DTAD

Ausschreibung - Neubau einer Mensa in Gießen (ID:5548484)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau einer Mensa
DTAD-ID:
5548484
Region:
35390 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.10.2010
Frist Vergabeunterlagen:
21.10.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
CPV-Codes:
Bau von weiterführenden Schulen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Brüder-Grimm-Schule Haus C Neubau einer Mensa mit 6 Klassenräumen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

HAD-Referenz-Nr.:235/724

Aktenzeichen:65.10.233

1.Auftraggeber (Vergabestelle):Offizielle Bezeichnung:Magistrat der

Universitätsstadt Gießen - Hochbauamt -

Straße:Berliner Platz 1

Stadt/Ort:35390 Gießen

Land:Deutschland

Telefon:0641 306 1457 (Gr)

Mail:hochbauamt@giessen.de

2.Art der Leistung :Bauleistung

3.Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:Brüder-Grimm-Schule, Haus C,

Neubau einer Mensa mit 6 Klassenräumen

4.Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5.Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist:21.10.2010 23:59 Uhr

6.Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Erd-, Mauer- und Betonarbeiten.

Aushub und Abbrucharbeiten ca. 1700 m?, Bäume roden ca. 20 Stück, Kanalgr?ben

ca. 340 m, Fundamenterder ca. 200 m, Botonbodenplatten/-decken ca. 1600 m?,

Mauerwerk ca. 50 m?, Baustahllieferung und Einbau ca. 75 t.

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

45214220 Bau von weiterführenden Schulen

Erg?nzende Gegenstände:

45262300 Betonarbeiten

45262310 Stahlbetonarbeiten

45262500 Maurerarbeiten

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung :35398 Gießen

NUTS-Code : DE72 Giessen

Zeitraum der Ausführung :

Januar bis Mai 2011 (kann sich witterungsabh?ngig verschieben)

7.Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen:Mit den schriftlichen Bewerbungsunterlagen haben Bewerber

ihre Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit durch folgende Angaben

zu belegen:

- Umsatz in den letzten 3 Gesch?ftsjahren

- Referenzliste vergleichbarer Leistungen mit Nennung von Ansprechpartnern und

Telefonnummern

- Anzahl der beschäftigten Mitarbeiter der letzten 3 Jahre

- zur Verfügung stehende technische Ausrüstung

- Nennung des für die Leitung und Aufsicht vorgesehenen technischen Personals

- Nachweis über die Eintragung in das Berufsregister

8.Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden

sollen:

höchstens 10

9.Auskünfte erteilt:siehe unter 1.

10.Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei:siehe unter 1.

11.Sonstige Angaben:Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich nicht

um eine beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb handelt

und aus der Teilnahme an diesem Interessenbekundungsverfahren kein Anspruch auf

die Beteiligung an einem beschränkten Ausschreibungsverfahren entsteht.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen