DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Neubau des Gewerbeparks "City Dock" in Berlin (ID:15562577)


DTAD-ID:
15562577
Region:
Berlin
Auftrags-Verfahrensart:
Gewerbliches Bauvorhaben Gewerbliches Bauvorhaben
Projektentwickler:
Projektphase:
Werk-/Ausführungsplanung
Projektart:
Neubau
Baubeginn:
Frühjahr 2020
Projektkosten:
25.000.000 EUR
Gebäudeart:
Industriebauten
Gebäudekategorie:
Werkstätten, Handwerksbetriebe
Gewerke:
Rohbau komplett , Gründungen und Baugrube , Erdarbeiten , Betonarbeiten , Fassade , Dachdeckungsarbeiten , Ausbau komplett , Putz- und Stuckarbeiten , Trockenbauarbeiten , Tapezierarbeiten , Bodenbelagarbeiten , Fenster , Sonnenschutz , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Anlagenbau , Raumlufttechnische Anlagen , Mauerarbeiten , Wärmedämmsysteme , Fliesen- und Plattenarbeiten , Estricharbeiten , Maler- und Lackierarbeiten , Gerüstarbeiten , Metallbauarbeiten , Klempnerarbeiten , Wärmeversorgungsanlagen , Stahlbauarbeiten , Tischlerarbeiten , Baureinigungsarbeiten , Abbruch- und Rückbauarbeiten , Straßen, Wege, Plätze
Ausstattung:
Gewerbe- und Hallenbau , Innenausbau Decken Trennwände , Büro-Kommunikation und EDV , Außenanlagen , Wärmedämm-Verbundsystem , Sandwichfassade , Flachdach , Deckenstrahler , Schnelllauftore , Sektionaltore , Industrietore , automatische Türanlagen , Hebebühnen , abgehängte Decken , Trennwände , WC-Trennwände , mobile Trennwände , Beleuchtung (innen) , Sitzmöbel , Telekommunikation , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Stahl) , Pflaster , Flutlichtanlage , Beleuchtung (außen) , Zaunanlage , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Video-Überwachungsanlage , Brandmeldeanlagen , Sprinkleranlage , Schließanlage , Kleinküchen/Küchenzeilen , Niedrigenergiebauweise , Lüftung , RWA-Anlage , Industrieböden , Fußboden - Gussasphalt , Fußboden - Betonwerkstein
Fläche (m²);
15000 m²
Kurzbeschreibung:
Es entsteht ein neuer Gewerbepark auf einem Brownfield-Areal. Es werden drei je zweigeschossige Gebäude errichtet, in deren oberem Geschoss sich Büroräume befinden werden. Die mindestens 8m hohen Erdgeschosse sind dank flexibler, modularer Bauweise vielfältig nutzbar, richtet sich insbesondere an Werkstätten und produzierende mittelständische Unternehmen. Die Immobilie wird in nachhaltiger Bauweise gebaut und wird damit dem Gold-Standart der DGNB gerecht. Vorbereitende Rückbauarbeiten sollen im ersten Quartal 2020 erfolgen.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.09.2019


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Anhänge
Für Vertragskunden
Anhänge,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD