DTAD

Ausschreibung - Neubau der Nordtrib?ne und Modernisierung der Südtribüne in Wetzlar (ID:2625889)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau der Nordtrib?ne und Modernisierung der Südtribüne
DTAD-ID:
2625889
Region:
35578 Wetzlar
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
16.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Schlüsselfertiges Bauen, Generalunternehmer
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Stadion Wetzlar: Neubau der Nordtrib?ne und Modernisierung der Südtribüne

Die Stadt Wetzlar schreibt nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb gemäß VOB/A ? 3 Nr. 1 (2) und ? 17 Nr. 2

beschränkt aus:

Modernisierung des bestehenden Stadions auf zeitgemäße Anforderungen und Erweiterung der Zuschauerkapazit?t des Stadions in Wetzlar, Große Lahninsel

Generalunternehmervertrag für die schlüsselfertige Erstellung der Baumaßnahme

Bauabschnitt 1:

Neubau der Nordtrib?ne (ca. 464 Sitzplätze/160 Stehplätze), einschlie?liche Funktionsfl?chen und Neubau der Zufahrt mit Eingangsbereich

Fristen:

Bauabschnitt 1: 9 Monate

geplanter Beginn: 01.08.2008

geplanter Abschluss: 30.04.2009

Bauabschnitt 2:

Rückbau, Umbau und Sanierung der Südtribüne (ca. 558 Sitzplätze/190 Stehplätze)

Fristen:

Bauabschnitt 2: 4 Monate

geplanter Beginn: 01.12.2008

geplanter Abschluss: 30.03.2009

Eine loseweise Vergabe ist nicht vorgesehen. Die Arbeiten sollen insgesamt einen Bieter/einer Bieterin ?bertragen werden.

Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Die Frist für die Einreichung von Teilnahmeantr?gen endet Freitag, 16. Mai 2008

Anschrift an die die Anträge zu richten sind:

Magistrat der Stadt Wetzlar

Planungs- und Hochbauamt

Ernst-Leitz-Straße 30

35578 Wetzlar

Sprache, in der sie abzufassen sind: deutsch

Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt wird: 10.06.2008

Geforderte Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v. H. der Bruttoauftragssumme Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 5 v. H. der Bruttoabrechnungssumme

Wesentliche Zahlungsbedingungen: Verdingungsordnungen und VOB/B

Geforderte Eignungsnachweise: Zur Abgabe von Angeboten werden nur Firmen zugelassen, die bereits gleichartige Arbeiten ausgeführt haben.

Zum Beleg der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sind die gemäß ? 8 Abs. 3 VOB/A aufgeführte Nachweise dem Teilnahmeantrag beizufügen. Ein Anspruch auf Teilnahme am Wettbewerb besteht nicht.

Auskünfte zum Verfahren und technischer Inhalte erteilt:

Magistrat der Stadt Wetzlar

Planungs- und Hochbauamt

Ernst- Leitz- Str. 30, 55578 Wetzlar

Tel. 06441/99-6125 (Norbert Glaser)

Fax: 06441/99-6124

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen