DTAD

Ausschreibung - Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Retterath (ID:3097922)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau eines Feuerwehrgerätehauses
DTAD-ID:
3097922
Region:
56769 Retterath
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
24.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fliesenarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung nach VOB/A. Bauvorhaben: Neubau eines Feuerwehrgerätehauses

in 56769 Retterath. Auftraggeber: Verbandsgemeinde Kelberg, Dauner

Straße 22, 53539 Kelberg. Planung und Bauleitung: Ingenieur- und Planungsbüro,

Stefan Bauer, Birkenweg 5, 56769 Mannebach, Tel. 02657 - 941960, Fax 02657 -

941961. Leistungen / 1. Gewerk Fliesenarbeiten: ca. 115 qm Bodenfliesen; ca. 90

qm Wandfliesen in Nasszellen; ca. 85 m Sockelfliesen. Schutzgebühr: 15,00 EUR.

Submission: 11.30 Uhr. Ausführung: Fliesenarbeiten Mitte / Ende Januar 2009. Angebotsunterlagen:

Die Leistungsverzeichnisse werden auf Anforderung ab dem

06.10.2008 von der Verbandsgemeinde Kelberg, Zimmer 201, Dauner Straße 22,

53539 Kelberg, gegen Zahlung einer Schutzgebühr in Höhe von 15,00 EUR zzgl.

5,00 EUR Porto bei Postversand, angefordert werden. Der Betrag ist auf das Konto

80 000 102, BLZ 586 512 40. Bei der KSK Vulkaneifel Daun einzuzahlen oder per

Verrechnungsscheck zu entrichten. Eine Rückerstattung des Kostenbeitrages ist in

jedem Fall ausgeschlossen. Angebotsabgabe: Die Angebote müssen bis zum Eröffnungstermin

in einem fest verschlossenen Umschlag und mit der Kennzeichnung:

Neubau eines Feuerwehrgerätehauses, Gewerk: Fliesen bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Kelberg, Dauner Straße 22, 53539 Kelberg, abgegeben werden. Eröffnungstermin:

Die Angebotseröffnung findet statt am: Freitag den 24.10.2008,

11.30 Uhr, Verbandsgemeinde Kelberg, Dauner Straße 22, 53539 Kelberg, Zimmer

213. Zuschlag- und Bindefrist Bis zum 24.11.2008 ist der Bieter an sein Angebot

gebunden. Nachprüfstelle: Nachprüfstelle gem. VOB/A ? 1 von behaupteten Verst??en

gegen die Vergabebestimmungen ist die Kreisverwaltung Vulkaneifel, Kommunalabteilung,

Mainzer Straße 25, 54550 Daun.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen