ist abzufassen in: deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren

Bevollmächtigte.

o) Angebotseröffnung: 16. März 2010 12.00 Uhr;

Ort: e.on Mitte AG, Bereich Wasser, Wiesenweg 1, 36179 Bebra.

p) Sicherheitsleistungen: Ausf?hrungsb?rgschaft EVM (B) ZVB/E Nr. 22.1 nach

dem Formblatt EFB-Sich 1 in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme.

q) Zahlungsbedingungen: gem. VOB/.

r) -.

s) Eignungsnachweise: Erklärung der Krankenkassen, Berufshaftpflicht und

Finanzamt, RAL-Gütezeichen Kanalbau AK2.

Es kommen nur Bewerber für die Auftragserteilung in Frage, die mit Abgabe des

Angebotes den Nachweis entsprechend VOB Teil A, Paragr. 8, Ziffer 3 erbringen,

insbesondere darüber, daß sie Leistungen vorgenannten Umfanges fachtechnisch

einwandfrei und termingerecht bereits ausgeführt haben.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 16. April 2010.

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: VOB/-Stelle RP Kassel.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen