DTAD

Ausschreibung - Neubau eines Kindergartens und einer Krippengruppe in Garrel (ID:10652085)

Übersicht
DTAD-ID:
10652085
Region:
49681 Garrel
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Rohre, zugehörige Artikel, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Die kath. Kirchengemeinde St. Johannes Baptist schreibt für den Neubau eines Kindergartens und einer Krippengruppe mit ca. 3.800 m³ umbauten Raum und ca. 1.260 m² Nutzfläche 08 Heizung-,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
02.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Baptist
Kirchstrasse 1
49681 Garrel

Planer:
Ingenieurbüro
Beierle, Bergiusstraße 3, 28816 Stuhr

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Die kath. Kirchengemeinde St. Johannes Baptist schreibt für den Neubau eines Kindergartens und einer Krippengruppe mit ca. 3.800 m³ umbauten Raum und ca. 1.260 m² Nutzfläche

08 Heizung-, Lüftungs- u. Sanitärarbeiten
Heizung:
Lieferung und Montage eines
Gasbrennwert-Kessels mit
Wärmepumpe und Pufferspeicher, ca.
640 m² FB-Heizung, 35 Stk.
Heizflächen, ca. 660 m Rohrleitungen
einschl. Dämmung.
Lüftung:
Entlüftung der innenliegenden Räume
über 15 Stk. Einraumventilatoren
einschl. Rohrnetz aus Wickelfalzrohr.
Sanitär:
Lieferung und Montage von 35 Stk.
Sanitärobjekten, ca. 480 m
Trinkwasserleitungen einschl.
Dämmung, Zentrale
Trinkwassererwärmung.

11 Elektroarbeiten
Lieferung und Montage der gesamten
Stark- und Schwachstrominstallation,
245 Stk. Leuchten,
Sicherheitsbeleuchtung, Funk-Rauchmeldeanlage,
Außenbeleuchtung

Erfüllungsort:
in 49681 Garrel

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Schutzgebühr
(bei Anforderung in Papierform) 30,00 €

Die Ausschreibungen können bis einschließlich Mittwoch, den 06.05.2015 beim Ingenieurbüro
Beierle, Bergiusstraße 3, 28816 Stuhr angefordert werden. In der Anforderung ist unbedingt
anzugeben, ob die Unterlagen in Papierform oder digital (pdf und GAEB-Datei) per e-mail
zugeschickt werden sollen. Die Unterlagen für den digitalen Versand können auch unter
info@ingenieurbuero-beierle.de. Für die Zusendung der Unterlagen in Papierformat wird ein
Unkostenbeitrag in Höhe von 30,00 € erhoben. Die Zusendung in digitaler Form ist kostenfrei. Hierfür
ist in der Anforderung die genaue e-mail-Adresse anzugeben. Der Betrag von 30,00 € ist bei
gewünschter Zusendung der Ausschreibungsunterlagen in Papierform auf das Konto
Ingenieurbüro Beierle, Kreissparkasse Syke, IBAN: DE82 2915 1700 1170 0044 91, BIC: BRLADE21SYK
zu überweisen und die Quittung über die Einzahlung des Betrages der Anforderung beizufügen.


Der Bewerber muss die erforderliche Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit nachweisen.
Das Angebot und die Kommunikation erfolgen in deutscher Sprache. Das Angebot ist schriftlich in
Papierform einzureichen. Die Gleichwertigkeit ist mit der Angebotsabgabe nachzuweisen. Der Bieter
hat der Vergabestelle zum Nachweis seiner Eignung gemäß § 6 Abs. 3 VOB/A. vorzulegen. Für die
Erbringung der Leistung ist nach § 4 Abs. 1 und § 5 Abs. 1 NTVergG ein Mindestentgelt festgesetzt.

Termine & Fristen
Unterlagen:
bis einschließlich Mittwoch, den 06.05.2015

Die Ausschreibungsunterlagen werden ab dem 07.05.2015 versandt.

Angebotsfrist:
Submission 02.06.2015 11 - 11:15 Uhr
02.06.2015 um 11.00 und 11.15 Uhr ist bei der
Gemeinde Garrel
Hauptstraße 15
49681 Garrel
Kleines Sitzungszimmer Nr. 27
Zur Submission dürfen nur die Bieter oder ihre Bevollmächtigten anwesend sein.

Ausführungsfrist:
14.07.2015

Bindefrist:
Ende der
Zuschlagsfrist ist der 14. Juli 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Nachprüfstelle ist gem. § 31 VOB der Landkreis Cloppenburg – Kommunalaufsicht, Postfach 1480, 49644 Cloppenburg.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen