DTAD

Ausschreibung - Neubau einer Brücke in Marienhausen (ID:7016124)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau einer Brücke
DTAD-ID:
7016124
Region:
56269 Marienhausen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.03.2012
Frist Angebotsabgabe:
17.04.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ca. 120 qm Bitu. Fahrbahn aufnehmen 1 stck vorhandene Brücke aufnehmen Ca. 105 cbm Boden lösen und laden Ca. 60 cbm Frostschutzmaterial Ca. 20 m Rohrleitung DN 150 1 stck Durchlass Rechteck 3,50/1,00m Ca. 30 to Asphalttragschicht Ca. 18 to Asphaltdeckschicht
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Brückenbauarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung

1. Projekt

Neubau einer Brücke über den Ölsbach in Dierdorf-Giershofen

2. Name und Anschrift der Vergabestelle:

Verbandsgemeinde Dierdorf

56269 Dierdorf, Fon (02689)291-0

3. Planung, Ausschreibung und Bauleitung:

Planungsbüro Dittrich

Bahnhofstraße 1, 53577 Neustadt/Wied

Tel. 02683 / 9850-0

4. Verfahrensart:

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen nach

VOB/A

5. Art und Umfang der Leistung:

Ca. 120 qm Bitu. Fahrbahn aufnehmen

1 stck vorhandene Brücke aufnehmen

Ca. 105 cbm Boden lösen und laden

Ca. 60 cbm Frostschutzmaterial

Ca. 20 m Rohrleitung DN 150

1 stck Durchlass Rechteck 3,50/1,00m

Ca. 30 to Asphalttragschicht

Ca. 18 to Asphaltdeckschicht

6. Ausführungszeitraum:

11.06.2012 30.06.2012

7. Anforderung der Vergabeunterlagen:

Die Schutzgebühr für die Unterlagen in Höhe von 25,00

ist auf das Konto: BLZ 574 501 20

Konto-Nr. 011 001 500, Sparkasse Neuwied,

Stichwort: Ölsbachbrücke Dierdorf-Giershofen

an die Verbandsgemeindekasse Dierdorf zu entrichten.

Der Ausschreibung liegen zwei Ausführungspläne bei.

Eine Kopie des Einzahlungsbeleges ist beizufügen.

Die Angebote können ab Montag, dem 26.03.2012, abgeholt

werden.

8. Angebotseröffnung:

Im verschlossenen Umschlag und entsprechend gekennzeichnete

Angebote sind (inkl. dem gesondert, verschlossenem

Umschlag mit der Urkalkulation) bis zum Eröffnungstermin

am 17. April 2012 um 11:00 Uhr

bei der Verbandsgemeinde, Poststraße 5, 56269 Dierdorf,

Zimmer 301, Sitzungssaal, abzugeben.

Die Bieter sind zum Eröffnungstermin zugelassen.

9. Zahlungen:

Die Zahlungsbedingungen richten sich nach § 16 VOB/B

10. Sicherheitsleistungen:

Gewährleistungsbürgschaft 3%

Vertragserfüllungsbürgschaft 5%

11. Zuschlags- und Bindefrist:

Freitag, 11. Mai 2012, 24.00 Uhr

12.Sonstige Angaben:

Stelle an die sich der Bieter zur Nachprüfung behaupteter

Verstöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann:

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, Willy-Brand-Platz 3,

54290 Trier, FON 0651-9494511, FAX 0651-949477511

Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen