DTAD

Ausschreibung - Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Pleckhausermühle (ID:5421506)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau eines Feuerwehrgerätehauses
DTAD-ID:
5421506
Region:
56593 Pleckhausermühle
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.09.2010
Frist Vergabeunterlagen:
22.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
30.09.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art der Ausführung: Ausführung von Bauleistungen.
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Estricharbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber (Bauherr): Verbandsgemeinde Flammersfeld, Rheinstra?e 17,

57632 Flammersfeld und die Ortsgemeinde Pleckhausen, Obdamer Straße 12,

56593 Pleckhausen, vertreten durch: Verbandsgemeinde Flammersfeld, Rheinstr.

17, 57632 Flammersfeld, Tel.: 02685 / 809-0, Fax: 02685 / 809-100. b) Art der

Vergabe: öffentliche Ausschreibung gemäß VOB/A ?17.1. c) Art der Ausführung:

Ausführung von Bauleistungen. d) Ort der Ausführung: siehe e). e) Bauvorhaben:

Neubau eines Feuerwehrgerätehauses und Neubau eines Dorfgemeinschaftshauses,

Eiderbachstr., 56593 Pleckhausen. LV-/Vergabe-Nr. 10/0801 - Art und

Umfang der Leistungen: Alu-Fenster- und Türanlagen einschl. Raffstoreanlagen;

Schutzgebühr = 25,00 EUR; Submissionstermin: 30.09.2010, 09:00 Uhr;

Ausführungsfrist: Okt/Nov 2010. 11/0801 - Feuerwehrgaragentore: 5 Stck.,

Sektionaltore, Alu, ged?mmt = 10,00 EUR; 30.09.2010, 09:15 Uhr; Nov/Dez

2010. 12/0801 - Innenputzarbeiten: ca. 2.700 qm Wandputz (MP75 und Kalk-

Zement) = 15,00 EUR; 30.09.2010, 09:30 Uhr; ab Nov 2010. 13/0801 - Estricharbeiten:

ca. 800 qm Zement- / Anhydrithestriche = 10,00 EUR; 30.09.2010,

09:45 Uhr; Dez 2010. 14/0801 - Industrieestrich in Feuerwehrgaragen: ca.

260 qm Bodenfläche = 15,00 EUR; 30.09.2010, 10:00 Uhr; Nov 2010. 15/0801

- Wärmedämm- und Trockenbauarbeiten: ca. 1.100 qm Wärmedämmung und

Abhangdecken bzw. Dachschr?genverkleidungen = 25,00 EUR; 30.09.2010,

10:15 Uhr; ab Okt 2010. 16/0801 - Stahlzargen und Innentüren: ca. 30 Stck.

Türen und U-Zargen = 20,00 EUR; 30.09.2010, 10:30 Uhr; ab Nov 2010. 17/0801

- Fliesen- und Plattenarbeiten: ca. 500 qm keramische Wandbel?ge und ca.

700 qm keramische Bodenbeläge = 20,00 EUR; 30.09.2010, 10:45 Uhr; ab Feb

2011. 18/0801 - Betonwerksteinarbeiten: ca. 40 qm Bodenfläche und 1 Stck.

Treppenanlage = 10,00 EUR; 30.09.2010, 11:00 Uhr; Feb 2011. 19/0801 - Bodenbelagsarbeiten:

ca. 65 qm Linoleum-Bodenbeläge = 10,00 EUR; 30.09.2010,

11:15 Uhr; März 2011. 20/0801 - Schlosserarbeiten: ca. 6 Stck. T30-Stahltüren,

ca. 5 Stck. Stahltüren, Wandhandl?ufe und Gel?nderkonstr. innen und außen =

10,00 EUR; 30.09.2010, 11:30 Uhr; ab Nov 2010. f) Losweise Vergabe: Aufteilung

in Lose vorgesehen: nein. h) Ausführungsfrist: siehe e). i) Anforderung der

Verdingungsunterlagen nur schriftlich bei: AK-Architekturb?ro, Gerhard Hinz,

Architekt; Parkstra?e 8, 57610 Altenkirchen, unter Angabe der entsprechenden

Vergabenummer gemäß e). Letzter Anforderungstermin: 22.09.2010 (Anforderungen,

die nach diesem Termin eingehen, werden nicht berücksichtigt.). Der

Versand erfolgt ab: 06.09.2010. j) Kostenbeitrag: Höhe des Kostenbeitrages:

siehe e). Zahlungsweise: Banküberweisung (Scheck- und Barzahlung ist ausgeschlossen),

Empf?ngerkonto: Gerhard Hinz, Konto-Nr.: 50002419, Bankleitzahl:

573 510 30, Geldinstitut: Kreissparkasse Altenkirchen. Eine Kopie des bestätigten

?berweisungstr?gers (Eingangsstempel!) ist der Anforderung der Vertragsbedingungen

beizulegen. Eine Rückerstattung des Betrages erfolgt auf keinen

Fall. k) Ende der Angebotsfrist: siehe o) und e). l) Angebote sind zu richten an:

siehe o), unter Angabe der Vergabenummer gemäß e). m) Sprache: deutsch. n)

Bei der Öffnung der Angebote dürfen anwesend sein: Bieter und ihre Bevollmächtigten.

o) Angebotseröffnung (Ort, Datum): Verbandsgemeinde Flammersfeld,

Rheinstra?e 17, 57632 Flammersfeld, Raum-Nr. 8 (Sitzungssaal) - 30.09.2010,

Uhrzeit siehe e). p) Geforderte Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe

von 5 v.H. der Auftragssumme einschl. der Nachträge. Gew?hrleistungsb?rschaft

in Höhe von 3 v.H. der Abrechnungssumme. q) Wesentliche Zahlungsbedingungen:

Zahlungen erfolgen nach ? 16 VOB/B. r) Bietergemeinschaften:

Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter. s) Geforderte Eignungsnachweise:

Nachweise gemäß VOB/A ? 8 Nr. 3(1) Buchstabe a-f. Bescheinigung

der Berufsgenossenschaft - Bieter, die nicht ihren Sitz in der Bundesrepublik

Deutschland haben, haben eine Bescheinigung des für sie zuständigen

Versicherungstr?gers vorzulegen. t) Die Bindefrist endet am: 29.10.2010. u) Änderungsvorschläge

und Nebenangebote: sind zulässig. v) Auskünfte zu den technischen

Inhalten erteilt: AK-Architekturb?ro, Gerhard Hinz, Architekt, Parkstra?e

8, 57610 Altenkirchen, Tel. 02681/9506-0, Fax 02681/9506-50. Nachpr?fbeh?rde:

Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr,

Landwirtschaft und Weinbau, Stiftstraße 9, 55116 Mainz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen