DTAD

Ausschreibung - Neubau Trinkwasserleitung in Verden (ID:11059857)

Übersicht
DTAD-ID:
11059857
Region:
27283 Verden
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Verlegung einer 360 m langen Trinkwasserversorgungsleitung aus PE 100 DA 63 x 5,8 mm in überwiegend geschlossener Bauweise im Horizontalspülbohrverfahren; Herstellung von Hausanschlüssen;...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Trinkwasserverband Verden, Weserstraße
9 a, 27283 Verden (Aller), Tel.: 04231 / 768-27.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Verlegung einer 360 m langen Trinkwasserversorgungsleitung aus PE 100 DA 63 x
5,8 mm in überwiegend geschlossener Bauweise im Horizontalspülbohrverfahren; Herstellung
von Hausanschlüssen; Herstellung von Rohreinbindungen; Oberflächenarbeiten;
Rohrgraben- und Baugrubenherstellung. Anforderungen
an den AN: DVGW-Zulassung W 3 pe, GN 2 Steuerbare horizontale Spülbohrverfahren
für Gas- und Wasserrohrleitungen nach GW 321.

Erfüllungsort:
Düstre Str. in Dörverden

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Änderungsvorschläge und Nebenangebote sind zugelassen.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Verdingungsunterlagen sind anzufordern bei der Ingenieurgesellschaft
Heidt + Peters mbH, Sprengerstraße 38 c, 29223 Celle, Telefon: 05141 / 9388-0, Telefax: 05141 / 9388-88, E-Mail: info@heidt-peters.de.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
20.08.2015.
Am 20. August 2015, 11:00 Uhr, Ort: Anschrift siehe a), großer Besprechungsraum.

Ausführungsfrist:
September bis Dezember 2015.

Bindefrist:
30.09.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme;
Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der Abrechnungssumme einschließlich
Nachträge.

Zahlung:
Zahlungen erfolgen nach § 16 VOB/B.

Geforderte Nachweise:
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Eignung Angaben
gemäß § 6 Nr. 3 VOB/A zu machen. Der Bieter
hat eine Bescheinigung der Berufsgenossenschaft
vorzulegen. Bieter, die ihren Sitz
nicht in der Bundesrepublik Deutschland haben,
haben eine Bescheinigung des für sie zuständigen
Versicherungsträgers vorzulegen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen