DTAD

Ausschreibung - Neubau der Regenrückhalteanlage in Schifferstadt (ID:2562834)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau der Regenrückhalteanlage
DTAD-ID:
2562834
Region:
67105 Schifferstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
05.05.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadtwerke Schifferstadt schreiben folgende Leistungen nach öffentlich

nach VOB/A aus. Gegenstand dieser Ausschreibung ist der Umbau des

Regenüberlaufs (RÜ4), der Neubau der Regenrückhalteanlage mit

Trennbauwerk und Regenüberlaufbecken (RÜB4) in der Mannheimer

Straße in Schifferstadt. Grundlage dieser Ausschreibung ist die Entwurfsplanung

der Gaul Ingenieure GmbH, NL Jockgrim. Es sind folgende Arbeiten

auszuführen: - Oberflächenrodung im Bereich RÜB4. - Neubau RÜB4:

750 cbm Bodenaushub, 485 qm Spundwandverbau, 162 cbm Stahlbeton

C25/30, 42 cbm Profilbeton C20/25, 1 Stück Schwallspülung, 1 Stück Drosselorgan

HydroSlide, 1 Stück Kernbohrung DN 400 Stahlbeton. - Neubau

Trennbauwerk: 151 cbm Bodenaushub, 225 qm Spundwandverbau, 18,5

cbm Stahlbeton C25/30, 4,8 cbm Profilbeton C20/25. - Umbau RÜ4: 38 cbm

Bodenaushub, 190 qm Spundwandverbau, 5 cbm Stahlbetonarbeiten, 3

cbm Ortbetonarbeiten, 32 qm Asphaltarbeiten, 1 Stück Kernbohrung für DN

1000 Stahlbeton, 2 Stück Kernbohrung DN 800 Stahlbeton. - Haltungsneubau

für Verbindung der Bauwerke: 361 cbm Bodenaushub, 486 qm Spundwandverbau

29 m Stahlbetonrohr DN 300, 14 m Stahlbetonrohr DN 500, 24

m Stahlbetonrohr DN 1000, 10 m Leitung PVC DN 150, 75 qm Asphaltarbeiten.

Die Angebotsunterlagen sind schriftlich bei: Gaul Ingenieure GmbH,

NL Jockgrim, Tel. 07271 / 9580-0, Fax 07271 / 9580-20, anzufordern. Versand

der Unterlagen: ab 07.04.2008. Die Unterlagen werden in Papierformat

1fache Ausgabe und in digitaler Form im Format GAEB DA83, *.PDF

mit Ausführungsplänen und Baugrundgutachten auf CD ausgegeben. Unkostenbeitrag:

Die Unterlagen können gegen eine Unkostenvergütung von

50,00 EUR beim Ingenieurbüro angefordert werden (inkl. MwSt.). Der Betrag

ist unter Angabe des Verwendungszweckes 030405 RÜB4 auf das

Konto Sparkasse Germersheim-Kandel, Kto-Nr. 210 183 46, BLZ 548 51

440, einzuzahlen. Das Angebot ist im verschlossenen Umschlag bei den

Stadtwerken Schifferstadt, Mühlstraße 18, 67105 Schifferstadt, vor der Angebotseröffnung

einzureichen. Der Umschlag ist kenntlich zu machen mit

der Aufschrift: Umbau RÜB 4 . Eröffnungstermin: Montag, den 05.05.2008,

11:00 Uhr, Stadtwerke Schifferstadt, Mühlstraße 18, 67105 Schifferstadt.

Nachprüfstelle, an die sich die Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter

Verstöße gegen die Vergabebestimmungen wenden können

(VOB, Teil A, § 31) ist die VOB-Stelle für Rheinland-Pfalz, Aufsichts- und

Dienstleistungsdirektion, Postfach 200361, 56003 Koblenz. Vor Auftragserteilung

muss auf Verlangen der Nachweis über die Fachkunde, Leistungsfähigkeit

und Zuverlässigkeit gem. VOB Teil Aerbracht werden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen